0 Kommentare

Welche Temperatur ist am besten für das Fläschchen?

Hebamme Christina

Die zubereitete Milch sollte 37 Grad, also Körpertemperatur haben, um eine angenehme Trinktemperatur zu gewährleisten. Ist die Milch wärmer, kann sich das Baby daran verbrennen, ist sie kälter, schmeckt die Milch bitter.

Eure Hebamme Christina

3.1 von 5 Sternenbei 10 Bewertungen

Kommentare

Kommentar abgeben

Kommentar abgeben

CAPTCHA
Groß- und Kleinschreibung wird nicht beachtet.