Ist Muttermilch nach dem 4./6. Lebensmonat noch nahrhaft?
https://www.windeln.de/magazin/sites/default/files/default_images/Magazin_Platzhalter_multilingual_1200x445_03%20%282%29_0.jpg
Hebammengeprüft

Ist Muttermilch nach dem 4./6. Lebensmonat noch nahrhaft?

Christina Altmann
von Christina Altmann
Hebamme & Mutter
Fr, 02/21/2014 - 12:55 Thu, 10/14/2021 - 11:20


Das ist sie absolut! Sie wird weder wässrig, noch dünn noch enthält sie mehr Schadstoffe. Sie bleibt weiterhin eine wunderbare und ganz natürliche Sache, die Babys und Kleinkindern viel Gutes tut.

Sie enthält etwa dreimal so viel Kalorien wie Baby-Beikost. Von nicht nahrhaft kann da keine Rede sein! Daher ist sie auch zumindest im ersten Lebensjahr die Hauptenergiequelle für Babys.


Eure Hebamme Christina

Hebammengeprüft

Dieser Artikel wurde von unserem Expertenteam geprüft.

Artikel bewerten
Artikel bewerten
Newsletter

Unsere Newsletter

Mehr Infos, passend zu Ihren Bedürfnissen!

  • Wertvolle Tipps zu Schwangerschaft und Kindesentwicklung
  • Spannende Angebote & Rabatte
  • 5 € windeln.de Gutschein

Jetzt anmelden

Hebammengeprüft

Dieser Artikel wurde von unserem Expertenteam geprüft.