Erziehung

Bildung ist ein lebenslanger Prozess, der die Entwicklung von Kindern und ihre Integration in die Gesellschaft beeinflusst. Sie umfasst nicht nur die Vermittlung von Wissen und Fähigkeiten, sondern auch die Förderung von Werten, sozialer Kompetenz und moralischem Bewusstsein. Eine positive Erziehung legt den Grundstein für das Selbstvertrauen, die Widerstandsfähigkeit und die Zukunftschancen eines Kindes.

Eltern, Lehrer und Betreuer spielen bei der Erziehung eine entscheidende Rolle. Sie sollten einfühlsam, geduldig und unterstützend sein, gleichzeitig aber auch Grenzen setzen und klare Erwartungen kommunizieren. Eine gute Erziehung ermutigt Kinder, sich selbst zu entdecken und selbstständig zu denken, und lehrt sie die Bedeutung von Einfühlungsvermögen und Verantwortung. Letztendlich trägt eine gute Erziehung dazu bei, Menschen zu schaffen, die in einer komplexen Welt erfolgreich und ethisch handeln können.

Unsere Experten

Dr. Anne Hilgendorff

Kinderärztin

Anne Hilgendorff ist Kinderärztin und Neonatologin, die ihre Arbeit mit Kindern von der Geburt an schätzt. Sie engagiert sich in der Klinik, Nachsorge und Forschung, um neue Wege für Kinder mit besonderen Bedürfnissen zu finden. Ihre Aus- und Weiterbildung erstreckte sich von Gießen über Kanada und die Schweiz nach Stanford und München.

Zu den Beiträgen des Experten

Nadine Langhard

Ergotherapeutin

Nadine Langhard ist Ergotherapeutin und seit 10 Jahren in Irland tätig. Sie fördert die Entwicklung von Kindern spielerisch, betont die Freude am Handeln und unterstützt die Selbstständigkeit. Nadine teilt ihre Erfahrungen im Umgang mit Kindern und deren Familien im Rahmen des windeln.de Expertenteams.

Zu den Beiträgen des Experten

Sophie Nicole Ulrich

Kindertherapeutin

Sophie Nicole Ulrich ist Psychotherapeutin für Kinder und hat ihre Leidenschaft für diesen Beruf schon als Teenager entdeckt. Sie hat eine breite Ausbildung in Sonder- und Heilpädagogik sowie Erfahrung in der Arbeit mit psychisch kranken Erwachsenen und in der Kinderpsychiatrie. Seit 2012 betreut sie Kinder und Jugendliche in Krisensituationen und unterstützt Eltern und ihre Kinder in ihrer psychischen Entwicklung.

Zu den Beiträgen des Experten

windeln.de Redaktion

Wir sind eine bunte Mischung aus erfahrenen Eltern, kreativen Köpfen und Fachleuten aus den Bereichen Erziehung und Gesundheit. Gemeinsam bringen wir jeden Monat spannende, informative und herzliche Inhalte zu Dir, um Deinen Familienalltag zu bereichern. Die meisten Kollegen und Freunde schreiben unregelmäßig Beiträge, daher haben sie noch kein eigenes Profil. Wir hoffen, das ändert sich in Zukunft aber noch! 🙂

Zu den Beiträgen des Experten
Neuste Beiträge
Darf ich mein Kind alleine lassen? » Die Richtlinien

Aber ist es überhaupt erlaubt, seine Kinder alleine zu lassen…

Mehr erfahren
Der Einfluss der Werbung auf Kinder » Tipps für Eltern

Kinder werden in unterschiedlichen Situationen mit Werbung konfrontiert. Beim Einkaufen…

Mehr erfahren
Flasche- und Schnullerentwöhnung » So klappt`s

Beruhigung durch Nuckeln: Schnuller und Fläschchen Natürlicher Beruhigungsinstinkt Der beruhigende…

Mehr erfahren
Besserwisser bei Erziehungsfragen » Umgang mit Ratschlägen

Besserwisser bei Erziehungsfragen Der Umgang mit ungebetenen Ratschlägen – Ob in…

Mehr erfahren
Langsamkeit in der Erziehung » Zwischen Alltag & Entspannung

Langsamkeit in der Erziehung Zwischen den alltäglichen Aufgaben muss man…

Mehr erfahren
Kinder und Gefühle – so lernen sie den richtigen Umgang damit

Kinder und Gefühle – so lernen sie den richtigen Umgang…

Mehr erfahren
Alle Beiträge
Das könnte Dich auch interessieren
Schmerzlinderung in den Wehen » Was hilft mir?

Schmerzlinderung in den Wehen Möglichkeiten um die Schmerzen erträglicher zu…

Mehr erfahren
Checkliste » Urlaub mit Baby und Kleinkind

Eine Urlaubsreise mit Baby oder Kleinkind stellt Eltern oft vor…

Mehr erfahren
Heute habe ich keinen Hunger! » Appetitlosigkeit bei Kindern

Das Kind hat keinen Hunger, was tun? Appetitlosigkeit kommt bei…

Mehr erfahren
Taschengeld » Taschengeldtabelle für jedes Alter & weitere Tipps

Wie viel Taschengeld sollte ein Kind erhalten – Der Umgang…

Mehr erfahren