https://www.windeln.de/magazin/sites/default/files/default_images/windelnde_3.jpg

Verwöhne ich mein Baby, wenn es bei uns schläft?

Christina Altmann
von Christina Altmann
Hebamme & Mutter
Fr, 02/21/2014 - 14:01 Thu, 02/07/2019 - 15:30

 

Nein, das tun sie nicht! Es ist das ganz normale Bedürfnis Ihres Kindes, bei Ihnen zu sein und auch bei Ihnen zu schlafen. Es möchte elterliche Nähe und Geborgenheit erfahren. Dieses Bedürfnis – ein Grundbedürfnis wie Essen – zu befriedigen, ist niemals verwöhnen. Dann müssten wir uns auch fragen, ob unser tägliches Frühstück oder der Toilettengang uns nicht auf Dauer verwöhnt.

Sicher fragen sich viele Eltern, ob das Baby dann jemals in seinem eigenen Bett schlafen wird. Ja, das wird es! Und zwar dann, wenn es sich dafür bereit fühlt, was irgendwann im (Klein-) Kinderalter sein wird. Denn der Mensch ist von ganz allein darauf aus, irgendwann selbstständig zu sein und eigene Wege zu gehen. Die von Nähe, Geborgenheit und Vertrauen geprägte Basis der Eltern hilft ihnen dabei und kann sie niemals „verwöhnen“.
 

Eure Hebamme Christina

Newsletter

Unsere Newsletter

Mehr Infos, passend zu Ihren Bedürfnissen!

  • Wertvolle Tipps zu Schwangerschaft und Kindesentwicklung
  • Spannende Angebote & Rabatte
  • 5 € windeln.de Gutschein

Jetzt anmelden