Darf mein Baby Sojamilch trinken?
https://www.windeln.de/magazin/sites/default/files/default_images/windelnde_3.jpg

Darf mein Baby Sojamilch trinken?

Christina Altmann
von Christina Altmann
Hebamme & Mutter
Di, 05/19/2015 - 11:02 Thu, 02/07/2019 - 15:28

 

Nein, Kinder unter einem Jahr sollten nur in Ausnahmefällen – z.B. spezielle Nahrung auf Sojabasis bei einer Milcheiweißallergie – Sojaprodukte bekommen. Möchte man auf pflanzliche Milch zusätzlich zur Mutter-oder Flaschenmilch nicht verzichten, sind Hafer-, Reis- oder Mandelmilch tolle Alternativen zu Soja.

Als alleinige Milchnahrung eignen sie sich zwar nicht, in Breien oder Müslis sind sie aber gut zu verwenden. Über einem Jahr können Sojaprodukte in Maßen eingeführt werden, da das Allergierisiko dann bereits geringer ist.

Eure Hebamme Christina

Newsletter

Unsere Newsletter

Mehr Infos, passend zu Ihren Bedürfnissen!

  • Wertvolle Tipps zu Schwangerschaft und Kindesentwicklung
  • Spannende Angebote & Rabatte
  • 5 € windeln.de Gutschein

Jetzt anmelden