Darf ich einen Schnuller benutzen?
https://www.windeln.de/magazin/sites/default/files/default_images/windelnde_3.jpg

Darf ich einen Schnuller benutzen?

Christina Altmann
von Christina Altmann
Hebamme & Mutter
Fr, 02/21/2014 - 13:01 Wed, 01/09/2019 - 11:31


Es ist Ihr Kind, und niemand hat Ihnen vorzuschreiben, wie Ihr persönlicher Weg mit Ihrem Kind auszusehen hat. Auch nicht in der Schnuller-Frage. Wissen sollten Sie, dass es zu Beginn der Stillzeit zum Erlernen des Stillens sinnvoll ist, auf alles an Saugern, Flaschen und Schnullern zu verzichten. Einfach deshalb, dass Ihr Baby Zeit hat, die Brust kennenzulernen und sich mit der Technik des Stillens vertraut zu machen.

Ihr Baby hat von Beginn an ein starkes Saugbedürfnis und daher auch das riesige Verlangen, oft an die Brust zu wollen. Das ist ganz natürlich! Zu Beginn der Stillzeit (in den ersten paar Wochen) ist es empfehlenswert, ihm den Zugang zur Brust jederzeit zu ermöglichen, auch wenn es vielleicht nur ein paar Mal nuckelt. Sie werden sehen, dass es dann meist gar keinen Schnuller braucht.

Möchten Sie aber nicht, dass Ihr Kind auch hin und wieder nur an der Brust nuckelt, können Sie selbstverständlich einen Schnuller verwenden. Manche Babys haben tatsächlich ein extrem stark ausgeprägtes Saugbedürfnis: Auch in diesem Fall können Sie je nach Belieben den Schnuller geben oder nicht.


Eure Hebamme Christina

Newsletter

Unsere Newsletter

Mehr Infos, passend zu Ihren Bedürfnissen!

  • Wertvolle Tipps zu Schwangerschaft und Kindesentwicklung
  • Spannende Angebote & Rabatte
  • 5 € windeln.de Gutschein

Jetzt anmelden