Vorsorgeuntersuchungen - Sicher durch die Schwangerschaft

Pflege und Vorsorge

Bluttests in der Schwangerschaft

Werdenden Eltern liegt nichts mehr am Herzen, als die Gesundheit ihres ungeborenen Kindes. Mit einem Bluttest können mögliche Chromosomenstörungen wie Trisomie 21, 13 oder 18 bereits ab der 9. Schwangerschaftswoche erkannt werden. [weiter...]

Der Geburtstermin

Der Geburtstermin

Der voraussichtliche Geburtstermin ist nicht nur für die Mutter, sondern auch für die Beurteilung der Entwicklung des ungeborenen Kindes wichtig. Völlig exakt lässt er sich jedoch nicht berechnen. [weiter...]

Pränataldiagnostik: Chance oder Risiko?

Pränataldiagnostik Untersuchungen im Rahmen der pränatalen Diagnostik, wie Fruchtwasserpunktion (medizinisch: Amniozentese) oder der Trimestertest sind nicht [weiter...]

hCG (humanes Choriongonadotropin) und hCG-Wert

hCG (humanes Choriongonadotropin) und hCG-Wert Das Hormon hCG (humanes Choriongonadotropin) wird auch als "schwangerschaftserhaltendes Hormon" bezeichnet. Es stimuliert die Bildung des [weiter...]

Das Blutbild in der Schwangerschaft

Das Blutbild in der Schwangerschaft Ein großes oder kleines Blutbild gehört zu den Routineuntersuchungen in der Schwangerschaft. Die Bluttests zeigen, ob Mutter und Kind [weiter...]

Der Vorsorgeplan für Ihre Schwangerschaft

Der Vorsorgeplan für Ihre Schwangerschaft Neben der Vorfreude auf das Baby gehören zu einer Schwangerschaft aber auch regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen, Screenings und Tests [weiter...]

Stillen mit Piercing oder Brustimplantaten

Die Themen "Stillen mit Piercings" oder "Stillen mit Brustimplantaten" werfen bei vielen Frauen Fragen auf. Ist es überhaupt [weiter...]

Das CTG: Pro und Contra

Das CTG: Pro und Contra Das CTG: Überwachung von Herztönen und der Wehentätigkeit Die Kardiotokographie (CTG) lernt mittlerweile jede werdende Mama w [weiter...]