Wickelunterlage für Unterwegs

Artikel 1 bis 10 von 10
Artikel 1 bis 10 von 10

Mit Wickelunterlagen & Co. mobil

Warum eine Wickelunterlage für unterwegs? Zu Hause ist Babys gesamte Ausstattung griffbereit und auch für Hygiene ist gesorgt. Sobald es außer Haus geht, ist Organisationstalent gefragt - schließlich muss das Baby auch unterwegs optimal versorgt sein. Fläschchen und Schnuller müssen mit, Windeln dürfen nicht vergessen werden, zum Wickeln ist eine geeignete Unterlage erforderlich. Hinzu gesellen sich Pflege- und Hygienemittel. Da bietet sich eine Wickeltasche an, in der alles griffbereit verstaut werden kann.

Eine Wickelunterlage für unterwegs

Theoretisch würde zum Wickeln unterwegs eine ebene Fläche wie eine Tischplatte oder eine Bank genügen. Das ist jedoch weder hygienisch noch bequem für das Baby. Eine geeignete Unterlage sollte daher stets zur Hand sein. Damit ist gewährleistet, dass auch außerhalb der eigenen vier Wände ein angemessener Hygienestandard eingehalten werden kann. Das ist dann der Fall, wenn die Wickelunterlage für unterwegs abwaschbar ist oder sich die Oberflächenauflage austauschen lässt. Sie muss nicht so groß sein wie der Wickeltisch zu Hause, aber dennoch ausreichend Platz bieten. Praktischerweise lässt sie sich nach der Nutzung zusammenrollen oder -falten und auf kleinem Raum verstauen.

Mit der Wickeltasche alles dabei

Da alles, was das Baby benötigt, transportiert werden muss, lohnt sich die Anschaffung eine Wickeltasche. Einige haben eine Wickelunterlage für unterwegs gleich dabei und sind außerdem mit verschiedenen Fächern für Fläschchen, Schnuller, Windeln, Tücher, Pflegemittel und weitere Utensilien ausgestattet. So ist alles bei Bedarf zur Hand.

Empfehlung beim Kauf

Es wird zu abwischbaren Wickelunterlagen geraten, da diese nach jeder Benutzung gesäubert werden können. Da die Babyhaut beim Windel wechseln direkt mit der Unterlage in Kontakt kommt, sollten Eltern besonders darauf achten, dass keine Weichmacher oder Schwermetalle enthalten sind. Mit OEKO-TEX® Standard 100 ausgezeichnete Produkte liegen in der Schadstoffbelastung unterhalb der zulässigen Grenzwerte, gelten also als gesundheitlich unbedenklich für Babys. Im Zweifel kann der direkte Hautkontakt durch eine weitere Auflage wie ein Baumwolltuch vermieden werden - dieses sollte aber vor jeder weiteren Nutzung gewaschen werden.

Geeignete Wickelunterlagen für unterwegs in der Zusammenfassung:

  • abwaschbar oder austauschbare Auflage
  • Schadstoff geprüft nach OEKO-TEX® Standard 100
  • gut in einer Tasche zu verstauen