Lebenswert Bio Anfangsmilch 1

Bio-Anfangsmilch 1 (500 g), 5 Stück
17,90 € pro 1 kg
44,75 €
derzeit nicht verfügbar
Bio-Anfangsmilch 1 (500 g), 1 Stück
17,90 € pro 1 kg
8,95 €
derzeit nicht verfügbar
0

Auf Lager

Share to WeChat
Lieferung per Spedition

*Alle Preise inklusive MwSt., zuzüglich Versandkosten.

Lebenswert Bio Anfangsmilch 1
Lebenswert Bio Anfangsmilch 1
Anzahl:
Lebenswert Bio Milchnahrung

Lebenswert Bio-Anfangsmilch 1 (500 g)

Lebenswert bio empfiehlt 6 Monate ausschließliches Stillen und danach weiteres Stillen in Kombination mit einer aus­gewogenen Beikost-Ernährung. Wenn Sie nicht oder nicht ausschließlich stillen können, bietet Ihnen Lebenswert bio mit 3 Säuglingsmilchnahrungen ein baby­gerechtes Sortiment an.

Mit der Anfangsmilch 1 steht Ihnen eine vollständige Muttermilchersatznahrung zur Verfügung. Diese eignet sich für die Ernährung von Geburt an und enthält alle notwendigen Nährstoffe, die das Baby während der ersten 6 Monate vollumfassend versorgt. Die Lebenswert bio Anfangsmilch eignet sich auch ideal während der Abstillphase zum Zufüttern und zum Beginn der Beikost-Ernährung.

Die Milch der Lebenswert bio Milchnahrungen stammt ausschließlich von Bio-Bauernhöfen aus Deutschland und Österreich, die ihre Kühe nach den strengen Richtlinien des Bioland-Verbandes halten.

Eigenschaften:

• Streng schadstoffkontrolliert1

1) laut Deutscher Diätverordnung

Zutaten:

Entrahmte Milch*, Molkenerzeugnis* (teilentmineralisiertes Molkenpulver), pflanzliche Öle* (Palmöl*, Rapsöl*, Sonnenblumenöl*), Lactose*, Kaliumchlorid, Calciumcarbonat, Vitamin C, Natriumchlorid, Eisengluconat, Vitamin E, Zinksulfat, Niacin, Calcium-Pantothenat, Kupfersulfat, Vitamin B1, Vitamin B6, Vitamin A, Mangansulfat, Folsäure, Kaliumjodat, Vitamin K1, Natriumselenat, Vitamin D.

* aus biologischer Landwirtschaft

500 g

Verpackung als PDF ansehen

Wichtiger Hinweis

Stillen ist die beste Ernährung für Ihr Baby. Die Zusammensetzung der Muttermilch bietet Ihrem Baby stets die ideale Nährstoffkombination und einen guten Schutz vor Allergien und Krankheiten. Zudem wird die Mutter-Kind Beziehung gestärkt. Die WHO und Holle empfehlen daher 6 Monate ausschließliches Stillen und danach weiteres Stillen in Verbindung mit einer altersgemäßen und ausgewogenen Beikost. Eine ausgewogene Ernährung während der Schwangerschaft und Stillzeit begünstigt die Milchbildung. Durch frühes und regelmäßiges Anlegen wird die Milchbildung gefördert.

Informieren Sie sich beim Fachpersonal des Gesundheitswesens (z.B. Kinderarzt, Mütter- Väterberatung, Hebamme, Stillberater), falls Ihr Kind eine Zusatznahrung benötigt oder wenn nicht (ausreichend) gestillt werden kann. Die Verwendung einer Säuglingsmilchnahrung kann den Stillerfolg beeinträchtigen. Die Entscheidung nicht zu stillen, kann nur schwer rückgängig gemacht werden.

Lebenswert Bio-Anfangsmilch 1 (500 g)

Lebenswert bio empfiehlt 6 Monate ausschließliches Stillen und danach weiteres Stillen in Kombination mit einer aus­gewogenen Beikost-Ernährung. Wenn Sie nicht oder nicht ausschließlich stillen können, bietet Ihnen Lebenswert bio mit 3 Säuglingsmilchnahrungen ein baby­gerechtes Sortiment an.

Mit der Anfangsmilch 1 steht Ihnen eine vollständige Muttermilchersatznahrung zur Verfügung. Diese eignet sich für die Ernährung von Geburt an und enthält alle notwendigen Nährstoffe, die das Baby während der ersten 6 Monate vollumfassend versorgt. Die Lebenswert bio Anfangsmilch eignet sich auch ideal während der Abstillphase zum Zufüttern und zum Beginn der Beikost-Ernährung.

Die Milch der Lebenswert bio Milchnahrungen stammt ausschließlich von Bio-Bauernhöfen aus Deutschland und Österreich, die ihre Kühe nach den strengen Richtlinien des Bioland-Verbandes halten.

Eigenschaften:

• Streng schadstoffkontrolliert1

1) laut Deutscher Diätverordnung

Zutaten:

Entrahmte Milch*, Molkenerzeugnis* (teilentmineralisiertes Molkenpulver), pflanzliche Öle* (Palmöl*, Rapsöl*, Sonnenblumenöl*), Lactose*, Kaliumchlorid, Calciumcarbonat, Vitamin C, Natriumchlorid, Eisengluconat, Vitamin E, Zinksulfat, Niacin, Calcium-Pantothenat, Kupfersulfat, Vitamin B1, Vitamin B6, Vitamin A, Mangansulfat, Folsäure, Kaliumjodat, Vitamin K1, Natriumselenat, Vitamin D.

* aus biologischer Landwirtschaft

500 g

Verpackung als PDF ansehen

Wichtiger Hinweis

Stillen ist die beste Ernährung für Ihr Baby. Die Zusammensetzung der Muttermilch bietet Ihrem Baby stets die ideale Nährstoffkombination und einen guten Schutz vor Allergien und Krankheiten. Zudem wird die Mutter-Kind Beziehung gestärkt. Die WHO und Holle empfehlen daher 6 Monate ausschließliches Stillen und danach weiteres Stillen in Verbindung mit einer altersgemäßen und ausgewogenen Beikost. Eine ausgewogene Ernährung während der Schwangerschaft und Stillzeit begünstigt die Milchbildung. Durch frühes und regelmäßiges Anlegen wird die Milchbildung gefördert.

Informieren Sie sich beim Fachpersonal des Gesundheitswesens (z.B. Kinderarzt, Mütter- Väterberatung, Hebamme, Stillberater), falls Ihr Kind eine Zusatznahrung benötigt oder wenn nicht (ausreichend) gestillt werden kann. Die Verwendung einer Säuglingsmilchnahrung kann den Stillerfolg beeinträchtigen. Die Entscheidung nicht zu stillen, kann nur schwer rückgängig gemacht werden.

Wichtiger Hinweis

Stillen ist die beste Ernährung für Ihr Baby. Die Zusammensetzung der Muttermilch bietet Ihrem Baby stets die ideale Nährstoffkombination und einen guten Schutz vor Allergien und Krankheiten. Zudem wird die Mutter-Kind Beziehung gestärkt. Die WHO und Holle empfehlen daher 6 Monate ausschließliches Stillen und danach weiteres Stillen in Verbindung mit einer altersgemäßen und ausgewogenen Beikost. Eine ausgewogene Ernährung während der Schwangerschaft und Stillzeit begünstigt die Milchbildung. Durch frühes und regelmäßiges Anlegen wird die Milchbildung gefördert.

Informieren Sie sich beim Fachpersonal des Gesundheitswesens (z.B. Kinderarzt, Mütter- Väterberatung, Hebamme, Stillberater), falls Ihr Kind eine Zusatznahrung benötigt oder wenn nicht (ausreichend) gestillt werden kann. Die Verwendung einer Säuglingsmilchnahrung kann den Stillerfolg beeinträchtigen. Die Entscheidung nicht zu stillen, kann nur schwer rückgängig gemacht werden.

Alles anzeigen Weniger anzeigen
Fragen/Antworten
0/0
Noch keine Bewertungen.