Bade-Wickelkombination

Artikel 1 bis 5 von 5
Artikel 1 bis 5 von 5

Bade-Wickelkombination: Platzsparende Kombination aus Badewanne und Wickeltisch

Eine Bade-Wickelkombination eignet sich besonders für kleine Badezimmer und auf Reisen. Sie besteht aus einer Wickelauflage, darunter befinden sich oft praktische Ablage- und Aufbewahrungsmöglichkeiten für die benötigten Utensilien. Mit wenigen Handgriffen ist die integrierte kleine Wanne zum Waschen oder Baden einsatzbereit. Eine andere Variante ist eine Wickelkombination, welche auf die vorhandene Badewanne aufgesetzt werden kann.

Bade-Wickelkombination mit hoher Funktionalität

Kombinationen aus Wickeltisch und Badewanne sind in unterschiedlichen Ausführungen erhältlich. Ihnen gemeinsam sind die platzsparenden Maße. Konstruktionen mit Rollen lassen sich bei Bedarf ohne Umstände verschieben, während andere Modelle zusammengeklappt und an der Wand oder in einer Ecke verstaut werden können. Zuoberst befindet sich eine Wickelauflage. Die Badewanne wird entweder freigelegt, indem die Auflage weggeklappt wird, oder sie wird aus der Konstruktion herausgezogen. Ist die Wanne mit einem Ablaufschlauch ausgestattet, kann das Wasser nach der Nutzung problemlos abgelassen werden. Eltern, die neben der platzsparenden Funktionalität Komfort genießen möchten, wählen eine höhenverstellbare Kombination aus Wickelaufsatz und Badewanne, wie sie Geuther im Sortiment hat.

Pflegeleicht und stabil

Wie in der Konstruktion und Ausstattung unterscheiden sich Wickelkombinationen mit Badewanne in den Materialien. Wichtig ist vor allem die Sicherheit des Babys, was durch das Prüfverfahren nach europäischer Norm EN 12221:2008+A1:2013 gewährleistet und an der entsprechenden Kennzeichnung ersichtlich ist. Für optimale Hygienebedingungen sind sämtliche Flächen abwischbar. Leicht zu reinigen sind Gestelle aus Holz mit Oberflächenbehandlung. Aufbewahrungsfächer aus Stoff sollten sich zum Waschen abnehmen lassen.

Gesundheitliche Aspekte

Da das Baby insbesondere mit der Wickelauflage in direkten Hautkontakt kommt, muss diese besondere Anforderungen erfüllen. Geeignet ist beispielsweise eine Beschichtung aus Polyurethan (PU) auf einer komfortablen Polsterung. Dabei handelt es sich um eine als hautfreundlich, wasserfest und pflegeleicht eingestufte Verbindung, welche die Oberfläche reiner Baumwolle oder einer Materialmischung unempfindlich macht und ohne Schaden zu nehmen desinfiziert werden kann.

Die Bade-Wickelkombination im Überblick

  • platzsparend wickeln und baden
  • stabile Konstruktion
  • weicher Wickelaufsatz mit PU-Beschichtung
  • praktische Aufbewahrungsfächer
  • leichte Reinigung