Matratze 60 x 120

Artikel 1 bis 10 von 10
Artikel 1 bis 10 von 10

Matratze 60x120 fürs Babybett

Für einige Babybettchen werden Matratzen der Größe 60x120 cm benötigt. Hierbei kommt es neben einer guten Verarbeitung auf Schadstoff-Freiheit und Festigkeit an. Auch das verwendete Material sollte in die Entscheidung für eine Matratze mit einfließen.

Eine Matratze 60x120 wird vorzugsweise aus Schaumstoff, aber auch aus Latex und zum Teil aus Kokos bzw. mit einem Kokosanteil angeboten. Entscheidender als das Material selbst sollten jedoch die Dicke von etwa 10 cm und die Schadstoff-Freiheit des Produkts sein. Eltern können häufig zwischen Babymatratzen mit abnehmbaren und festem Bezug wählen. Für die Pflege ist ein abnehmbarer Bezug von Vorteil.

Wer braucht eine Babymatratze mit dem Maß 60x120?

Verwendet werden können diese Matratzen von Geburt an. Mit 120 cm in der Länge halten die Schlafunterlagen nicht so lang wie die Standardmatratze der Größe 140 cm. Genutzt werden kann die kleine Matratze etwa bis zum 3. Geburtstag. Auch im Schlaf brauchen Kinder Bewegungsfreiheit, daher ist die Verwendung etwa bis zu einer Körpergröße von 90 cm anzuraten.

Darauf sollte bei Babymatratzen geachtet werden

Eine gute Babymatratze hat keine wasserundurchlässige Beschichtung oder einen festen Bezug, der nicht atmungsaktiv ist. Vor allem in den ersten zwei Lebensjahren ist eine luftdurchlässige Matratze wichtig, um dem Baby das ungehinderte Atmen im Schlaf zu ermöglichen. Die Unterlage sollte zudem auf einem luftigen Lattenrost liegen, eine Bodenplatte im Bett führt zu Wärmestaus. Diesen kann nur durch tägliches intensives Lüften begegnet werden.

Eine Kindermatratze mit waschbarem Bezug oder handwaschbarem Kern macht sich bezahlt. So wird ein Malheur im Bettchen nicht zum Problem. Auch eine verstärkte Kante bei Matratzen für Babys und Kinder ist von Vorteil. Die kleinen Füßchen sinken beim Stehen am Bettrand nicht zwischen Matratzen und Gitter, was schmerzhaft sein kann.

Matratze 60x120 im Überblick

  • von Schadstofffreiheit überzeugen
  • Matratze immer gut belüftet halten
  • nach dem Auspacken zum Auslüften liegen lassen