Babybett

Artikel 1 bis 120 von 120
Artikel 1 bis 120 von 120

Babybett: Wissenswerte Informationen beim Kauf

Babybetten sind das Herzstück jedes Baby- und Kleinkindzimmers und sollen den Kleinsten eine behagliche Schlafgelegenheit bieten. Damit dies auch gelingt, sind einige Auswahlkriterien zu beachten. Zu diesen zählen neben Fragen der Optik und des Komforts auch zahlreiche funktionale Aspekte, wie die Höheverstellbarkeit und das Mitwachsen des Babybettes.

Doch was ist bei der Wahl des richtigen Babybetts zu beachten? Ist das Bett mit sogenannten Schlupfsprossen ausgestattet, können im Handumdrehen zwei bis vier Sprossen entfernt werden. Dies verhindert, dass größere Kleinkinder aus dem Bett klettern und sich dabei gegebenenfalls verletzten. Um dem schnellen Wachstum der Träumer gerecht zu werden, empfiehlt es sich zudem auf Babybetten zurückzugreifen, die mitwachsen. Höhenverstellbare Böden und abnehmbare Gitterteile erweisen sich in diesem Zusammenhang häufig als sinnvoll. Einige Modelle lassen sich sogar zum Kinderbett umbauen und begleiten die kleinen Schläfer somit auch durch die Kindergartenzeit.

Babybetten sind in unterschiedlichen Größen erhältlich. Einige wachsen sogar mit. Die jeweiligen Matratzengrößen gibt es in verschiedenen Standardgrößen:

Für Kinder bis zum 3./4. Lebensjahr:

  • 60cm x 120cm
  • 70cm x 140cm

Für Kinder ab dem 4./5. Lebensjahr:

  • 80cm x 160cm
  • 80cm x 190/200cm
  • 90cm x 190/200cm

Seitenpolster bzw. sogenannte Nestchen schützen vorm Anstoßen an den Gitterstäben in der Nacht und vermitteln vielen Babys und Kleinkindern das Gefühl von Behaglichkeit.

Wichtig:

Es ist unbedingt darauf zu achten, dass Decken und Seitenpolster (Nestchen) nie über das Gesicht des Babys fallen können. Dies kann zu Atemproblemen führen und schlimmstenfalls den Eintritt des plötzlichen Kindstod begünstigen. Ebenfalls ist es ratsam, Babybetten von Qualitätsherstellern, wie Pinolino, zu wählen, deren Materialien speichelfest und schadstofffrei sind. Dies sorgt neben entspannten Nächten, auch für einen gesunden Schlaf.