Reisebetten: das gemütliche Babybett für unterwegs

Artikel 1 bis 33 von 33
Artikel 1 bis 33 von 33

Reisebetten: Ratgeber und Informationen

Ein Reisebett ist besonders praktisch wenn Eltern mit ihrem Baby viel unterwegs sind. Egal ob im Hotel, im Ferienhaus oder auf einem Wochenendtrip zu Oma und Opa: Ein Reisebett ist in wenigen Minuten aufgebaut und bietet den Kleinen auf Reisen ein Stück gewohnte Umgebung.


Inhaltsverzeichnis:


1. Welche Reisebett-Modelle gibt es?

Klassisches Reisebett

Das klassische Reisebett: Die meisten Reisebettchen ähneln einem typischen Kinderbett und sind 120 x 60 cm groß bei einem Gewicht von 10 bis 15 kg. Ausgestattet mit Netzen aus Polyestermaterial oder Sichtfenstern haben Eltern ihre Kinder immer im Blick. Neben den einfachen und kostengünstigen Reisebetten gibt es Modelle, die über einen seitlichen Einstieg mit Reißverschluss verfügen. Das ist vor allem für Krabbelkinder interessant. Der Auf- und Abbau erfolgt über einen Klappmechanismus. Diese Reisebettchen sind für Kinder bis etwa 4 Jahren geeignet.

  • Ähnlich zu Kinderbett
  • Aufbau über Klappmechanismus
  • Dauer ca. 20 Minuten
  • Kinder bis etwa 4 Jahre

[> Alle klassischen Reisebetten](/search/?rs=true&q=ean:5705548022884%20OR%20ean:5705548020170%20OR%20ean:8058664036653%20OR%20ean:8058664036660%20OR%20ean:8058664036677%20OR%20ean:8058664010462%20OR%20ean:8058664010479%20OR%20ean:5414673106603%20OR%20ean:9120036203914%20OR%20ean:3661276007697%20OR%20ean:5414375153974%20OR%20ean:9120069282641%20OR%20ean:9120069285741%20OR%20ean:4042219161710%20OR%20ean:4005317280684%20OR%20ean:8011250811485%20OR%20ean: 9120073606501%20OR%20ean:3220660256426%20OR%20ean:9120069282634%20OR%20ean:9120073605696%20OR%20ean:9120073602688%20OR%20ean:9120073602695%20OR%20ean:9120069283174%20OR%20ean:9120036209947
)

Luxus Reisebett

Modelle wie das Reisebett Light von Babybjörn überzeugen mit einem unkomplizierten Auf- und Abbau in wenigen Sekunden, zertifizierten Materialien nach Ökotex Standard 100 und einem geringen Gewicht von nur 5 kg. Die Matratze ist besonders bequem und das Bett wird platzsparend in einer mitgelieferten Tasche verstaut.

  • Matratze separat
  • Aufbau über Klappmechanismus
  • Dauer ca. 1 - 2 Minuten
  • Geeignet von 0 bis 3 Jahren

> Alle Luxus Reisebetten

Pop-Up Reisebett

In wenigen Sekunden sind die modernen Pop-Up-Reisebetten aus Polyestergewebe aufgebaut. Die Leichtgewichte können platzsparend verstaut werden und eignen sich auch als Strandmuschel. Diese Reisebettchen werden je nach Modell ab der Geburt bis zu einem Alter von 2 bzw. 4 Jahren empfohlen. Im Lieferumfang enthalten sind eine selbstaufblasbare Luftmatratze und ein Schlafsack.

  • Matratze meist separat
  • Aufbau über Wurftechnik
  • Dauer ca. 1 Minute
  • Geeignet bis 2 bzw. 4 Jahre

> Alle Pop-Up Reisebetten


2. Ab wann darf ein Baby in einem Reisebett schlafen?

In einem Reisebett können Babys laut Hersteller bereits ab der Geburt schlafen. Für einen sicheren und komfortablen Schlaf gibt es für einige Reisebetten ein Bassinet, welches die Liegefläche erhöht.


3. Was kostet ein Reisebett?

Reisebetten sind für jeden Geldbeutel in verschiedenen Preiskategorien erhältlich. Kompakte und stabile Modelle mit einem guten Preis-Leistungsverhältnis gibt es von den Herstellern Safety 1st, Chicco und fillikid bereits für unter 50 Euro. Mehr Komfort und praktische Features wie eine Wickelauflage, eine verstellbare Matratze oder eine Transporttasche bieten zum Beispiel die Reisebetten der Marken Babymoov und Chic4Baby. Im mittleren Preissegment bis 100 Euro befinden sich auch die praktischen Pop-Up-Modelle der Firma Deryan. Die Luxus-Modelle mit einem Preis von über 100 Euro sind von Babybjörn und der italienischen Trendmarke Inglesina erhältlich.


4. Wie groß und wie schwer sind Reisebetten?

Die meisten Reisebetten sind 120 x 60 cm groß und mit einem herkömmlichen Gitterbett vergleichbar. Das Gewicht liegt zwischen 8 und 12 kg. Es gibt aber auch einige Leichtgewichte, die nur etwa 5 kg wiegen.


5. Welche Extras/ Zubehör gibt es?

Viele Reisebetten sind mit einer sehr dünnen Matratze ausgestattet. Damit es für die Kleinen auch unterwegs richtig gemütlich ist, sind Faltmatratzen und Matratzen für Reisebetten in verschiedenen Qualitäten als Zubehör erhältlich. Als Extras gibt es außerdem Insektenschutznetze, die lästige Fliegen und Mücken fernhalten. Besonders rückenfreundlich für die Eltern und bequem für die Babys ist das sogenannte Bassinet, welches in das Reisebett eingehängt wird und die Liegeflüche erhöht. Praktisch für Kleinigkeiten wie Kuscheltier, Schnuller und Trinkflasche sind Aufbewahrungsfächer mit viel Stauraum.


<a id="zeit_aufbau_abbau"></a>

6. Wie schnell geht der Auf- bzw. Abbau?

Der Aufbau der klassischen Reisebettchen erfolgt über einen Klappmechanismus und vier Gelenkarme an jeder Seite, die für einen sicheren Halt einrasten müssen. Je nach Hersteller erfordert die Montage etwas Übung. In der Regel steht das Bettchen in einigen Minuten. Wesentlich schneller geht der Aufbau mit den praktischen Pop-Up-Reisebetten von Deryan innerhalb einiger Sekunden. Tipp: Es ist empfehlenswert, das Reisebettchen vor der Benutzung zu Hause einige Male auf- und abzubauen, da sich nicht alle Modelle intuitiv aufstellen lassen. Das schont die Nerven.


<a id="gütesiegel"></a>

7. Gibt es Gütesiegel für Reisebetten?

Ja. Viele Reisebetten werden vom TÜV geprüft und/oder mit dem GS-Zeichen ausgezeichnet.


8. Muss ich mein Baby an das Reisebett gewöhnen?

Jedes Baby reagiert unterschiedlich auf eine neue Schlafumgebung. Manche Babys haben gar keine Probleme, in einem Reisebettchen zu schlafen, anderen fällt die Eingewöhnung wesentlich schwerer. Tipp: Bevor das Bett mit auf Reisen genommen wird ist es sicher sinnvoll, das Baby mehrere Male hineinzulegen. Dank der durchsichtigen Seitenteile aus Netz oder Stoff können Eltern immer den Blickkontakt mit ihrem Kind aufrechterhalten.


9. Brauche ich ein Reisebett zum Fliegen?

Nein. Viele Fluggesellschaften bieten für Babys ein Reisebett an, das ganz vorne in der ersten Reihe eingehängt wird. So können die Kleinen auch während des Fluges entspannt schlafen. Die Stückzahl dieser Betten ist begrenzt und sollte deshalb rechtzeitig reserviert werden. Grundsätzlich sitzen Kleinkinder bis 2 Jahre im Flugzeug auf dem Schoß der Eltern.