Bambino Mio

Filter
Mehr Filter
Weniger Filter
Artikel 1 bis 110 von 110
Sortierung nach:
  • Beste Ergebnisse
  • Neue Produkte
  • Beste Bewertung
  • Niedrigster Preis
  • Höchster Preis
Artikel 1 bis 110 von 110
Sortierung nach:
  • Beste Ergebnisse
  • Neue Produkte
  • Beste Bewertung
  • Niedrigster Preis
  • Höchster Preis

Bambino Mios Produkte wurden entwickelt, um langzeitig geliebt und verwendet zu werden. Die Qualitätsprodukte können vom Baby- bis ins Kleinkindalter getragen werden und helfen Eltern und den Kleinen Müll zu reduzieren und Produkte immer wieder zu verwenden. Gemeinsam können wir mit den kleinsten Entscheidungen, Schritte in eine umweltfreundlichere Zukunft machen!

Stoffwindeln

Bambino Mio bietet zwei Arten von Stoffwindeln an – die miosolo All-in-One Windel und die mioduo All-in-Two Windel. Beide Windeln bieten eine hohe Saugkraft und sind schnelltrocknend, damit sie immer wieder verwendet werden können.

  • miosolo All-in-One Windel: Preisgekrönt und super einfach zu verwenden – Bambino Mios miosolo ist stylish und weich zugleich und durch ihren eingenähten Saugkern ist sie so einfach zu verwenden, wie eine Wegwerfwindel! Die Windel ist als onesize Größe erhältlich und passt vom Baby- bis ins Kleinkindalter.
  • mioduo All-in-Two Windel: Die mioduo All-in-Two Windel ist eine zweiteilige Windel, die aus einer onesize Windeleinlage und einer wasserfesten Überhose besteht. Sie ist individuell anpassbar und kann vom Baby- bis ins Kleinkindalter getragen werden.

Zubehör

  • Wickeln: Von Wickelunterlagen und Wetbags, um die Windeln aufzubewahren – Bambino Mios Sortiment and Must-Haves fürs Wickeln bietet Eltern alles, was sie für den Wickeltisch benötigen.
  • Unterwegs: Eltern auf Achse? Bambino Mios Sortiment an Must-Haves für unterwegs bieten Eltern, alles was sie für zu Hause und unterwegs benötigen.

Töpfchen-Training

  • Dein Kleines ist bereit die Windeln hinter sich zu lassen? Dann ist Bambino Mios Sortiment an Töpfchen-Trainingsprodukten genau richtig für euch, um den Schritt zum Trockenwerden zu erleichtern.

Schwimmsachen

  • Ab zum Plantschen mit den preisgekrönten Schwimmsachen von Bambino Mio. Eltern können die Schwimmsachen der kleinen Plantscher mit dem Mix & Match Schwimmwindeln und Schwimmshirts mit UV-Schutz abstimmen und sich auf den ultimativen Wasserspaß vorbereiten.

Bambino Mios Mission

  • Windeln, die Gutes tun: Bambino Mio setzt sich für den Schutz unseres Planeten ein, steht ganz vorne mit dabei, wenn es darum geht sich für Veränderung einzusetzen und gibt an die Allgemeinheit zurück.

  • Umweltschutz: Der Ursprung von Bambino Mio und deren Produkten ist die Nachhaltigkeit. Sie stellen qualitativ hochwertige Produkte unter verantwortungsbewussten Produktionsbedingungen her.

  • Sich für Veränderung einsetzen: Bambino Mio setzt sich für Veränderungen ein und versucht die Debatte rund um den Umweltschutz zu steuern. Mit der Arbeit mit NGOs, lokalen und nationalen Regierungen schürt Bambino Mio das Bewusstsein und die Vorteile von Stoffwindeln direkt vor Ort in England sowie auf internationaler Ebene.

  • Etwas an die Gesellschaft zurückgeben: Bambino Mio glaubt daran, dass sie als Unternehmen einen sozialen Zweck verfolgen und deswegen unterstützen sie direkt vor Ort sowie international Organisationen.

Warum Stoffwindeln von Bambino Mio?

  • Frei von unerfreulichen Inhaltsstoffen: Stoffwindeln sind besser für Baby-Popos! Die verwendeten Materialien beinhalten keine chemischen Gele, welche oftmals bei Wegwerfwindeln gefunden werden, sondern nur super saugstarke Stoffe. Durch die besonders hautfreundlichen Stoffe wird die Baby-Haut weniger beansprucht und dies kann zu einer Reduzierung von Windelausschlägen führen*. Es ist zudem bekannt, dass Kleinkinder, die mit Stoffwindeln gewickelt werden, bis zu 6 Monate früher trocken werden, als Kleinkinder, die mit Wegwerfwindeln gewickelt werden. Dies fördert die Entwicklung und Unabhängigkeit von Kleinkindern (2).

  • Kostensparend: Stoffwindeln können Eltern Geld sparen. Eltern können bis zu 1000€ sparen, wenn sie sich für Stoffwindeln entscheiden und sogar noch mehr, wenn sie die Windeln für ein weiteres Baby verwenden. Selbst wenn Eltern sich nur für eine Stoffwindel am Tag entscheiden, kann dies erhebliche finanzielle Einsparungen mit sich bringen.

  • Besser für unseren Planeten: Stoffwindeln sind besser für unsere Umwelt. Jeden Tag werden weltweit 250 Millionen Wegwerfwindeln entsorgt, was 90 Milliarden im Jahr ausmacht (3). Jede Wegwerfwindel kann bis zu 500 Jahre brauchen bis sie sich zersetzt (4). Das heißt, dass Eltern bei der Entscheidung zu Stoffwindeln nicht nur ihren Hausmüll erheblich reduzieren, sondern auch ihren Co2-Fußabdruck um bis zu 40% reduzieren können (5).

Quellen:
*Studien haben gezeigt, dass Kinder fünfmal häufiger an Windelausschlag leiden, wenn sie mit Einwegwindeln statt Stoffwindeln gewickelt wurden. Dies ist darauf zurückzuführen, dass die Chemikalien in Wegwerfwindeln das Gefühl von Trockenheit hervorrufen, wenn das Kind tatsächlich schon nass ist; das bedeutet, dass die Windel zwischen dem Wickeln möglicherweise länger am Kind bleibt. Windelausschlag kann durch eine Reihe von Dingen verursacht werden, wie Krankheit und Durchfall, Zahnen, Nahrungsmittelallergien, Reaktionen auf Babyprodukte wie Feuchttücher und Cremes und vieles mehr.
(2) Studien haben gezeigt, dass Kleinkinder, die Stoffwindeln tragen, bis zu 6 Monate früher aufs Töpfchen gehen als ihre Freunde, die mit Wegwerfwindeln gewickelt wurden. Stoffwindeln können dadurch die Entwicklung und Unabhängigkeit fördern.
(3) Changing disposable diapers: No plastic. No landfill. No waste, Kim Graham-Nye, 18. Juli 2019.
(4) Environment Agency Lifecycle Assessment for Disposable and Reusable Nappies in UK, 2008.
(5) Rezero research project – Zero Waste Report - The Environmental & Economic Costs of Single-Use Menstrual Products, Baby Nappies & Wet Wipes, November 2019.

Noch Fragen zu Stoffwindeln oder zu den Produkten von Bambino Mio? Dann schaue dich auf Bambino Mios Webseite um.


Interessante Berater

Lachendes Baby mit Windel

Windeln Berater

Rund 6.000 Windeln benötigt ein Baby bis zu seinem dritten Lebensjahr. Eine erstaunlich große Zahl, auf die Eltern vorbereitet sein müssen. Schon bevor das Kind geboren ist, sind Vorbereitungen notwendig: Ein rückenfreundlicher Wickeltisch, passende Kleidung – und natürlich bequeme Stoff- oder Wegwerfwindeln für die Kleinen. Wer sich über die unterschiedlichen Arten von Windeln informieren möchte und hilfreiche Tipps rund ums Thema Wickeln sucht, wird in diesem praktischen Ratgeber fündig.

» zum Windeln Berater

Mama wirft Windel in Windeleimer

Windeleimer Berater

Steht Familienzuwachs ins Haus, kommt die Frage auf, wie Babywindeln hygienisch und möglichst ohne Geruchsentwicklung entsorgt werden können. Denn spätestens, sobald Kinder Beikost zu sich nehmen, kann dies ein Problem darstellen, das am besten durch einen speziellen Windeleimer gelöst werden kann. Was diese Eimer besonders macht und was es beim Kauf zu beachten gibt, klärt der folgende Ratgeber.

» zum Windeleimer Berater