Reisespiele

Artikel 1 bis 8 von 8
Artikel 1 bis 8 von 8

Reisespiele für jede Gelegenheit

Reisespiele sind im Grunde Spiele im Kleinformat, die sich dank ihrer kompakten Form und ihres günstigen Preises als kleines "Mitbringsel" eignen. Die Spiele sind in der Regel so konzipiert, dass sie sich auf kleinem Raum und auch unterwegs im Auto, im Bus oder in der Bahn spielen lassen. Die Auswahl an Reisespielen ist riesig und geht vom Brettspiel bis zum Würfelspiel. So kann je nach Anlass und nach Alter des Kindes das passende Reisespiele ausgewählt werden.

Die kleinen Lernspiele von noris machen sich beispielsweise gut zum Kindergarten- oder Schulanfang, mit dem Miniatur-"Flottenmanöver" von Hasbro können Vater und Sohn während der Zugfahrt ihre Wasserschlacht austragen und mit dem Geschicklichkeitsspiel "Packesel" dürfen die Enkelkinder am Oma-und-Opa-Wochenende testen, wer die ruhigste Hand besitzt. Kinder können sich mit Mitbringspielen wie Kartenspiele oder Brettspiele allein beschäftigen oder es gemeinsam mit Freunden oder der Familie spielen.

Je nach Ausführung der Reisespiele werden Fähigkeiten, wie Geschicklichkeit, Konzentration, Sprache, Zahlen-, Farben- und Formenverständnis oder Sozialkompetenz gefördert.

Vom Klassiker bis zum angesagten Spiele-Star

Häufig werden Spieleklassiker, wie Mensch-ärgere-dich-nicht, Kniffel, Bingo oder Stadt-Land-Fluss, als Miniaturausgabe für unterwegs oder auf Reisen angeboten. Insbesondere die Marke Schmidt Spiele greift bei seinem Minispiel-Angebot auf die altbekannten Gesellschaftsspiele zurück. Der Spielzeugriese Ravensburger hingegen bietet seine eigenen, erfolgreichsten Spiele, wie seine Kartenspiele, "Wer war´s" oder "Make ´n´Break", in der Minispiel-Version an.

Die deutsche Qualitätsmarke HABA richtet sich mit seinen Reisespielen vorrangig an jüngere Kinder ab dem Kindergartenalter. Wie bei seinen großformatigen Spielen, setzt HABA auch bei den Reise-Spielen auf den Naturrohstoff Holz und auf leicht verständliche Spielabläufe der Kinderspiele. Zahlreiche HABA-Mitbringspiele für kleine Spieler sind mit dem "Spiel-gut"-Siegel ausgezeichnet.

Hersteller glänzen mit Qualität und Themenvielfalt

Reisespiele renommierter Marken begeistern trotz ihres kleinen Preises mit einem tollen Design und einer hervorragenden Qualität. Werden sie nach dem Gebrauch immer wieder in ihre handliche Verpackung verstaut, besteht kaum die Gefahr, dass etwas verloren geht oder zerstört wird. Da die Spielfiguren, Karten, Würfel und Spielsteine jedoch um einiges kleiner sind, als bei herkömmlichen Spielen, sind Mitbringspiele wegen verschluckbarer Kleinteile für Kinder unter 3 Jahren nicht geeignet.

Reisespiele im Überblick:

  • Kurzweilige Spiele im Kleinformat
  • Für Kinder ab 3 Jahren
  • Sinnvolles Mitbringsel für zwischendurch
  • Perfekt für unterwegs und auf Reisen
  • Kinderspiele für 1 bis mehrere Spieler
  • Fördert je nach Ausführung Konzentration, Motorik, Sprache und Allgemeinwissen der kleinen Spieler
  • Achtung! Wegen verschluckbarer Kleinteile nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet!