-26%

Beckenbodentrainer Emy von Fizimed

Mehr von Tena
Trainer zur Stärkung des Beckenbodens, mit Bluetooth Low Energie
199,00 €
147,00 €
Auf Lager
0

Auf Lager

Share to WeChat
Lieferung per Spedition

*Alle Preise inklusive MwSt., zuzüglich Versandkosten.

Beckenbodentrainer Emy von Fizimed
Beckenbodentrainer Emy von Fizimed
Anzahl:

Emy, der smarte Beckenbodentrainer für zu Hause

Ergebnisse bereits ab 3 Wochen Training

96% der Nutzerinnen sind zufrieden ab der ersten Anwendung!

Wirksamkeit klinisch bestätigt!

Der Beckenboden ist unser Garant für eine stabile Körpermitte. Er kann jedoch aus verschiedenen Gründen erschlaffen. Durch Beckenbodentraining können Sie aktiv etwas dagegen tun und gleichzeitig Vorsorge leisten.

1 von 4 Frauen leidet an Harninkontinenz, daher ist Beckenbodentraining wichtig – ein Leben lang!

 

Medizinische Fachkräfte empfehlen Emy zur …

  • Bekämpfung von Blasenschwäche
  • Verbesserung des Liebeslebens
  • Rückbildung nach der Geburt
  • Bei einer Organsenkung

Nach der Schwangerschaft

Das zusätzliche Gewicht Deines Babys und die Geburt haben einen starken Einfluss auf Deinen Beckenboden. Es ist wichtig, Deinen Beckenboden zu trainieren, um die Spannkraft Deiner Beckenbodenmuskulatur wiederherzustellen. Emy ist hierbei Deine Unterstützung.

Bei Blasenschwäche

Du hast kleine Urinverluste beim Sport, beim Niesen oder Lachen oder trägst bereits Inkontinenzeinlagen? Die gute Nachricht: Du kannst etwas dagegen tun! Durschnittlich berichten Nutzerinnen bereits nach 3 Wochen von deutlichen Verbesserung!

Für ein erfüllendes Sexualleben

Unser Beckenboden spielt eine wichtige Rolle für unser Sexualleben. Mit einem trainierten Beckenboden wird die Klitoris besser durchblutet und die Frau empfindet mehr beim Sex. Auch für den Mann wirkt sich das positiv aus. Eine Win-Win-Situation für beide und noch mehr Spaß zu zweit!

Für Sportbegeisterte

Aufprallsportarten wie Basketball, Tennis oder Joggen belasten den Beckenboden stark. Auf Dauer kann es sein, dass der Beckenboden erschlafft und es zu kleinen Urinverlusten beim Sport kommt! Werde jetzt aktiv und betreibe Vorsorge!

Während der Menopause

 Während den Wechseljahren lässt die Spannkraft des Beckenbodens allmählich nach. Mit geeigneten Beckenbodenübungen kannst Du deine Beckenbodenmuskeln stärken. Sag Senkungsbeschwerden wie einer Gebärmuttersenkung oder Blasensenkung den Kampf an!

Trainiere Deinen Beckenboden mit der App Emy

Der Beckenbodentrainer Emy verbindet sich mit der kostenlosen App Emy. Die App enthält 32 medizinische Spiele, die sich automatisch an Dein Trainingsniveau anpassen. Außerdem kannst Du Deine Fortschritte verfolgen und erhältst Tipps & Infos zum Thema Beckenboden.

Emy arbeitet mit der Biofeedback-Technologie, das heißt Du kannst in Echtzeit über die App sehen, wenn Du Deinen Beckenboden anspannst. Emy ist eine französische Innovation und wird zu 100% in Europa hergestellt.

Alles anzeigen Weniger anzeigen
Fragen/Antworten
0/0
Noch keine Bewertungen.