-13%

Philips AVENT Babyphone DECT SCD502

Mehr von Philips AVENT
SCD502/26
64,99 €
56,06 €
derzeit nicht verfügbar
0

Auf Lager

Share to WeChat
Lieferung per Spedition

*Alle Preise inklusive MwSt., zuzüglich Versandkosten.

Philips AVENT Babyphone DECT SCD502
Philips AVENT Babyphone DECT SCD502
Anzahl:
  • Stromquelle: Akku
  • Betriebszeit bei Batteriebetrieb (in Std.): 24
  • Leuchtmittel: LED
  • Funktechnik: Digital
  • Energiesparmodus: Ja
  • Schwenkbar: Nein
  • Reichweite in Innenräumen bis zu (in m): 50
  • Reichweite im Freien bis zu (in m): 330
  • Mit Kamera: Nein
  • Mit Nachtlicht: Ja
  • LCD-Anzeige: Nein

Philips AVENT Babyphone DECT SCD502

Absolut störungsfrei für eine private Atmosphäre dank DECT-Technologie

Dank DECT-Technologie kann eine störungsfreie Übertragung von anderen Transmittern wie Babyphones, kabellosen Telefonen und Handys garantiert werden. Die Datenverschlüsselung gewährleistet eine sichere private Verbindung, sodass nur Sie Ihr Baby hören.

Perfekt klarer Sound dank DECT-Technologie

Hören Sie jedes Kichern, Glucksen und jeden Schluckauf in kristallklarer Qualität. Die DECT-Technologie (Digital Enhanced Cordless Telecommunications) gewährleistet hohe Qualität und kristallklaren Klang, damit Sie Ihr Baby immer hören können.

Energiesparender Smart ECO-Modus

Der einzigartige Smart ECO-Modus reduziert die Übertragungsleistung und erhöht die Akkulebensdauer. Je näher Sie an Ihrem Baby sind, desto weniger Energie benötigen Sie für eine perfekte Verbindung (in den USA und in Kanada nicht verfügbar).

Immer wissen, wann Ihr Babyphone sich in Reichweite befindet und verbunden ist

Die Elterneinheit benachrichtigt Sie, wenn sich das Babyphone außerhalb des Empfangsbereichs befindet oder wenn die Batterie schwach ist, sodass Sie sicher sein können, dass Sie immer mit Ihrem Baby verbunden sind.

Geräuschpegelanzeigen zeigen an, ob Ihr Baby Geräusche macht

Leuchten zeigen den Geräuschpegel im Zimmer Ihres Babys an, auch wenn die Elterneinheit stummgeschaltet ist.

Reichweite bis zu 300 Meter*

Reichweite in Innenräumen bis zu 50 Meter*, Reichweite im Freien bis zu 300 Meter*

Die Elterneinheit wird mit Netzstrom oder Batterien betrieben

Die Elterneinheit wird mit Netzstrom betrieben. Sie können auch Batterien einsetzen, um die Elterneinheit kabellos zu verwenden. Setzen Sie zwei nicht wiederaufladbare Alkali-Batterien des Typs 1,5 V R6 AA oder zwei wiederaufladbare Batterien des Typs 1,2 V R6 AA ein.

Höhere Betriebszeit von bis zu 24 Stunden

Dank der kleinen, wiederaufladbaren Elterneinheit sind Sie bis zum nächsten Aufladen bis zu 24 Stunden kabellos erreichbar. Das hängt jedoch davon ab, welchen Batterietyp Sie verwenden und wie oft und wie lange Sie die Elterneinheit mit Batterien verwenden.

Alles anzeigen Weniger anzeigen
Bewertungen
37
Fragen/Antworten
1/1
vor 3 Monaten

Das Produkt hat einen guten Klang

Wir haben es gekauft weil das Preisleistungsverhältnis gut ist. Man hat einen sauberen Klang. Die Empfindlichkeit ist sehr hoch, es reagiert sogar wenn wenn sich unser Sohn nur umdreht. Man hat leider kein Akku das man per USB aufladen kann. Entweder man ist Steckdosengebunden oder man benutzt Batterien, die sehr schnell leer gehen.
philips.com Ursprünglich erschienen auf philips.com
Alles anzeigen Weniger anzeigen
vor 4 Monaten

Solide

Ist als zweit gerät angeschafft Erfüllt seinen Zweck Schlicht und gut
philips.com Ursprünglich erschienen auf philips.com
Alles anzeigen Weniger anzeigen
vor 4 Monaten

Das Produkt ist spitze

Ich habe keine Bedenken, es ist für uns einfach klasse
philips.com Ursprünglich erschienen auf philips.com
Alles anzeigen Weniger anzeigen
vor einem Jahr

Macht Seine Funktion

Das Gerät funktioniert und hat die reiche Weite. Einzige was mich stört, dass der Baby Teil nur mit dem Elektrokabel funktioniert. Darum 4 Sterne
philips.com Ursprünglich erschienen auf philips.com
Alles anzeigen Weniger anzeigen
vor einem Jahr

Die Tasten machen zu viel Lärm

(+) Sehr günstiges und einfaches model. (-) Die Tasten machen zu viel Lärm. Wenn ich den Geräuschpegel reduzieren möchte, um dann ins Kinderzimmer zu gehen, machen die Knöpfe zu viel Lärm, und selbst wenn ich ihn ausschalten möchte, macht er ein Ton (***DA DA DADAM***), um dies zu tun. Besonders der Ton zum Ausschalten ist wirklich unnötig. Es ist ärgerlich, weil dadurch auch mein Partner aufwacht und ich kann das Gerät nicht leise abschalten oder stumm schalten. (-) Monitor und Lautsprecher sind so leicht, dass wir sie irgendwie auf den Tischen befestigen müssen. Sonst werden sie leicht an ihren Kabeln gezogen und fallen vom Tisch. (*) Ein Vorschlag - es ist nicht notwendig, dass sich das Licht des Monitors einschaltet, wenn ich den Monitor einschalte.
philips.com Ursprünglich erschienen auf philips.com
Alles anzeigen Weniger anzeigen
vor einem Jahr

Immer ein sicheres Gefühl!

Mit dem Babyphone habe ich ein sicheres Gefühl wenn ich mein Baby alleine im Zimmer lasse. Durch die Empfindlichkeitseinstellung reagiert das Babyphone direkt bei jedem kleinem Geräuch. Durch das integrierte Nachtlicht wacht mein kleiner nicht im dunklen auf und weint daher auch nicht so oft. Die Reichweite des Handteils ist mehr als ausreichend, funktioniert bei uns im kompletten Haus. Sehr zu empfehlen!
philips.com Ursprünglich erschienen auf philips.com
Alles anzeigen Weniger anzeigen
vor einem Jahr

Leider Fehlkonstruktion

Das Positive vorweg: Reichweite und Tonqualität sind absolut in Ordnung. Die Geräuschsensibilität lässt sich zwar nicht justieren, ist aber gut eingestellt und funktioniert zuverlässig. Soweit erfüllt also alles seinen Zweck. Aus folgenden Gründen muss jedoch dringend von diesem Gerät abraten: 1. Wie in vielen Rezensionen zu lesen besitzt das Elternteil keine integrierte Akku-Ladenfunktion. Das ist zwar schade und angesichts des Preises irgendwie auch etwas merkwürdig, ließe sich grundsätzlich aber noch verschmerzen. Wenn nicht ... 2. ... die Netzteile und -kabel vollkommen unbrauchbar wären! Und zwar deshalb: a) Die Stecker an der Geräteseite sind abgewinkelt. Hinzu kommt, dass sie nicht richtig in die Buchsen einrasten (kaum ein spürbarer Widerstand zur Arretierung). Dies führt angesichts der bauchig gewölbten Gehäuserückseiten dazu, dass sich die Stecker selbstständig aus den Geräten drehen (d.h. vom Gehäuse regelrecht ausgehebelt werden) und den Kontakt verlieren, sobald die Kabel nur ein wenig nach unten oder oben bewegt werden. Das ist eine geradezu lächerliche Fehlkonstruktion! Und leider passiert genau dies auch noch sehr häufig, weil... b) ... die Kabel viel zu STEIF sind, sodass sie sich auf beengtem Raum nicht führen lassen. So kommt es unweigerlich zu Problemen, wenn man die Geräte bspw. auf Fensterbänken oder Gesimsen platzieren will. Entweder drehen sich die Stecker dann aus den Geräten und die Stromversorgung bricht ab. Oder man muss die Geräte weg- bzw. umdrehen, sodass sie nicht mehr in die vorgesehene Richtung zeigen. Die Kabel sind so steif, dass sie sogar etwas federn (Spannkräfte aufnehmen und wieder abgeben) und die relativ leichten Geräte auf diese Weise nachträglich verschieben können (meistens erst, wenn man sich bereits abgewandt hat). Das ist inakzeptabel! c) Es gibt beim Elternteil keine Anzeige, die darüber Auskunft gibt, ob sich das Gerät im Netz- oder Batteriebetrieb befindet. Bricht die Stromversorgung aus o.g. Gründen ab, geschieht dies ohne Hinweis, geschweige denn eine aktive Warnung. Sind Batterien/Akkus eingelegt, wird automatisch auf Batteriebetrieb umgeschaltet. Ein Satz Batterien hält aber nur 2 bis max. 3 Nächte. Sind keine Batterien eingelegt oder bereits verbraucht, bricht die Verbindung natürlich abrupt ab. d) Nach etwas über einem Jahr ist das Netzteil des Elterngerätes defekt und liefert keine Spannung mehr. Ich subsummiere: Eine glatte Fehlkonstruktion! Es ist mir unbegreiflich, dass ein etablierter Markenhersteller wie Philips so etwas auf den Markt bringen kann. Offensichtlich wurde weder dort noch bei der Zulassungsstelle richtig geprüft und getestet. Fakt ist aufgrund unserer Erfahrungen: dieses Produkt nervt und v.a. ist darauf letztlich kein Verlass! Und Verlass ist das Mindeste, was wir für die Sicherheit unserer Kinder verlangen!!
philips.com Ursprünglich erschienen auf philips.com
Alles anzeigen Weniger anzeigen
Alle 37 Bewertungen anzeigen