-9%

MAM 2in1 Doppelmilchpumpe

Mehr von MAM
grün/weiß ( 80077100)
229,99 €
208,35 €
Auf Lager
0

Auf Lager

Share to WeChat
Lieferung per Spedition

*Alle Preise inklusive MwSt., zuzüglich Versandkosten.

MAM 2in1 Doppelmilchpumpe
MAM 2in1 Doppelmilchpumpe
Anzahl:

MAM 2in1 Doppelmilchpumpe

MAM 2in1 Doppelmilchpumpe – einzigartige Kombination aus Handmilchpumpe und elektrischer Pumpe

Die ersten Monate mit einem Baby sind für Eltern eine ganz besondere Zeit, können aber auch sehr aufregend sein. Da ist es gut zu wissen, dass MAM eine innovative und komfortable Milchpumpe entwickelt hat, um beim Abpumpen von Muttermilch für eine ganz neue Flexibilität zu sorgen. Mit der Doppelmilchpumpe können Frauen wählen, ob sie elektronisch oder manuell abpumpen und ob sie die Pumpe beidseitig oder einseitig anlegen möchten.

Die Pumpe kann in nur 2 einfachen Schritten von einer elektrischen Pumpe zur Handmilchpumpe umfunktioniert werden. Die Nutzung als elektrische Milchpumpe ist ideal zum regelmäßigen Abpumpen. Dank des integrierten Akkus, mit einer Laufzeit von bis zu 3 Stunden, ermöglicht sie Mutter und Kind damit jede Menge Mobilität. Für das elektrische Abpumpen wird einfach eine Pumpe bzw. nach Wunsch beide Pumpen an die elektrische Pumpeinheit mit Touchscreen-Display angeschlossen.
Mit der manuellen Funktion ist das Abpumpen von Muttermilch vollkommen unabhängig von Stromanschluss und Akku möglich – für maximale Flexibilität. In einer Marktforschungsstudie bestätigen 95% der Mütter, dass ihnen die Kombination einer manuellen und elektrischen Funktion gefällt. 9 von 10 Müttern sagen, dass die MAM 2in1 Doppelmilchpumpe effizient ist.*
Um das Abpumpen besonders angenehm zu gestalten, verfügt die Pumpe über einen Stimulationsmodus, welcher den Milchfluss anregt und einen Modus zum Abpumpen der Muttermilch. Beide Modi verfügen jeweils über 9 Stufen, um die Intensität der Pumpe individuell einstellen zu können. Auf Wunsch kann beim Abpumpen eine softe Trichtereinlage verwendet werden, um für extra Komfort zu sorgen. Zudem ist die Pumpe besonders leicht, leise und einfach zu reinigen.
Im Set sind 2 MAM Easy Start Anti-Colic Flaschen und 2 MAM Aufbewahrungsbecher für Muttermilch enthalten, welche mit der Pumpe kompatibel sind. So kann die Milch direkt in die Flasche gepumpt und verwendet werden. Im Aufbewahrungsbecher lässt sich die Milch im Kühlschrank aufbewahren oder einfrieren und steht so für einen späteren Zeitpunkt zur Verfügung.Alle MAM Produkte werden aus BPA- und BPS-freien Materialien hergestellt.


Die Produktvorteile im Überblick:

  • 2in1 Doppelmilchpumpe
  • Elektrische Pumpe & Handmilchpumpe
  • Beidseitiges Abpumpen gleichzeitig und abwechselnd möglich
  • Stimulations- und Abpumpmodus mit jeweils 9 Stufen
  • Wiederaufladbarer Akku mit bis zu 3 Stunden Laufzeit
  • Besonders leicht, leise und einfach zu reinigen
  • Softe Trichtereinlage
  • BPA- und BPS-frei
  • Inklusive 2x MAM Easy Start Anti-Colic Flasche (130 ml & 160 ml) & 2x MAM Aufbewahrungsbecher für Muttermilch"

2in1 Doppelmilchpumpe

GEBRAUCHSANWEISUNG:

Reinigen und Warten des Geräts

Vor dem ersten Gebrauch und nach jedem Abpumpen mit Ihrer MAM 2in1 Doppelmilchpumpe müssen alle Teile, die mit der Brust und der Muttermilch in Berührung kommen, auseinandergenommen, gereinigt und sterilisiert werden.

  • Zum Reinigen darf nur Wasser in Trinkwasserqualität verwendet werden.
  • Der Schlauch und die Pumpeinheit dürfen NICHT sterilisiert werden.
  • Reinigen Sie NICHT das Schlauchinnere, da dort keine Milch eindringen sollte.
  • Lassen Sie das Gerät vor dem Zusammensetzen und dem nächsten Gebrauch vollständig an der Luft trocknen oder trocknen Sie es gründlich mit einem Geschirrtuch ab. Noch feuchte Teile können den Betrieb der elektrischen Milchpumpe beeinträchtigen.
  • Stellen Sie sicher, dass der Schlauch keinerlei Flüssigkeit mehr enthält. Verwenden Sie die elektrische Milchpumpe nicht, wenn sich im Schlauch Flüssigkeit befindet (s. Abschnitt 6 – Fehlersuche).
  • Achten Sie beim Reinigen darauf, dass die Einzelteile der Pumpe nicht beschädigt werden.

  • Reinigen von Hand

    Vor dem Reinigen muss die Pumpe vollständig in alle Einzelteile zerlegt werden. Spülen Sie zunächst alle Teile unter kaltem Wasser ab. Waschen Sie anschließend alle Einzelteile mit einem feuchten Lappen oder Schwamm in warmem Seifenwasser ab und spülen Sie gründlich mit kaltem Wasser nach. Verwenden Sie keine aggressiven Reinigungsmittel, wie zum Beispiel antibakterielle Lösungen, da diese die Oberfläche des Geräts angreifen können. Lassen Sie die auseinandergebauten Teile an der Luft trocknen oder trocknen Sie sie mit einem sauberen Papiertuch ab.

    Reinigen in der Spülmaschine

    Zum Reinigen der Milchpumpe in der Spülmaschine legen Sie die auseinandergenommenen Einzelteile in das obere Fach des Geschirrspülers oder in das Besteckfach. Beim Reinigen der Pumpenteile im Geschirrspüler kann es zu Verfärbungen durch Lebensmittelpigmente kommen. Dies beeinträchtigt nicht die Funktion der Milchpumpe. Es wird empfohlen, den Ventilkörper und die Ventilmembran von Hand zu reinigen. So werden Beschädigungen vermieden und es wird sichergestellt, dass diese kleinen Einzelteile nicht verloren gehen.

    Reinigen der elektrischen Pumpeinheit

    Zum Reinigen der elektrischen Pumpeinheit müssen Sie das Gerät vom Stromnetz nehmen, ausschalten und mit einem sauberen, feuchten Lappen abwischen. Reinigen Sie das Gerät niemals im Geschirrspüler. Das Gerät darf nicht in Wasser getaucht werden.

    Sterilisieren der Milchpumpe

    Vor dem ersten Gebrauch und einmal täglich müssen alle Einzelteile der Milchpumpe sterilisiert werden – mit Ausnahme des Schlauchs und der elektrischen Pumpeinheit. Diese beiden Teile müssen aufgrund der Keimsperre nicht sterilisiert werden.
    Die auseinandergenommenen Einzelteile können in kochendem Wasser, im elektrischen Sterilisator oder im Mikrowellen-Dampfsterilisator sowie in sterilisierenden Flüssigkeiten ohne Erhitzen sterilisiert werden. Bewahren Sie das Pumpset bis zum nächsten Gebrauch in einem sauberen Beutel/Behälter auf. Verwenden Sie die Trichterabdeckung zum Schutz des SkinSoft™ Einsatzs.

    Bitte beachten Sie: Sterilisieren Sie die Milchpumpe niemals im zusammengebauten Zustand. Zerlegen Sie sie erst in alle Einzelteile. Wichtig: Lassen Sie alle Teile der Milchpumpe vollständig abkühlen und trocknen, bevor Sie sie verwenden.

Alles anzeigen Weniger anzeigen
Fragen/Antworten
0/0
Noch keine Bewertungen.