-5%

Herpotherm Original

Mehr von Herpotherm
Herpotherm, 1 Stück
39,95 €
37,95 €
Auf Lager
0

Auf Lager

Share to WeChat
Lieferung per Spedition

*Alle Preise inklusive MwSt., zuzüglich Versandkosten.

Herpotherm Original
Herpotherm Original
Anzahl:

Herpotherm Original

Der heiße Tipp gegen Herpes: Herpotherm®

Farbe: Oberteil, Unterteil, Batteriekappe: tiefschwarz;
Schutzkappe: Bark-Brown


Das Produkt im Überblick:

Kann Herpesbläschen komplett verhindern

Lippenherpes ist nicht nur unschön, sondern kann auch sehr schmerzhaft sein. Die begleitenden Symptome wie Brennen, Kribbeln, Juckreiz oder Spannen können ab der ersten Anwendung von Herpotherm® gelindert werden. Herpotherm® ist ein patentiertes Medizinprodukt, das bei rechtzeitiger Anwendung Lippenbläschen sogar komplett verhindern kann.

  • Chemiefrei – wirkt ausschließlich mit konzentrierter Wärme
  • Für Schwangere und Allergiker geeignet
  • Langlebige Alternative zu Cremes und Patches
  • Einfach und praktisch in der Handhabung
  • Dermatologisch getestet
  • Medizinprodukt „Made in Germany“

  • * Was ist Herpotherm®?

    Herpotherm® ist ein patentiertes Medizinprodukt „Made in Germany“, das mittels konzentrierter Wärme bei rechtzeitiger Anwendung Herpesbläschen komplett verhindern kann. Das Medizinprodukt ist kompakt und kann überall hin mitgeführt werden, sodass eine Anwendung jederzeit möglich ist.

    * Wer darf Herpotherm® anwenden?

    Herpotherm® wirkt ausschließlich mit konzentrierter Wärme und somit völlig ohne chemische Stoffe. Herpotherm® ist auch für Schwangere, Allergiker und Kinder* geeignet.

    Bei der Anwendung bei Kindern* ist zu beachten, dass die Haut von Kindern schmerzempfindlicher ist als von Erwachsenen. Es ist zu empfehlen, Kinder vor der Behandlung darauf hinzuweisen, dass die durch Herpotherm® erzeugte Wärme für einen kurzen Moment als unangenehm empfunden werden könnte.

    * Eigenanwendung ab 12 Jahren


    * Wie funktioniert Herpotherm®?

    Herpotherm® dient zur örtlichen Behandlung begleitender Symptome von Herpes wie Brennen, Kribbeln, Juckreiz oder Spannen. Herpotherm® wirkt mittels lokaler Hyperthermie. Es wird vermutet, dass der Wärmeeinfluss im Bereich um 51°C die Ausschüttung von Histamin und Abbauenzymen positiv beeinflusst und somit die Entzündungsreaktion dämpft.

    Herpotherm® kann bei rechtzeitiger Anwendung die Ausbildung von Herpesbläschen komplett verhindern. Nach Ausbildung der Herpesbläschen kann Herpotherm® im Vergleich zu aciclovirhaltigen Cremes die Symptome schneller lindern und die Heilung beschleunigen.

    * Wie muss ich Herpotherm® anwenden?

    Die Anwendung von Herpotherm® ist sehr einfach:

    1. Nehmen Sie die Schutzkappe vom Gerät ab. Platzieren Sie das Gerät mit der keramischen Kontaktfläche auf dem betroffenen Hautbereich und drücken Sie es leicht an.
    2. Betätigen Sie die Drucktaste. Die keramische Kontaktfläche erwärmt sich auf eine Temperatur von ca. 51 °C. Sobald diese Temperatur erreicht ist, leuchtet eine LED auf. Die LED erlischt, nachdem sich das Gerät nach der Anwendungsdauer von 3 Sekunden automatisch abschaltet. Zu Beginn der Aufheizphase und am Ende der Behandlung ertönt zusätzlich ein akustisches Signal.
    3. Setzen Sie die Schutzkappe auf das Gerät auf.

    Bei anhaltenden oder wiederauftretenden Symptomen ist eine mehrmalige Behandlung derselben Hautstelle möglich. Bitte halten Sie eine Behandlungspause von mindestens 2 Minuten zwischen den jeweiligen Anwendungen ein. Eine maximale Anzahl von 5 Anwendungen pro Stunde auf derselben Hautstelle darf nicht überschritten werden.

    Material:

    Oberteil, Unterteil, Batteriekappe:TEREZ ABS 3016;
    Schutzkappe: ABS TX 0510

    Reinigungshinweis:

    Die keramische Kontaktfläche des Gerätes kann mit einem handelsüblichen alkoholischen Desinfektionstuch, alle anderen äußeren Flächen beispielsweise mit einem sauberen Tuch, gereinigt werden.

    Herpotherm® ist ausschließlich zur Eigenanwendung durch Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren angezeigt.

    Die Anwendung bei Kindern unter 12 Jahren sollte nur mit Unterstützung durch einen Erwachsenen erfolgen.

    http://herpotherm.de/

    Herpotherm Original

    Der heiße Tipp gegen Herpes: Herpotherm®

    Farbe: Oberteil, Unterteil, Batteriekappe: tiefschwarz;
    Schutzkappe: Bark-Brown


    Das Produkt im Überblick:

    Kann Herpesbläschen komplett verhindern

    Lippenherpes ist nicht nur unschön, sondern kann auch sehr schmerzhaft sein. Die begleitenden Symptome wie Brennen, Kribbeln, Juckreiz oder Spannen können ab der ersten Anwendung von Herpotherm® gelindert werden. Herpotherm® ist ein patentiertes Medizinprodukt, das bei rechtzeitiger Anwendung Lippenbläschen sogar komplett verhindern kann.

  • Chemiefrei – wirkt ausschließlich mit konzentrierter Wärme
  • Für Schwangere und Allergiker geeignet
  • Langlebige Alternative zu Cremes und Patches
  • Einfach und praktisch in der Handhabung
  • Dermatologisch getestet
  • Medizinprodukt „Made in Germany“

  • * Was ist Herpotherm®?

    Herpotherm® ist ein patentiertes Medizinprodukt „Made in Germany“, das mittels konzentrierter Wärme bei rechtzeitiger Anwendung Herpesbläschen komplett verhindern kann. Das Medizinprodukt ist kompakt und kann überall hin mitgeführt werden, sodass eine Anwendung jederzeit möglich ist.

    * Wer darf Herpotherm® anwenden?

    Herpotherm® wirkt ausschließlich mit konzentrierter Wärme und somit völlig ohne chemische Stoffe. Herpotherm® ist auch für Schwangere, Allergiker und Kinder* geeignet.

    Bei der Anwendung bei Kindern* ist zu beachten, dass die Haut von Kindern schmerzempfindlicher ist als von Erwachsenen. Es ist zu empfehlen, Kinder vor der Behandlung darauf hinzuweisen, dass die durch Herpotherm® erzeugte Wärme für einen kurzen Moment als unangenehm empfunden werden könnte.

    * Eigenanwendung ab 12 Jahren


    * Wie funktioniert Herpotherm®?

    Herpotherm® dient zur örtlichen Behandlung begleitender Symptome von Herpes wie Brennen, Kribbeln, Juckreiz oder Spannen. Herpotherm® wirkt mittels lokaler Hyperthermie. Es wird vermutet, dass der Wärmeeinfluss im Bereich um 51°C die Ausschüttung von Histamin und Abbauenzymen positiv beeinflusst und somit die Entzündungsreaktion dämpft.

    Herpotherm® kann bei rechtzeitiger Anwendung die Ausbildung von Herpesbläschen komplett verhindern. Nach Ausbildung der Herpesbläschen kann Herpotherm® im Vergleich zu aciclovirhaltigen Cremes die Symptome schneller lindern und die Heilung beschleunigen.

    * Wie muss ich Herpotherm® anwenden?

    Die Anwendung von Herpotherm® ist sehr einfach:

    1. Nehmen Sie die Schutzkappe vom Gerät ab. Platzieren Sie das Gerät mit der keramischen Kontaktfläche auf dem betroffenen Hautbereich und drücken Sie es leicht an.
    2. Betätigen Sie die Drucktaste. Die keramische Kontaktfläche erwärmt sich auf eine Temperatur von ca. 51 °C. Sobald diese Temperatur erreicht ist, leuchtet eine LED auf. Die LED erlischt, nachdem sich das Gerät nach der Anwendungsdauer von 3 Sekunden automatisch abschaltet. Zu Beginn der Aufheizphase und am Ende der Behandlung ertönt zusätzlich ein akustisches Signal.
    3. Setzen Sie die Schutzkappe auf das Gerät auf.

    Bei anhaltenden oder wiederauftretenden Symptomen ist eine mehrmalige Behandlung derselben Hautstelle möglich. Bitte halten Sie eine Behandlungspause von mindestens 2 Minuten zwischen den jeweiligen Anwendungen ein. Eine maximale Anzahl von 5 Anwendungen pro Stunde auf derselben Hautstelle darf nicht überschritten werden.

    Material:

    Oberteil, Unterteil, Batteriekappe:TEREZ ABS 3016;
    Schutzkappe: ABS TX 0510

    Reinigungshinweis:

    Die keramische Kontaktfläche des Gerätes kann mit einem handelsüblichen alkoholischen Desinfektionstuch, alle anderen äußeren Flächen beispielsweise mit einem sauberen Tuch, gereinigt werden.

    Herpotherm® ist ausschließlich zur Eigenanwendung durch Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren angezeigt.

    Die Anwendung bei Kindern unter 12 Jahren sollte nur mit Unterstützung durch einen Erwachsenen erfolgen.

    http://herpotherm.de/

    Alles anzeigen Weniger anzeigen
    Fragen/Antworten
    0/0
    Noch keine Bewertungen.