-7%

FreiÖl MassageÖl für Schwangere

Mehr von FreiÖl
125 ml
96,08 € pro 1 l
12,99 €
12,01 €
Auf Lager
0

Auf Lager

Share to WeChat
Lieferung per Spedition bis ins Wunschzimmer

*Alle Preise inklusive MwSt., zuzüglich Versandkosten.

  • Inhalt je Einheit (in ml): 125
  • Geeignet ab: 10 Jahre
  • Dermatologisch getestet: Ja
  • Farbstofffrei: Ja
  • Qualitätsmerkmal/Zertifizierung: Made in Germany
  • Vegan: Ja

FreiÖl MassageÖl

Beugt Schwangerschaftsstreifen vor

Das reichhaltige frei öl® MassageÖl für Schwangere ist legendär. Mit der seit vielen Jahren bewährten Ölkomposition aus hochwirksamen Inhaltsstoffen und natürlichen Ölen kann der Entstehung von Schwangerschaftsstreifen effektiv vorgebeugt werden. Gleichzeitig bleibt die Haut wunderbar elastisch und kann sich gut dehnen, während das Baby wächst. Das Öl zieht gut ein und die pflegenden Komponenten helfen zusätzlich, die Haut zu beruhigen. Mit zartem Vanilleduft.

Von Hebammen empfohlen

Wenn der Bauchumfang wächst und die Haut spannt, brauchen Schwangere eine besondere Hautpflege. Das frei öl® MassageÖl für Schwangere ist reich an aktiven Wirkstoffen, die die Haut unterstützen und pflegen. Vitamin E verstärkt die Dehnungsbereitschaft der Haut und erhöht die Elastizität. Omega 3- & 6-Fettsäuren aus pflanzlichen Ölen pflegen intensiv und Bisabolol beruhigt die beanspruchte, oft juckende Haut. Aufgrund der guten Wirksamkeit empfehlen Hebammen frei öl® MassageÖl für Schwangere zur Vorbeugung von Dehnungsstreifen.

Der frei öl®-EFFEKT:

  • Erhöht die Hautelastizität um 35%
  • Beugt Schwangerschaftsstreifen vor mit Vitamin E
  • Pflegt intensiv mit Omega 3- & 6-Fettsäuren
  • Beruhigt die beanspruchte Haut mit Bisabolol
  • Bewahrt Feuchtigkeit mit Aloe Vera und Weizenkeimöl
  • ANWENDUNGSEMPFEHLUNG:

    Um Dehnungsstreifen wirksam vorzubeugen, sollten Sie Ihren Babybauch bereits ab dem Beginn der Schwangerschaft zweimal täglich sanft mit frei öl® MassageÖl für Schwangere massieren. Beziehen Sie Brust, Po und Oberschenkel in Ihr Verwöhnprogramm ein.

    1. frei öl® MassageÖl für Schwangere großzügig auf dem Bauch verteilen und mit streichenden Bewegungen sanft in Richtung Bauchnabel einmassieren.

    2. Jetzt die Bauchhaut (am Nabel beginnend) vorsichtig zwischen Daumen und Zeigefinger nehmen und sanft wegzupfen.

    3. Zum Schluss Massageöl auf Brüsten, Po, Hüften und Oberschenkeln verteilen und ebenfalls mit sanften kreisenden Bewegungen massieren, bevor Sie vorsichtig mit einer leichten Zupfmassage beginnen.

    Bitte beachten: Bitte Brustwarzen aussparen. Gegen Ende der Schwangerschaft nur noch Streichmassagen durchführen.

    BEUGT DEHNUNGSSTREIFEN VOR

    70 bis 90% aller Frauen sind bei einer Schwangerschaft von Dehnungsstreifen betroffen, die meist ab dem 4. Monat auftreten. Die regelmäßige Anwendung des MassageÖls für Schwangere kann den gefürchteten Schwangerschaftsstreifen an Bauch, Oberschenkeln, Po und Hüfte effektiv vorbeugen.

    ÖKO-TEST: „SEHR GUT“

    Das frei öl® MassageÖl für Schwangere wurde in der ÖKO-TEST-App Eltern 11/2017 mit „Sehr gut“ ausgezeichnet. Das vegane Massageöl ist frei von Alkohol, Mineralölen (Paraffinen), Farbstoffen, Konservierungsmitteln, PEG/PEG-Derivaten und Silikonen. Es ist sehr gut verträglich und dermatologisch getestet.

    KLINISCH GETESTET

    Klinische Langzeitstudien bestätigen die hohe Wirksamkeit: Bei 96% der Schwangeren hat sich die Haut bei regelmäßiger Anwendung von frei öl® MassageÖl für Schwangere gar nicht oder nur minimal verändert. Bei 84% der getesteten schwangeren Frauen haben sich keine Dehnungsstreifen gebildet.

    HÄUFIGE FRAGEN & ANTWORTEN

    Ich bekomme Zwillinge. Helfen die Öl-Massagen auch bei einem sehr dicken Bauch gegen Dehnungsstreifen?

    Ja, das frei öl® MassageÖl für Schwangere kann Dehnungsstreifen an Bauch, Oberschenkeln, Po, Hüfte und Brüsten vorbeugen auch, wenn Mehrlinge erwartet werden. Beginnen Sie so früh wie möglich mit den regelmäßigen Massagen und wenden diese zweimal täglich an.

    Ist im Massageöl Vitamin A enthalten?

    Nein, frei öl® MassageÖl für Schwangere ist frei von Vitamin A.

    Kann ich das Massageöl für Schwangere auch bei einer starken Gewichtszunahme infolge von Krankheit verwenden?

    Ja, das Öl hat sich seit vielen Jahren für die unterschiedlichsten Anwendungen bewährt und kann auch vorbeugend als Massageöl gegen Dehnungsstreifen, verursacht z.B. durch starke Gewichtsschwankungen, Bodybuilding oder Wachstumsstreifen bei Teenagern, eingesetzt werden.

    Anleitung

    PDF Download FreiÖl MassageÖlAnleitung FreiÖl MassageÖl

    Alles anzeigen Weniger anzeigen
    Bewertungen
    1
    Fragen/Antworten
    0/0
    vor 4 Monaten
    Anfangs toller Duft aber nach dem es eingezogen Ist roch meine Haut nach Auto Öl oder Werkstatt Also alles andere als angenehm
    Alles anzeigen Weniger anzeigen