Brustwarzensalbe

Artikel 1 bis 8 von 8
Artikel 1 bis 8 von 8

Brustwarzensalbe bei ungewohnter Belastung

Die Brustwarzen der Frau sind grundlegend ein sehr empfindlicher Bereich des Körpers, der durch eine gute Brustwarzensalbe vor den ungewohnten Belastungen der Stillzeit geschützt werden kann. Doch auch nach der Stillzeit bietet die Salbe für die Brustwarzen wohltuende Pflege für besonders trockne oder wunde Stellen an der Brust.

Brustwarzensalbe für Schutz und Pflege

Die Haut der Brustwarze ist deutlich dünner als die Haut der Brust, um die zahlreichen hier endenden Nervenbahnen empfindsamer zu machen. Dieser Umstand, der im Bereich der körperlichen Zwischenmenschlichkeit seinen Sinn hat, kann jedoch bei dem ersten Milchaustritt sowie beim zunächst noch ungewohnten Saugen des Kindes beim Stillen zu außerordentlichen Reizungen, Wundstellen oder gar Entzündungen führen. Hinzu kommt, das die natürlichen Talgdrüsen der Haut im Bereich der Brustwarze nicht vorhanden sind. Schmerzhafte Reizungen sind entsprechend bei der schnell zu Trockenheit neigenden Haut der Brustwarze und des Brustwarzenvorhofs ohne verstärkte Aufmerksamkeit vorprogrammiert.

Mit der Brustwarzensalbe pflegen Sie die sensible Brustwarze auch bei Trockenheit, machen Sie widerstandsfähiger und geschmeidig. Die spezielle Zusammensetzung der pflegenden Salbe mit Lanolin ist dabei für Ihr Baby ungefährlich, da ausschließlich Inhaltsstoffe bei der Fertigung verwendet werden, die auch beim Verschlucken durch Ihr Kind keine Gesundheitsprobleme befürchten lässt. Statt dessen sind die meisten Brustwarzensalben farb-, geruchs- und geschmacklos und kompatibel mit Stilleinlagen.

Das Beste für die Mutterbrust

Als besonders hochwertig gilt die Lansinoh® HPA® Lanolin Brustwarzensalbe, die für seine hypoallergene Qualität von der British Allergy Foundation als einziges Lanolinprodukt mit der Auszeichnung "Seal of Approval" geehrt wurde. Doch auch andere Brustwarzensalben wie die der Marken Naty, Nuby, Medela oder Töpfer überzeugten bereits zahlreiche, stillende Mütter durch die Linderung von Brustreizungen und Wundstellen. Von ARDO stammt darüber hinaus die Multi-Mam Brustwarzenbalsam, das sich speziell für Mütter optimal in die Produktlinie Multigyn für die hochwertige Intimpflege der Frau eingefügt.