Brusthütchen

Artikel 1 bis 10 von 10
Artikel 1 bis 10 von 10

Kleines Hilfsmittel mit großer Wirkung: Brusthütchen

Zu jeder Zeit des Stillens können Entzündungen und Hautreizungen die Freude an der gesunden und natürlichen Fütterung Ihres Babys trüben. Wie Stilleinlagen bieten Stillhütchen bei zahlreichen Stillproblemen Hilfe und Unterstützung bei einfacher Anwendung. Legen Sie das Stillhütchen auf Ihre Brustwarze, kann Ihr Kind durch die dünne Hülle aus Silikon oder Latex gewohnt an Ihrer Brust saugen, während die Haut durch den fehlenden Direktkontakt weniger gereizt wird.

Brusthütchen werden in unterschiedlichen Größen angeboten, um für jede Frau die optimale Unterstützung zu bieten. Welche Größe für Ihre Brust optimal ist, können Sie dabei vorrangig selbst entscheiden. Zumeist werden Stillhütchen jedoch nach Größe der Brust oder des Brustwarzenvorhofs gewählt. Hintergrund hierfür ist der Umstand, dass besonders Silikon-Stillhütchen auf der normalen Haut besser haften als auf der zarten Haut des Brustwarzenvorhofs, weshalb das Brusthütchen den vollständigen Kranz um die Brustwarze einnehmen sollte.