Baby-Nagelschere

Artikel 1 bis 9 von 9
Artikel 1 bis 9 von 9

Babynagelschere

Eine Babyschere, die extra auf die Ansprüche von Babys und Kindern abgestimmt ist, kann Eltern und Kindern helfen, die Ängste zu nehmen. Die kleinen Scheren verfügen über abgerundete Spitzen, die dein Kind vor Verletzungen im empfindlichen Nagelbereich schützen. Hersteller wie zum Beispiel reer, NUK und Chicco stellen hochwertige und langlebige Scheren aus rostfreiem Edelstahl her. Für einen stabilen Halt in der Hand sind ergonomisch geformte Griffe von Vorteil.

Tipps für das Schneiden der Nägel

Beim Schneiden der Finger- und Fußnägel wird die Geduld der Eltern oft auf eine harte Probe gestellt. Wenn dein kleiner Schatz sehr viel Angst vor dem Schneiden hat, nur strampelt und weint, solltest du die Nägel während des Schlafens schneiden.

Bei älteren Kindern kann schon etwas Ablenkung helfen: Versuche doch mal, nebenher eine Kinder-CD laufen zu lassen oder eine spannende Geschichte zu erzählen. Beim Schneiden der Fingernägel solltest du dem natürlichen runden Verlauf der Nägel folgen. Fußnägel hingegen müssen immer gerade abgeschnitten werden, um ein Einwachsen zu verhindern.

Darauf solltest du beim Kauf einer Babyschere achten:

  • Abgerundete Spitzen
  • Schneidflächen aus rostfreiem Edelstahl
  • Ergonomisch geformter Griff für stabilen Halt