Mehr von Britax-Römer

Mehr Kindersitz

Britax Römer Evolva 123 SL SICT

Produktinformation

  • bvseo_sdk, java_sdk, bvseo-4.0.0
  • CLOUD, getAggregateRating, 108ms
  • REVIEWS, PRODUCT
  • bvseo-msg: The resource to the URL or file is currently unavailable.;
Moonlight Blue - Modell 2018
215,00 €
Auf Lager
Wine Rose - Modell 2018
215,00 €
Auf Lager
Black Marble - Modell 2017
197,48 €
Auf Lager
Flame Red - Modell 2017
179,99 €
Auf Lager
Cosmos Black - Modell 2017
179,99 €
Auf Lager
Mineral Purple - Modell 2017
185,00 €
182,75 €
Auf Lager
Blue Marble - Modell 2018
235,00 €
Erhältlich in 27-29 Werktagen
0

Auf Lager

Lieferung per Spedition bis ins Wunschzimmer

*Alle Preise inklusive MwSt., zuzüglich Versandkosten.

Produktinformation

  • Produkt geeignet für Kinder bis (in kg): 36
  • Gewichtsklasse: 1/2/3 (9-36 kg)
  • Produktgewicht (in kg): 9,8
  • Produktlänge (in cm): 61
  • Produktbreite (in cm): 51
  • Produkthöhe (in cm): 48
  • Isofix: Mit Isofix
  • Anschnallmethode: 3-Punkt-Gurt
  • Blickrichtung: In Fahrtrichtung
  • Kopfstütze: Höhenverstellbar
  • Kollektionsjahr: 2018

Produktbeschreibung

Britax Römer Evolva 123 SL SICT

INNOVATIVE FUNKTIONEN, MEHR FLEXIBILITÄT

Schon seit über 10 Jahren der Liebling vieler Eltern: die EVOLVA-Serie. Das jüngste Mitglied der Serie, der EVOLVA 1-2-3 SL SICT, sieht nicht nur gut aus, sondern bietet auch noch mehr Sicherheit. Unsere optimierte Seitenaufprallschutz-Technologie (SICT) gewährleistet, dass die Kräfte abgeschwächt werden, denen Ihr Kind im Falle eines Seitenaufpralls ausgesetzt ist. Und das Soft-Latch ISOFIX-System, lässt sich spielend einfach mit den ISOFIX-Befestigungspunkten Ihres Autos verbinden und somit sicher installieren. Der Sitz wächst mit Ihrem Kind mit – geeignet von 9 bis 36 kg und kann in den meisten Autos eingebaut werden - mit ISOFIX und Fahrzeuggurt oder Fahrzeuggurt alleine.

Der neue EVOLVA – besser als je zuvor

Wir haben viele Jahre geforscht und getestet. Nicht ohne Grund ist deshalb die EVOLVA-Serie bei Eltern seit über 10 Jahren so beliebt. Der neue EVOLVA 1-2-3 SL SICT verfügt über ein Soft-Latch ISOFIX-System, das sich spielend einfach mit den ISOFIX-Befestigungspunkten Ihres Autos verbinden und sicher installieren lässt. Zudem gewährleistet unsere Seitenaufprallschutz-Technologie (SICT), dass die Kräfte abgeschwächt werden, denen Ihr Kind im Falle eines Seitenaufpralls ausgesetzt ist. Und das neue Design des Sitzbezugs sieht nicht nur edel aus, der weiche Stoff der Kopfstütze und der Spezial-Schulterpolster geben Ihrem Kind zudem kuschelige Geborgenheit. All das bedeutet viele Jahre Komfort und Sicherheit auf der Straße.

Für Kinder von 9 bis 36 kg

Der EVOLVA 1-2-3 SL SICT wächst mit Ihrem Kind mit, denn er ist für Kinder von 9 kg bis 36 kg geeignet. Nach der Babyschale brauchen Sie also nur noch einen weiteren Auto-Kindersitz. Wenn Ihr Sprössling wächst, können Sie vom integrierten Gurtsystem (bis 18 kg) ganz einfach auf den 3-Punkt-Gurt Ihres Fahrzeugs (bis 36 kg) wechseln – damit Ihr Kind immer sicher sitzt.

In den meisten Autos ganz flexibel

Der ganz normale Wahnsinn: Im Laufe der Jahre werden Sie Ihren Auto-Kindersitz gelegentlich in ein anderes Auto einbauen müssen. Kein Problem – mit dem EVOLVA 1-2-3 SL SICT. Das Leichtgewicht lässt sich in den meisten Autos ganz einfach sicher einbauen – ob mit ISOFIX und einem 3-Punkt-Gurt oder nur mit dem 3-Punkt-Gurt. Beide Einbaumöglichkeiten bieten Ihnen – zusammen mit unserer Seitenaufprallschutz-Technologie (zum Patent angemeldet) – genau die Flexibilität und Sicherheit, die Sie als Eltern unterwegs brauchen.

Produkteigenschaften

Seitenaufprallschutz-Technologie (SICT)
Im Falle eines Seitenaufpralls ist Ihr Kind dank unserer Seitenaufprallschutz-Technologie (SICT) bestens geschützt – sogar zweifach. Denn einerseits werden die Kräfte, denen Ihr Kind im Falle eines Seitenaufpralls ausgesetzt ist, von ihm weggeleitet, und andererseits werden sie gedämpft. Damit Ihr Kind optimal geschützt ist, sollten Sie das SICT immer so anpassen, dass es nur auf der zur Tür zugewandten Seite genutzt wird.

Hörbar sicher: das CLICK & SAFE®-Gurtsystem
Gar nicht so einfach, die richtige Balance zwischen zu eng und zu locker zu finden, wenn Sie Ihr Kind im Kindersitz anschnallen. Deshalb haben wir CLICK & SAFE® entwickelt, das System das den Eltern „sagt“, wenn ihr Sprössling richtig angeschnallt ist. Wenn Sie am Gurteinsteller ziehen, vernehmen Sie ein hörbares „Klick“, sobald Ihr Kind mit der richtigen Gurtspannung angeschnallt ist.

Besser geschützt dank Rückenlehne
Unsere Kindersitze mit Rückenlehne schützen Ihr Kind auf drei Arten: die Sitzschale schützt Ihr Kind vom Kopf bis zur Hüfte, besonders im Falle eines Seitenaufpralls. Gleichzeitig sorgen die oberen und unteren Gurtführungen dafür, dass der Fahrzeuggurt an der richtigen Stelle sitzt und die gepolsterte Kopfstütze bietet Sicherheit und Komfort für den Kopf und Hals Ihres Kindes.

Spezial-Schulterpolster – für optimalen Halt
Bei einem Frontalaufprall würde sich Ihr Kind nach vorne bewegen. Unsere bequemen Spezial-Schulterpolster halten es sicher im Sitz und sorgen dafür, dass der zarte Kinderhals besonders gut geschützt wird. Und sie verteilen die Kräfte, die bei einem Frontalaufprall ins Spiel kommen, gleichmäßig auf Schultern und Brust.

Verstellbare Rückenlehne für alle Altersgruppen
Der Sitz bietet eine bequeme Schlafposition für Ihr Kind. Sie brauchen nur den Sitz zu verstellen, bevor Sie ihn in Ihr Auto einbauen.

Einfach verstellbare Kopfstütze
Unsere einfach verstellbare Kopfstütze wurde speziell für ältere Kinder entwickelt, die mit dem 3-Punkt-Gurt im Kindersitz angeschnallt sind. Die Kopfstütze lässt sich mit einer Hand ganz einfach in die richtige Position – direkt über den Schultern des Kindes –verstellen, sogar wenn Ihr Kind im Sitz sitzt.

Gut geschützt mit unserem 5-Punkt-Gurtsystem
Wir sind überzeugt, dass ein 5-Punkt-Gurtsystem am besten geeignet ist, um Ihr Kind in einem Autositz zu schützen. Denn es sichert Ihren Nachwuchs in der Schutzschale des Sitzes optimal. Im Falle eines Zusammenstoßes verteilt das Gurtsystem die Kräfte, die bei einem Aufprall wirken, auf 5 Punkte und mildert diese ab: an den Schultern, den Hüften und am Gurtschloss zwischen den Beinen. So ist Ihr Kind bei einem Unfall von allen Seiten geschützt.


Im Handumdrehen verstellt
Kopfstütze und Gurte Unsere gepolsterte Kopfstütze und die Gurte können mit einer Hand ganz einfach verstellt werden – entsprechend der Größe Ihres Kindes. Bevor Sie den Sitz in Ihr Auto einbauen, prüfen Sie, ob die Kopfstütze in der richtigen Position ist - direkt über den Schultern Ihres Kindes.

Blitzschnell sauber: der abnehmbare Bezug
Manchmal geht es auf der Straße ganz schön chaotisch zu. Da ist schnell mal ein Getränk verschüttet oder Ihrem Kind wird es vom Fahren vielleicht schlecht. In weiser Voraussicht haben wir einen maschinenwaschbaren Sitzbezug entwickelt, der sich leicht abnehmen lässt. Ohne dass Sie den Gurt entfernen müssen. So bekommen Sie den Sitz schnell wieder sauber – und schon kann's weitergehen.

Videopräsentation

Mehr Informationen zum Einbau und den Funktionen des Evolva 123 SL SICT von Britax Römer finden Sie in diesen Videos:

Technische Daten

  • GRUPPE 1/2/3 9 kg - 36 kg (9 Monate - 12 Jahre)
  • Maße (HxBxT): 61 -68 x 51 x 48 cm
  • Gewicht: 8.6 kg

Gebrauchsanleitung

PDF Download Britax Römer Evolva 123 SL SICTMontageanleitung Britax Römer Evolva 123 SL SICT

Britax Römer Evolva 123 SL SICT

INNOVATIVE FUNKTIONEN, MEHR FLEXIBILITÄT

Schon seit über 10 Jahren der Liebling vieler Eltern: die EVOLVA-Serie. Das jüngste Mitglied der Serie, der EVOLVA 1-2-3 SL SICT, sieht nicht nur gut aus, sondern bietet auch noch mehr Sicherheit. Unsere optimierte Seitenaufprallschutz-Technologie (SICT) gewährleistet, dass die Kräfte abgeschwächt werden, denen Ihr Kind im Falle eines Seitenaufpralls ausgesetzt ist. Und das Soft-Latch ISOFIX-System, lässt sich spielend einfach mit den ISOFIX-Befestigungspunkten Ihres Autos verbinden und somit sicher installieren. Der Sitz wächst mit Ihrem Kind mit – geeignet von 9 bis 36 kg und kann in den meisten Autos eingebaut werden - mit ISOFIX und Fahrzeuggurt oder Fahrzeuggurt alleine.

Der neue EVOLVA – besser als je zuvor

Wir haben viele Jahre geforscht und getestet. Nicht ohne Grund ist deshalb die EVOLVA-Serie bei Eltern seit über 10 Jahren so beliebt. Der neue EVOLVA 1-2-3 SL SICT verfügt über ein Soft-Latch ISOFIX-System, das sich spielend einfach mit den ISOFIX-Befestigungspunkten Ihres Autos verbinden und sicher installieren lässt. Zudem gewährleistet unsere Seitenaufprallschutz-Technologie (SICT), dass die Kräfte abgeschwächt werden, denen Ihr Kind im Falle eines Seitenaufpralls ausgesetzt ist. Und das neue Design des Sitzbezugs sieht nicht nur edel aus, der weiche Stoff der Kopfstütze und der Spezial-Schulterpolster geben Ihrem Kind zudem kuschelige Geborgenheit. All das bedeutet viele Jahre Komfort und Sicherheit auf der Straße.

Für Kinder von 9 bis 36 kg

Der EVOLVA 1-2-3 SL SICT wächst mit Ihrem Kind mit, denn er ist für Kinder von 9 kg bis 36 kg geeignet. Nach der Babyschale brauchen Sie also nur noch einen weiteren Auto-Kindersitz. Wenn Ihr Sprössling wächst, können Sie vom integrierten Gurtsystem (bis 18 kg) ganz einfach auf den 3-Punkt-Gurt Ihres Fahrzeugs (bis 36 kg) wechseln – damit Ihr Kind immer sicher sitzt.

In den meisten Autos ganz flexibel

Der ganz normale Wahnsinn: Im Laufe der Jahre werden Sie Ihren Auto-Kindersitz gelegentlich in ein anderes Auto einbauen müssen. Kein Problem – mit dem EVOLVA 1-2-3 SL SICT. Das Leichtgewicht lässt sich in den meisten Autos ganz einfach sicher einbauen – ob mit ISOFIX und einem 3-Punkt-Gurt oder nur mit dem 3-Punkt-Gurt. Beide Einbaumöglichkeiten bieten Ihnen – zusammen mit unserer Seitenaufprallschutz-Technologie (zum Patent angemeldet) – genau die Flexibilität und Sicherheit, die Sie als Eltern unterwegs brauchen.

Produkteigenschaften

Seitenaufprallschutz-Technologie (SICT)
Im Falle eines Seitenaufpralls ist Ihr Kind dank unserer Seitenaufprallschutz-Technologie (SICT) bestens geschützt – sogar zweifach. Denn einerseits werden die Kräfte, denen Ihr Kind im Falle eines Seitenaufpralls ausgesetzt ist, von ihm weggeleitet, und andererseits werden sie gedämpft. Damit Ihr Kind optimal geschützt ist, sollten Sie das SICT immer so anpassen, dass es nur auf der zur Tür zugewandten Seite genutzt wird.

Hörbar sicher: das CLICK & SAFE®-Gurtsystem
Gar nicht so einfach, die richtige Balance zwischen zu eng und zu locker zu finden, wenn Sie Ihr Kind im Kindersitz anschnallen. Deshalb haben wir CLICK & SAFE® entwickelt, das System das den Eltern „sagt“, wenn ihr Sprössling richtig angeschnallt ist. Wenn Sie am Gurteinsteller ziehen, vernehmen Sie ein hörbares „Klick“, sobald Ihr Kind mit der richtigen Gurtspannung angeschnallt ist.

Besser geschützt dank Rückenlehne
Unsere Kindersitze mit Rückenlehne schützen Ihr Kind auf drei Arten: die Sitzschale schützt Ihr Kind vom Kopf bis zur Hüfte, besonders im Falle eines Seitenaufpralls. Gleichzeitig sorgen die oberen und unteren Gurtführungen dafür, dass der Fahrzeuggurt an der richtigen Stelle sitzt und die gepolsterte Kopfstütze bietet Sicherheit und Komfort für den Kopf und Hals Ihres Kindes.

Spezial-Schulterpolster – für optimalen Halt
Bei einem Frontalaufprall würde sich Ihr Kind nach vorne bewegen. Unsere bequemen Spezial-Schulterpolster halten es sicher im Sitz und sorgen dafür, dass der zarte Kinderhals besonders gut geschützt wird. Und sie verteilen die Kräfte, die bei einem Frontalaufprall ins Spiel kommen, gleichmäßig auf Schultern und Brust.

Verstellbare Rückenlehne für alle Altersgruppen
Der Sitz bietet eine bequeme Schlafposition für Ihr Kind. Sie brauchen nur den Sitz zu verstellen, bevor Sie ihn in Ihr Auto einbauen.

Einfach verstellbare Kopfstütze
Unsere einfach verstellbare Kopfstütze wurde speziell für ältere Kinder entwickelt, die mit dem 3-Punkt-Gurt im Kindersitz angeschnallt sind. Die Kopfstütze lässt sich mit einer Hand ganz einfach in die richtige Position – direkt über den Schultern des Kindes –verstellen, sogar wenn Ihr Kind im Sitz sitzt.

Gut geschützt mit unserem 5-Punkt-Gurtsystem
Wir sind überzeugt, dass ein 5-Punkt-Gurtsystem am besten geeignet ist, um Ihr Kind in einem Autositz zu schützen. Denn es sichert Ihren Nachwuchs in der Schutzschale des Sitzes optimal. Im Falle eines Zusammenstoßes verteilt das Gurtsystem die Kräfte, die bei einem Aufprall wirken, auf 5 Punkte und mildert diese ab: an den Schultern, den Hüften und am Gurtschloss zwischen den Beinen. So ist Ihr Kind bei einem Unfall von allen Seiten geschützt.


Im Handumdrehen verstellt
Kopfstütze und Gurte Unsere gepolsterte Kopfstütze und die Gurte können mit einer Hand ganz einfach verstellt werden – entsprechend der Größe Ihres Kindes. Bevor Sie den Sitz in Ihr Auto einbauen, prüfen Sie, ob die Kopfstütze in der richtigen Position ist - direkt über den Schultern Ihres Kindes.

Blitzschnell sauber: der abnehmbare Bezug
Manchmal geht es auf der Straße ganz schön chaotisch zu. Da ist schnell mal ein Getränk verschüttet oder Ihrem Kind wird es vom Fahren vielleicht schlecht. In weiser Voraussicht haben wir einen maschinenwaschbaren Sitzbezug entwickelt, der sich leicht abnehmen lässt. Ohne dass Sie den Gurt entfernen müssen. So bekommen Sie den Sitz schnell wieder sauber – und schon kann's weitergehen.

Videopräsentation

Mehr Informationen zum Einbau und den Funktionen des Evolva 123 SL SICT von Britax Römer finden Sie in diesen Videos:

Technische Daten

  • GRUPPE 1/2/3 9 kg - 36 kg (9 Monate - 12 Jahre)
  • Maße (HxBxT): 61 -68 x 51 x 48 cm
  • Gewicht: 8.6 kg

Gebrauchsanleitung

PDF Download Britax Römer Evolva 123 SL SICTMontageanleitung Britax Römer Evolva 123 SL SICT

Britax Römer Evolva 123 SL SICT

INNOVATIVE FUNKTIONEN, MEHR FLEXIBILITÄT

Schon seit über 10 Jahren der Liebling vieler Eltern: die EVOLVA-Serie. Das jüngste Mitglied der Serie, der EVOLVA 1-2-3 SL SICT, sieht nicht nur gut aus, sondern bietet auch noch mehr Sicherheit. Unsere optimierte Seitenaufprallschutz-Technologie (SICT) gewährleistet, dass die Kräfte abgeschwächt werden, denen Ihr Kind im Falle eines Seitenaufpralls ausgesetzt ist. Und das Soft-Latch ISOFIX-System, lässt sich spielend einfach mit den ISOFIX-Befestigungspunkten Ihres Autos verbinden und somit sicher installieren. Der Sitz wächst mit Ihrem Kind mit – geeignet von 9 bis 36 kg und kann in den meisten Autos eingebaut werden - mit ISOFIX und Fahrzeuggurt oder Fahrzeuggurt alleine.

Der neue EVOLVA – besser als je zuvor

Wir haben viele Jahre geforscht und getestet. Nicht ohne Grund ist deshalb die EVOLVA-Serie bei Eltern seit über 10 Jahren so beliebt. Der neue EVOLVA 1-2-3 SL SICT verfügt über ein Soft-Latch ISOFIX-System, das sich spielend einfach mit den ISOFIX-Befestigungspunkten Ihres Autos verbinden und sicher installieren lässt. Zudem gewährleistet unsere Seitenaufprallschutz-Technologie (SICT), dass die Kräfte abgeschwächt werden, denen Ihr Kind im Falle eines Seitenaufpralls ausgesetzt ist. Und das neue Design des Sitzbezugs sieht nicht nur edel aus, der weiche Stoff der Kopfstütze und der Spezial-Schulterpolster geben Ihrem Kind zudem kuschelige Geborgenheit. All das bedeutet viele Jahre Komfort und Sicherheit auf der Straße.

Für Kinder von 9 bis 36 kg

Der EVOLVA 1-2-3 SL SICT wächst mit Ihrem Kind mit, denn er ist für Kinder von 9 kg bis 36 kg geeignet. Nach der Babyschale brauchen Sie also nur noch einen weiteren Auto-Kindersitz. Wenn Ihr Sprössling wächst, können Sie vom integrierten Gurtsystem (bis 18 kg) ganz einfach auf den 3-Punkt-Gurt Ihres Fahrzeugs (bis 36 kg) wechseln – damit Ihr Kind immer sicher sitzt.

In den meisten Autos ganz flexibel

Der ganz normale Wahnsinn: Im Laufe der Jahre werden Sie Ihren Auto-Kindersitz gelegentlich in ein anderes Auto einbauen müssen. Kein Problem – mit dem EVOLVA 1-2-3 SL SICT. Das Leichtgewicht lässt sich in den meisten Autos ganz einfach sicher einbauen – ob mit ISOFIX und einem 3-Punkt-Gurt oder nur mit dem 3-Punkt-Gurt. Beide Einbaumöglichkeiten bieten Ihnen – zusammen mit unserer Seitenaufprallschutz-Technologie (zum Patent angemeldet) – genau die Flexibilität und Sicherheit, die Sie als Eltern unterwegs brauchen.

Produkteigenschaften

Seitenaufprallschutz-Technologie (SICT)
Im Falle eines Seitenaufpralls ist Ihr Kind dank unserer Seitenaufprallschutz-Technologie (SICT) bestens geschützt – sogar zweifach. Denn einerseits werden die Kräfte, denen Ihr Kind im Falle eines Seitenaufpralls ausgesetzt ist, von ihm weggeleitet, und andererseits werden sie gedämpft. Damit Ihr Kind optimal geschützt ist, sollten Sie das SICT immer so anpassen, dass es nur auf der zur Tür zugewandten Seite genutzt wird.

Hörbar sicher: das CLICK & SAFE®-Gurtsystem
Gar nicht so einfach, die richtige Balance zwischen zu eng und zu locker zu finden, wenn Sie Ihr Kind im Kindersitz anschnallen. Deshalb haben wir CLICK & SAFE® entwickelt, das System das den Eltern „sagt“, wenn ihr Sprössling richtig angeschnallt ist. Wenn Sie am Gurteinsteller ziehen, vernehmen Sie ein hörbares „Klick“, sobald Ihr Kind mit der richtigen Gurtspannung angeschnallt ist.

Besser geschützt dank Rückenlehne
Unsere Kindersitze mit Rückenlehne schützen Ihr Kind auf drei Arten: die Sitzschale schützt Ihr Kind vom Kopf bis zur Hüfte, besonders im Falle eines Seitenaufpralls. Gleichzeitig sorgen die oberen und unteren Gurtführungen dafür, dass der Fahrzeuggurt an der richtigen Stelle sitzt und die gepolsterte Kopfstütze bietet Sicherheit und Komfort für den Kopf und Hals Ihres Kindes.

Spezial-Schulterpolster – für optimalen Halt
Bei einem Frontalaufprall würde sich Ihr Kind nach vorne bewegen. Unsere bequemen Spezial-Schulterpolster halten es sicher im Sitz und sorgen dafür, dass der zarte Kinderhals besonders gut geschützt wird. Und sie verteilen die Kräfte, die bei einem Frontalaufprall ins Spiel kommen, gleichmäßig auf Schultern und Brust.

Verstellbare Rückenlehne für alle Altersgruppen
Der Sitz bietet eine bequeme Schlafposition für Ihr Kind. Sie brauchen nur den Sitz zu verstellen, bevor Sie ihn in Ihr Auto einbauen.

Einfach verstellbare Kopfstütze
Unsere einfach verstellbare Kopfstütze wurde speziell für ältere Kinder entwickelt, die mit dem 3-Punkt-Gurt im Kindersitz angeschnallt sind. Die Kopfstütze lässt sich mit einer Hand ganz einfach in die richtige Position – direkt über den Schultern des Kindes –verstellen, sogar wenn Ihr Kind im Sitz sitzt.

Gut geschützt mit unserem 5-Punkt-Gurtsystem
Wir sind überzeugt, dass ein 5-Punkt-Gurtsystem am besten geeignet ist, um Ihr Kind in einem Autositz zu schützen. Denn es sichert Ihren Nachwuchs in der Schutzschale des Sitzes optimal. Im Falle eines Zusammenstoßes verteilt das Gurtsystem die Kräfte, die bei einem Aufprall wirken, auf 5 Punkte und mildert diese ab: an den Schultern, den Hüften und am Gurtschloss zwischen den Beinen. So ist Ihr Kind bei einem Unfall von allen Seiten geschützt.


Im Handumdrehen verstellt
Kopfstütze und Gurte Unsere gepolsterte Kopfstütze und die Gurte können mit einer Hand ganz einfach verstellt werden – entsprechend der Größe Ihres Kindes. Bevor Sie den Sitz in Ihr Auto einbauen, prüfen Sie, ob die Kopfstütze in der richtigen Position ist - direkt über den Schultern Ihres Kindes.

Blitzschnell sauber: der abnehmbare Bezug
Manchmal geht es auf der Straße ganz schön chaotisch zu. Da ist schnell mal ein Getränk verschüttet oder Ihrem Kind wird es vom Fahren vielleicht schlecht. In weiser Voraussicht haben wir einen maschinenwaschbaren Sitzbezug entwickelt, der sich leicht abnehmen lässt. Ohne dass Sie den Gurt entfernen müssen. So bekommen Sie den Sitz schnell wieder sauber – und schon kann's weitergehen.

Videopräsentation

Mehr Informationen zum Einbau und den Funktionen des Evolva 123 SL SICT von Britax Römer finden Sie in diesen Videos:

Technische Daten

  • GRUPPE 1/2/3 9 kg - 36 kg (9 Monate - 12 Jahre)
  • Maße (HxBxT): 61 -68 x 51 x 48 cm
  • Gewicht: 8.6 kg

Gebrauchsanleitung

PDF Download Britax Römer Evolva 123 SL SICTMontageanleitung Britax Römer Evolva 123 SL SICT

Britax Römer Evolva 123 SL SICT

INNOVATIVE FUNKTIONEN, MEHR FLEXIBILITÄT

Schon seit über 10 Jahren der Liebling vieler Eltern: die EVOLVA-Serie. Das jüngste Mitglied der Serie, der EVOLVA 1-2-3 SL SICT, sieht nicht nur gut aus, sondern bietet auch noch mehr Sicherheit. Unsere optimierte Seitenaufprallschutz-Technologie (SICT) gewährleistet, dass die Kräfte abgeschwächt werden, denen Ihr Kind im Falle eines Seitenaufpralls ausgesetzt ist. Und das Soft-Latch ISOFIX-System, lässt sich spielend einfach mit den ISOFIX-Befestigungspunkten Ihres Autos verbinden und somit sicher installieren. Der Sitz wächst mit Ihrem Kind mit – geeignet von 9 bis 36 kg und kann in den meisten Autos eingebaut werden - mit ISOFIX und Fahrzeuggurt oder Fahrzeuggurt alleine.

Der neue EVOLVA – besser als je zuvor

Wir haben viele Jahre geforscht und getestet. Nicht ohne Grund ist deshalb die EVOLVA-Serie bei Eltern seit über 10 Jahren so beliebt. Der neue EVOLVA 1-2-3 SL SICT verfügt über ein Soft-Latch ISOFIX-System, das sich spielend einfach mit den ISOFIX-Befestigungspunkten Ihres Autos verbinden und sicher installieren lässt. Zudem gewährleistet unsere Seitenaufprallschutz-Technologie (SICT), dass die Kräfte abgeschwächt werden, denen Ihr Kind im Falle eines Seitenaufpralls ausgesetzt ist. Und das neue Design des Sitzbezugs sieht nicht nur edel aus, der weiche Stoff der Kopfstütze und der Spezial-Schulterpolster geben Ihrem Kind zudem kuschelige Geborgenheit. All das bedeutet viele Jahre Komfort und Sicherheit auf der Straße.

Für Kinder von 9 bis 36 kg

Der EVOLVA 1-2-3 SL SICT wächst mit Ihrem Kind mit, denn er ist für Kinder von 9 kg bis 36 kg geeignet. Nach der Babyschale brauchen Sie also nur noch einen weiteren Auto-Kindersitz. Wenn Ihr Sprössling wächst, können Sie vom integrierten Gurtsystem (bis 18 kg) ganz einfach auf den 3-Punkt-Gurt Ihres Fahrzeugs (bis 36 kg) wechseln – damit Ihr Kind immer sicher sitzt.

In den meisten Autos ganz flexibel

Der ganz normale Wahnsinn: Im Laufe der Jahre werden Sie Ihren Auto-Kindersitz gelegentlich in ein anderes Auto einbauen müssen. Kein Problem – mit dem EVOLVA 1-2-3 SL SICT. Das Leichtgewicht lässt sich in den meisten Autos ganz einfach sicher einbauen – ob mit ISOFIX und einem 3-Punkt-Gurt oder nur mit dem 3-Punkt-Gurt. Beide Einbaumöglichkeiten bieten Ihnen – zusammen mit unserer Seitenaufprallschutz-Technologie (zum Patent angemeldet) – genau die Flexibilität und Sicherheit, die Sie als Eltern unterwegs brauchen.

Produkteigenschaften

Seitenaufprallschutz-Technologie (SICT)
Im Falle eines Seitenaufpralls ist Ihr Kind dank unserer Seitenaufprallschutz-Technologie (SICT) bestens geschützt – sogar zweifach. Denn einerseits werden die Kräfte, denen Ihr Kind im Falle eines Seitenaufpralls ausgesetzt ist, von ihm weggeleitet, und andererseits werden sie gedämpft. Damit Ihr Kind optimal geschützt ist, sollten Sie das SICT immer so anpassen, dass es nur auf der zur Tür zugewandten Seite genutzt wird.

Hörbar sicher: das CLICK & SAFE®-Gurtsystem
Gar nicht so einfach, die richtige Balance zwischen zu eng und zu locker zu finden, wenn Sie Ihr Kind im Kindersitz anschnallen. Deshalb haben wir CLICK & SAFE® entwickelt, das System das den Eltern „sagt“, wenn ihr Sprössling richtig angeschnallt ist. Wenn Sie am Gurteinsteller ziehen, vernehmen Sie ein hörbares „Klick“, sobald Ihr Kind mit der richtigen Gurtspannung angeschnallt ist.

Besser geschützt dank Rückenlehne
Unsere Kindersitze mit Rückenlehne schützen Ihr Kind auf drei Arten: die Sitzschale schützt Ihr Kind vom Kopf bis zur Hüfte, besonders im Falle eines Seitenaufpralls. Gleichzeitig sorgen die oberen und unteren Gurtführungen dafür, dass der Fahrzeuggurt an der richtigen Stelle sitzt und die gepolsterte Kopfstütze bietet Sicherheit und Komfort für den Kopf und Hals Ihres Kindes.

Spezial-Schulterpolster – für optimalen Halt
Bei einem Frontalaufprall würde sich Ihr Kind nach vorne bewegen. Unsere bequemen Spezial-Schulterpolster halten es sicher im Sitz und sorgen dafür, dass der zarte Kinderhals besonders gut geschützt wird. Und sie verteilen die Kräfte, die bei einem Frontalaufprall ins Spiel kommen, gleichmäßig auf Schultern und Brust.

Verstellbare Rückenlehne für alle Altersgruppen
Der Sitz bietet eine bequeme Schlafposition für Ihr Kind. Sie brauchen nur den Sitz zu verstellen, bevor Sie ihn in Ihr Auto einbauen.

Einfach verstellbare Kopfstütze
Unsere einfach verstellbare Kopfstütze wurde speziell für ältere Kinder entwickelt, die mit dem 3-Punkt-Gurt im Kindersitz angeschnallt sind. Die Kopfstütze lässt sich mit einer Hand ganz einfach in die richtige Position – direkt über den Schultern des Kindes –verstellen, sogar wenn Ihr Kind im Sitz sitzt.

Gut geschützt mit unserem 5-Punkt-Gurtsystem
Wir sind überzeugt, dass ein 5-Punkt-Gurtsystem am besten geeignet ist, um Ihr Kind in einem Autositz zu schützen. Denn es sichert Ihren Nachwuchs in der Schutzschale des Sitzes optimal. Im Falle eines Zusammenstoßes verteilt das Gurtsystem die Kräfte, die bei einem Aufprall wirken, auf 5 Punkte und mildert diese ab: an den Schultern, den Hüften und am Gurtschloss zwischen den Beinen. So ist Ihr Kind bei einem Unfall von allen Seiten geschützt.


Im Handumdrehen verstellt
Kopfstütze und Gurte Unsere gepolsterte Kopfstütze und die Gurte können mit einer Hand ganz einfach verstellt werden – entsprechend der Größe Ihres Kindes. Bevor Sie den Sitz in Ihr Auto einbauen, prüfen Sie, ob die Kopfstütze in der richtigen Position ist - direkt über den Schultern Ihres Kindes.

Blitzschnell sauber: der abnehmbare Bezug
Manchmal geht es auf der Straße ganz schön chaotisch zu. Da ist schnell mal ein Getränk verschüttet oder Ihrem Kind wird es vom Fahren vielleicht schlecht. In weiser Voraussicht haben wir einen maschinenwaschbaren Sitzbezug entwickelt, der sich leicht abnehmen lässt. Ohne dass Sie den Gurt entfernen müssen. So bekommen Sie den Sitz schnell wieder sauber – und schon kann's weitergehen.

Videopräsentation

Mehr Informationen zum Einbau und den Funktionen des Evolva 123 SL SICT von Britax Römer finden Sie in diesen Videos:

Technische Daten

  • GRUPPE 1/2/3 9 kg - 36 kg (9 Monate - 12 Jahre)
  • Maße (HxBxT): 61 -68 x 51 x 48 cm
  • Gewicht: 8.6 kg

Gebrauchsanleitung

PDF Download Britax Römer Evolva 123 SL SICTMontageanleitung Britax Römer Evolva 123 SL SICT

Britax Römer Evolva 123 SL SICT

INNOVATIVE FUNKTIONEN, MEHR FLEXIBILITÄT

Schon seit über 10 Jahren der Liebling vieler Eltern: die EVOLVA-Serie. Das jüngste Mitglied der Serie, der EVOLVA 1-2-3 SL SICT, sieht nicht nur gut aus, sondern bietet auch noch mehr Sicherheit. Unsere optimierte Seitenaufprallschutz-Technologie (SICT) gewährleistet, dass die Kräfte abgeschwächt werden, denen Ihr Kind im Falle eines Seitenaufpralls ausgesetzt ist. Und das Soft-Latch ISOFIX-System, lässt sich spielend einfach mit den ISOFIX-Befestigungspunkten Ihres Autos verbinden und somit sicher installieren. Der Sitz wächst mit Ihrem Kind mit – geeignet von 9 bis 36 kg und kann in den meisten Autos eingebaut werden - mit ISOFIX und Fahrzeuggurt oder Fahrzeuggurt alleine.

Der neue EVOLVA – besser als je zuvor

Wir haben viele Jahre geforscht und getestet. Nicht ohne Grund ist deshalb die EVOLVA-Serie bei Eltern seit über 10 Jahren so beliebt. Der neue EVOLVA 1-2-3 SL SICT verfügt über ein Soft-Latch ISOFIX-System, das sich spielend einfach mit den ISOFIX-Befestigungspunkten Ihres Autos verbinden und sicher installieren lässt. Zudem gewährleistet unsere Seitenaufprallschutz-Technologie (SICT), dass die Kräfte abgeschwächt werden, denen Ihr Kind im Falle eines Seitenaufpralls ausgesetzt ist. Und das neue Design des Sitzbezugs sieht nicht nur edel aus, der weiche Stoff der Kopfstütze und der Spezial-Schulterpolster geben Ihrem Kind zudem kuschelige Geborgenheit. All das bedeutet viele Jahre Komfort und Sicherheit auf der Straße.

Für Kinder von 9 bis 36 kg

Der EVOLVA 1-2-3 SL SICT wächst mit Ihrem Kind mit, denn er ist für Kinder von 9 kg bis 36 kg geeignet. Nach der Babyschale brauchen Sie also nur noch einen weiteren Auto-Kindersitz. Wenn Ihr Sprössling wächst, können Sie vom integrierten Gurtsystem (bis 18 kg) ganz einfach auf den 3-Punkt-Gurt Ihres Fahrzeugs (bis 36 kg) wechseln – damit Ihr Kind immer sicher sitzt.

In den meisten Autos ganz flexibel

Der ganz normale Wahnsinn: Im Laufe der Jahre werden Sie Ihren Auto-Kindersitz gelegentlich in ein anderes Auto einbauen müssen. Kein Problem – mit dem EVOLVA 1-2-3 SL SICT. Das Leichtgewicht lässt sich in den meisten Autos ganz einfach sicher einbauen – ob mit ISOFIX und einem 3-Punkt-Gurt oder nur mit dem 3-Punkt-Gurt. Beide Einbaumöglichkeiten bieten Ihnen – zusammen mit unserer Seitenaufprallschutz-Technologie (zum Patent angemeldet) – genau die Flexibilität und Sicherheit, die Sie als Eltern unterwegs brauchen.

Produkteigenschaften

Seitenaufprallschutz-Technologie (SICT)
Im Falle eines Seitenaufpralls ist Ihr Kind dank unserer Seitenaufprallschutz-Technologie (SICT) bestens geschützt – sogar zweifach. Denn einerseits werden die Kräfte, denen Ihr Kind im Falle eines Seitenaufpralls ausgesetzt ist, von ihm weggeleitet, und andererseits werden sie gedämpft. Damit Ihr Kind optimal geschützt ist, sollten Sie das SICT immer so anpassen, dass es nur auf der zur Tür zugewandten Seite genutzt wird.

Hörbar sicher: das CLICK & SAFE®-Gurtsystem
Gar nicht so einfach, die richtige Balance zwischen zu eng und zu locker zu finden, wenn Sie Ihr Kind im Kindersitz anschnallen. Deshalb haben wir CLICK & SAFE® entwickelt, das System das den Eltern „sagt“, wenn ihr Sprössling richtig angeschnallt ist. Wenn Sie am Gurteinsteller ziehen, vernehmen Sie ein hörbares „Klick“, sobald Ihr Kind mit der richtigen Gurtspannung angeschnallt ist.

Besser geschützt dank Rückenlehne
Unsere Kindersitze mit Rückenlehne schützen Ihr Kind auf drei Arten: die Sitzschale schützt Ihr Kind vom Kopf bis zur Hüfte, besonders im Falle eines Seitenaufpralls. Gleichzeitig sorgen die oberen und unteren Gurtführungen dafür, dass der Fahrzeuggurt an der richtigen Stelle sitzt und die gepolsterte Kopfstütze bietet Sicherheit und Komfort für den Kopf und Hals Ihres Kindes.

Spezial-Schulterpolster – für optimalen Halt
Bei einem Frontalaufprall würde sich Ihr Kind nach vorne bewegen. Unsere bequemen Spezial-Schulterpolster halten es sicher im Sitz und sorgen dafür, dass der zarte Kinderhals besonders gut geschützt wird. Und sie verteilen die Kräfte, die bei einem Frontalaufprall ins Spiel kommen, gleichmäßig auf Schultern und Brust.

Verstellbare Rückenlehne für alle Altersgruppen
Der Sitz bietet eine bequeme Schlafposition für Ihr Kind. Sie brauchen nur den Sitz zu verstellen, bevor Sie ihn in Ihr Auto einbauen.

Einfach verstellbare Kopfstütze
Unsere einfach verstellbare Kopfstütze wurde speziell für ältere Kinder entwickelt, die mit dem 3-Punkt-Gurt im Kindersitz angeschnallt sind. Die Kopfstütze lässt sich mit einer Hand ganz einfach in die richtige Position – direkt über den Schultern des Kindes –verstellen, sogar wenn Ihr Kind im Sitz sitzt.

Gut geschützt mit unserem 5-Punkt-Gurtsystem
Wir sind überzeugt, dass ein 5-Punkt-Gurtsystem am besten geeignet ist, um Ihr Kind in einem Autositz zu schützen. Denn es sichert Ihren Nachwuchs in der Schutzschale des Sitzes optimal. Im Falle eines Zusammenstoßes verteilt das Gurtsystem die Kräfte, die bei einem Aufprall wirken, auf 5 Punkte und mildert diese ab: an den Schultern, den Hüften und am Gurtschloss zwischen den Beinen. So ist Ihr Kind bei einem Unfall von allen Seiten geschützt.


Im Handumdrehen verstellt
Kopfstütze und Gurte Unsere gepolsterte Kopfstütze und die Gurte können mit einer Hand ganz einfach verstellt werden – entsprechend der Größe Ihres Kindes. Bevor Sie den Sitz in Ihr Auto einbauen, prüfen Sie, ob die Kopfstütze in der richtigen Position ist - direkt über den Schultern Ihres Kindes.

Blitzschnell sauber: der abnehmbare Bezug
Manchmal geht es auf der Straße ganz schön chaotisch zu. Da ist schnell mal ein Getränk verschüttet oder Ihrem Kind wird es vom Fahren vielleicht schlecht. In weiser Voraussicht haben wir einen maschinenwaschbaren Sitzbezug entwickelt, der sich leicht abnehmen lässt. Ohne dass Sie den Gurt entfernen müssen. So bekommen Sie den Sitz schnell wieder sauber – und schon kann's weitergehen.

Videopräsentation

Mehr Informationen zum Einbau und den Funktionen des Evolva 123 SL SICT von Britax Römer finden Sie in diesen Videos:

Technische Daten

  • GRUPPE 1/2/3 9 kg - 36 kg (9 Monate - 12 Jahre)
  • Maße (HxBxT): 61 -68 x 51 x 48 cm
  • Gewicht: 8.6 kg

Gebrauchsanleitung

PDF Download Britax Römer Evolva 123 SL SICTMontageanleitung Britax Römer Evolva 123 SL SICT

Britax Römer Evolva 123 SL SICT

INNOVATIVE FUNKTIONEN, MEHR FLEXIBILITÄT

Schon seit über 10 Jahren der Liebling vieler Eltern: die EVOLVA-Serie. Das jüngste Mitglied der Serie, der EVOLVA 1-2-3 SL SICT, sieht nicht nur gut aus, sondern bietet auch noch mehr Sicherheit. Unsere optimierte Seitenaufprallschutz-Technologie (SICT) gewährleistet, dass die Kräfte abgeschwächt werden, denen Ihr Kind im Falle eines Seitenaufpralls ausgesetzt ist. Und das Soft-Latch ISOFIX-System, lässt sich spielend einfach mit den ISOFIX-Befestigungspunkten Ihres Autos verbinden und somit sicher installieren. Der Sitz wächst mit Ihrem Kind mit – geeignet von 9 bis 36 kg und kann in den meisten Autos eingebaut werden - mit ISOFIX und Fahrzeuggurt oder Fahrzeuggurt alleine.

Der neue EVOLVA – besser als je zuvor

Wir haben viele Jahre geforscht und getestet. Nicht ohne Grund ist deshalb die EVOLVA-Serie bei Eltern seit über 10 Jahren so beliebt. Der neue EVOLVA 1-2-3 SL SICT verfügt über ein Soft-Latch ISOFIX-System, das sich spielend einfach mit den ISOFIX-Befestigungspunkten Ihres Autos verbinden und sicher installieren lässt. Zudem gewährleistet unsere Seitenaufprallschutz-Technologie (SICT), dass die Kräfte abgeschwächt werden, denen Ihr Kind im Falle eines Seitenaufpralls ausgesetzt ist. Und das neue Design des Sitzbezugs sieht nicht nur edel aus, der weiche Stoff der Kopfstütze und der Spezial-Schulterpolster geben Ihrem Kind zudem kuschelige Geborgenheit. All das bedeutet viele Jahre Komfort und Sicherheit auf der Straße.

Für Kinder von 9 bis 36 kg

Der EVOLVA 1-2-3 SL SICT wächst mit Ihrem Kind mit, denn er ist für Kinder von 9 kg bis 36 kg geeignet. Nach der Babyschale brauchen Sie also nur noch einen weiteren Auto-Kindersitz. Wenn Ihr Sprössling wächst, können Sie vom integrierten Gurtsystem (bis 18 kg) ganz einfach auf den 3-Punkt-Gurt Ihres Fahrzeugs (bis 36 kg) wechseln – damit Ihr Kind immer sicher sitzt.

In den meisten Autos ganz flexibel

Der ganz normale Wahnsinn: Im Laufe der Jahre werden Sie Ihren Auto-Kindersitz gelegentlich in ein anderes Auto einbauen müssen. Kein Problem – mit dem EVOLVA 1-2-3 SL SICT. Das Leichtgewicht lässt sich in den meisten Autos ganz einfach sicher einbauen – ob mit ISOFIX und einem 3-Punkt-Gurt oder nur mit dem 3-Punkt-Gurt. Beide Einbaumöglichkeiten bieten Ihnen – zusammen mit unserer Seitenaufprallschutz-Technologie (zum Patent angemeldet) – genau die Flexibilität und Sicherheit, die Sie als Eltern unterwegs brauchen.

Produkteigenschaften

Seitenaufprallschutz-Technologie (SICT)
Im Falle eines Seitenaufpralls ist Ihr Kind dank unserer Seitenaufprallschutz-Technologie (SICT) bestens geschützt – sogar zweifach. Denn einerseits werden die Kräfte, denen Ihr Kind im Falle eines Seitenaufpralls ausgesetzt ist, von ihm weggeleitet, und andererseits werden sie gedämpft. Damit Ihr Kind optimal geschützt ist, sollten Sie das SICT immer so anpassen, dass es nur auf der zur Tür zugewandten Seite genutzt wird.

Hörbar sicher: das CLICK & SAFE®-Gurtsystem
Gar nicht so einfach, die richtige Balance zwischen zu eng und zu locker zu finden, wenn Sie Ihr Kind im Kindersitz anschnallen. Deshalb haben wir CLICK & SAFE® entwickelt, das System das den Eltern „sagt“, wenn ihr Sprössling richtig angeschnallt ist. Wenn Sie am Gurteinsteller ziehen, vernehmen Sie ein hörbares „Klick“, sobald Ihr Kind mit der richtigen Gurtspannung angeschnallt ist.

Besser geschützt dank Rückenlehne
Unsere Kindersitze mit Rückenlehne schützen Ihr Kind auf drei Arten: die Sitzschale schützt Ihr Kind vom Kopf bis zur Hüfte, besonders im Falle eines Seitenaufpralls. Gleichzeitig sorgen die oberen und unteren Gurtführungen dafür, dass der Fahrzeuggurt an der richtigen Stelle sitzt und die gepolsterte Kopfstütze bietet Sicherheit und Komfort für den Kopf und Hals Ihres Kindes.

Spezial-Schulterpolster – für optimalen Halt
Bei einem Frontalaufprall würde sich Ihr Kind nach vorne bewegen. Unsere bequemen Spezial-Schulterpolster halten es sicher im Sitz und sorgen dafür, dass der zarte Kinderhals besonders gut geschützt wird. Und sie verteilen die Kräfte, die bei einem Frontalaufprall ins Spiel kommen, gleichmäßig auf Schultern und Brust.

Verstellbare Rückenlehne für alle Altersgruppen
Der Sitz bietet eine bequeme Schlafposition für Ihr Kind. Sie brauchen nur den Sitz zu verstellen, bevor Sie ihn in Ihr Auto einbauen.

Einfach verstellbare Kopfstütze
Unsere einfach verstellbare Kopfstütze wurde speziell für ältere Kinder entwickelt, die mit dem 3-Punkt-Gurt im Kindersitz angeschnallt sind. Die Kopfstütze lässt sich mit einer Hand ganz einfach in die richtige Position – direkt über den Schultern des Kindes –verstellen, sogar wenn Ihr Kind im Sitz sitzt.

Gut geschützt mit unserem 5-Punkt-Gurtsystem
Wir sind überzeugt, dass ein 5-Punkt-Gurtsystem am besten geeignet ist, um Ihr Kind in einem Autositz zu schützen. Denn es sichert Ihren Nachwuchs in der Schutzschale des Sitzes optimal. Im Falle eines Zusammenstoßes verteilt das Gurtsystem die Kräfte, die bei einem Aufprall wirken, auf 5 Punkte und mildert diese ab: an den Schultern, den Hüften und am Gurtschloss zwischen den Beinen. So ist Ihr Kind bei einem Unfall von allen Seiten geschützt.


Im Handumdrehen verstellt
Kopfstütze und Gurte Unsere gepolsterte Kopfstütze und die Gurte können mit einer Hand ganz einfach verstellt werden – entsprechend der Größe Ihres Kindes. Bevor Sie den Sitz in Ihr Auto einbauen, prüfen Sie, ob die Kopfstütze in der richtigen Position ist - direkt über den Schultern Ihres Kindes.

Blitzschnell sauber: der abnehmbare Bezug
Manchmal geht es auf der Straße ganz schön chaotisch zu. Da ist schnell mal ein Getränk verschüttet oder Ihrem Kind wird es vom Fahren vielleicht schlecht. In weiser Voraussicht haben wir einen maschinenwaschbaren Sitzbezug entwickelt, der sich leicht abnehmen lässt. Ohne dass Sie den Gurt entfernen müssen. So bekommen Sie den Sitz schnell wieder sauber – und schon kann's weitergehen.

Videopräsentation

Mehr Informationen zum Einbau und den Funktionen des Evolva 123 SL SICT von Britax Römer finden Sie in diesen Videos:

Technische Daten

  • GRUPPE 1/2/3 9 kg - 36 kg (9 Monate - 12 Jahre)
  • Maße (HxBxT): 61 -68 x 51 x 48 cm
  • Gewicht: 8.6 kg

Gebrauchsanleitung

PDF Download Britax Römer Evolva 123 SL SICTMontageanleitung Britax Römer Evolva 123 SL SICT

Britax Römer Evolva 123 SL SICT

INNOVATIVE FUNKTIONEN, MEHR FLEXIBILITÄT

Schon seit über 10 Jahren der Liebling vieler Eltern: die EVOLVA-Serie. Das jüngste Mitglied der Serie, der EVOLVA 1-2-3 SL SICT, sieht nicht nur gut aus, sondern bietet auch noch mehr Sicherheit. Unsere optimierte Seitenaufprallschutz-Technologie (SICT) gewährleistet, dass die Kräfte abgeschwächt werden, denen Ihr Kind im Falle eines Seitenaufpralls ausgesetzt ist. Und das Soft-Latch ISOFIX-System, lässt sich spielend einfach mit den ISOFIX-Befestigungspunkten Ihres Autos verbinden und somit sicher installieren. Der Sitz wächst mit Ihrem Kind mit – geeignet von 9 bis 36 kg und kann in den meisten Autos eingebaut werden - mit ISOFIX und Fahrzeuggurt oder Fahrzeuggurt alleine.

Der neue EVOLVA – besser als je zuvor

Wir haben viele Jahre geforscht und getestet. Nicht ohne Grund ist deshalb die EVOLVA-Serie bei Eltern seit über 10 Jahren so beliebt. Der neue EVOLVA 1-2-3 SL SICT verfügt über ein Soft-Latch ISOFIX-System, das sich spielend einfach mit den ISOFIX-Befestigungspunkten Ihres Autos verbinden und sicher installieren lässt. Zudem gewährleistet unsere Seitenaufprallschutz-Technologie (SICT), dass die Kräfte abgeschwächt werden, denen Ihr Kind im Falle eines Seitenaufpralls ausgesetzt ist. Und das neue Design des Sitzbezugs sieht nicht nur edel aus, der weiche Stoff der Kopfstütze und der Spezial-Schulterpolster geben Ihrem Kind zudem kuschelige Geborgenheit. All das bedeutet viele Jahre Komfort und Sicherheit auf der Straße.

Für Kinder von 9 bis 36 kg

Der EVOLVA 1-2-3 SL SICT wächst mit Ihrem Kind mit, denn er ist für Kinder von 9 kg bis 36 kg geeignet. Nach der Babyschale brauchen Sie also nur noch einen weiteren Auto-Kindersitz. Wenn Ihr Sprössling wächst, können Sie vom integrierten Gurtsystem (bis 18 kg) ganz einfach auf den 3-Punkt-Gurt Ihres Fahrzeugs (bis 36 kg) wechseln – damit Ihr Kind immer sicher sitzt.

In den meisten Autos ganz flexibel

Der ganz normale Wahnsinn: Im Laufe der Jahre werden Sie Ihren Auto-Kindersitz gelegentlich in ein anderes Auto einbauen müssen. Kein Problem – mit dem EVOLVA 1-2-3 SL SICT. Das Leichtgewicht lässt sich in den meisten Autos ganz einfach sicher einbauen – ob mit ISOFIX und einem 3-Punkt-Gurt oder nur mit dem 3-Punkt-Gurt. Beide Einbaumöglichkeiten bieten Ihnen – zusammen mit unserer Seitenaufprallschutz-Technologie (zum Patent angemeldet) – genau die Flexibilität und Sicherheit, die Sie als Eltern unterwegs brauchen.

Produkteigenschaften

Seitenaufprallschutz-Technologie (SICT)
Im Falle eines Seitenaufpralls ist Ihr Kind dank unserer Seitenaufprallschutz-Technologie (SICT) bestens geschützt – sogar zweifach. Denn einerseits werden die Kräfte, denen Ihr Kind im Falle eines Seitenaufpralls ausgesetzt ist, von ihm weggeleitet, und andererseits werden sie gedämpft. Damit Ihr Kind optimal geschützt ist, sollten Sie das SICT immer so anpassen, dass es nur auf der zur Tür zugewandten Seite genutzt wird.

Hörbar sicher: das CLICK & SAFE®-Gurtsystem
Gar nicht so einfach, die richtige Balance zwischen zu eng und zu locker zu finden, wenn Sie Ihr Kind im Kindersitz anschnallen. Deshalb haben wir CLICK & SAFE® entwickelt, das System das den Eltern „sagt“, wenn ihr Sprössling richtig angeschnallt ist. Wenn Sie am Gurteinsteller ziehen, vernehmen Sie ein hörbares „Klick“, sobald Ihr Kind mit der richtigen Gurtspannung angeschnallt ist.

Besser geschützt dank Rückenlehne
Unsere Kindersitze mit Rückenlehne schützen Ihr Kind auf drei Arten: die Sitzschale schützt Ihr Kind vom Kopf bis zur Hüfte, besonders im Falle eines Seitenaufpralls. Gleichzeitig sorgen die oberen und unteren Gurtführungen dafür, dass der Fahrzeuggurt an der richtigen Stelle sitzt und die gepolsterte Kopfstütze bietet Sicherheit und Komfort für den Kopf und Hals Ihres Kindes.

Spezial-Schulterpolster – für optimalen Halt
Bei einem Frontalaufprall würde sich Ihr Kind nach vorne bewegen. Unsere bequemen Spezial-Schulterpolster halten es sicher im Sitz und sorgen dafür, dass der zarte Kinderhals besonders gut geschützt wird. Und sie verteilen die Kräfte, die bei einem Frontalaufprall ins Spiel kommen, gleichmäßig auf Schultern und Brust.

Verstellbare Rückenlehne für alle Altersgruppen
Der Sitz bietet eine bequeme Schlafposition für Ihr Kind. Sie brauchen nur den Sitz zu verstellen, bevor Sie ihn in Ihr Auto einbauen.

Einfach verstellbare Kopfstütze
Unsere einfach verstellbare Kopfstütze wurde speziell für ältere Kinder entwickelt, die mit dem 3-Punkt-Gurt im Kindersitz angeschnallt sind. Die Kopfstütze lässt sich mit einer Hand ganz einfach in die richtige Position – direkt über den Schultern des Kindes –verstellen, sogar wenn Ihr Kind im Sitz sitzt.

Gut geschützt mit unserem 5-Punkt-Gurtsystem
Wir sind überzeugt, dass ein 5-Punkt-Gurtsystem am besten geeignet ist, um Ihr Kind in einem Autositz zu schützen. Denn es sichert Ihren Nachwuchs in der Schutzschale des Sitzes optimal. Im Falle eines Zusammenstoßes verteilt das Gurtsystem die Kräfte, die bei einem Aufprall wirken, auf 5 Punkte und mildert diese ab: an den Schultern, den Hüften und am Gurtschloss zwischen den Beinen. So ist Ihr Kind bei einem Unfall von allen Seiten geschützt.


Im Handumdrehen verstellt
Kopfstütze und Gurte Unsere gepolsterte Kopfstütze und die Gurte können mit einer Hand ganz einfach verstellt werden – entsprechend der Größe Ihres Kindes. Bevor Sie den Sitz in Ihr Auto einbauen, prüfen Sie, ob die Kopfstütze in der richtigen Position ist - direkt über den Schultern Ihres Kindes.

Blitzschnell sauber: der abnehmbare Bezug
Manchmal geht es auf der Straße ganz schön chaotisch zu. Da ist schnell mal ein Getränk verschüttet oder Ihrem Kind wird es vom Fahren vielleicht schlecht. In weiser Voraussicht haben wir einen maschinenwaschbaren Sitzbezug entwickelt, der sich leicht abnehmen lässt. Ohne dass Sie den Gurt entfernen müssen. So bekommen Sie den Sitz schnell wieder sauber – und schon kann's weitergehen.

Videopräsentation

Mehr Informationen zum Einbau und den Funktionen des Evolva 123 SL SICT von Britax Römer finden Sie in diesen Videos:

Technische Daten

  • GRUPPE 1/2/3 9 kg - 36 kg (9 Monate - 12 Jahre)
  • Maße (HxBxT): 61 -68 x 51 x 48 cm
  • Gewicht: 8.6 kg

Gebrauchsanleitung

PDF Download Britax Römer Evolva 123 SL SICTMontageanleitung Britax Römer Evolva 123 SL SICT

Britax Römer Evolva 123 SL SICT

INNOVATIVE FUNKTIONEN, MEHR FLEXIBILITÄT

Schon seit über 10 Jahren der Liebling vieler Eltern: die EVOLVA-Serie. Das jüngste Mitglied der Serie, der EVOLVA 1-2-3 SL SICT, sieht nicht nur gut aus, sondern bietet auch noch mehr Sicherheit. Unsere optimierte Seitenaufprallschutz-Technologie (SICT) gewährleistet, dass die Kräfte abgeschwächt werden, denen Ihr Kind im Falle eines Seitenaufpralls ausgesetzt ist. Und das Soft-Latch ISOFIX-System, lässt sich spielend einfach mit den ISOFIX-Befestigungspunkten Ihres Autos verbinden und somit sicher installieren. Der Sitz wächst mit Ihrem Kind mit – geeignet von 9 bis 36 kg und kann in den meisten Autos eingebaut werden - mit ISOFIX und Fahrzeuggurt oder Fahrzeuggurt alleine.

Der neue EVOLVA – besser als je zuvor

Wir haben viele Jahre geforscht und getestet. Nicht ohne Grund ist deshalb die EVOLVA-Serie bei Eltern seit über 10 Jahren so beliebt. Der neue EVOLVA 1-2-3 SL SICT verfügt über ein Soft-Latch ISOFIX-System, das sich spielend einfach mit den ISOFIX-Befestigungspunkten Ihres Autos verbinden und sicher installieren lässt. Zudem gewährleistet unsere Seitenaufprallschutz-Technologie (SICT), dass die Kräfte abgeschwächt werden, denen Ihr Kind im Falle eines Seitenaufpralls ausgesetzt ist. Und das neue Design des Sitzbezugs sieht nicht nur edel aus, der weiche Stoff der Kopfstütze und der Spezial-Schulterpolster geben Ihrem Kind zudem kuschelige Geborgenheit. All das bedeutet viele Jahre Komfort und Sicherheit auf der Straße.

Für Kinder von 9 bis 36 kg

Der EVOLVA 1-2-3 SL SICT wächst mit Ihrem Kind mit, denn er ist für Kinder von 9 kg bis 36 kg geeignet. Nach der Babyschale brauchen Sie also nur noch einen weiteren Auto-Kindersitz. Wenn Ihr Sprössling wächst, können Sie vom integrierten Gurtsystem (bis 18 kg) ganz einfach auf den 3-Punkt-Gurt Ihres Fahrzeugs (bis 36 kg) wechseln – damit Ihr Kind immer sicher sitzt.

In den meisten Autos ganz flexibel

Der ganz normale Wahnsinn: Im Laufe der Jahre werden Sie Ihren Auto-Kindersitz gelegentlich in ein anderes Auto einbauen müssen. Kein Problem – mit dem EVOLVA 1-2-3 SL SICT. Das Leichtgewicht lässt sich in den meisten Autos ganz einfach sicher einbauen – ob mit ISOFIX und einem 3-Punkt-Gurt oder nur mit dem 3-Punkt-Gurt. Beide Einbaumöglichkeiten bieten Ihnen – zusammen mit unserer Seitenaufprallschutz-Technologie (zum Patent angemeldet) – genau die Flexibilität und Sicherheit, die Sie als Eltern unterwegs brauchen.

Produkteigenschaften

Seitenaufprallschutz-Technologie (SICT)
Im Falle eines Seitenaufpralls ist Ihr Kind dank unserer Seitenaufprallschutz-Technologie (SICT) bestens geschützt – sogar zweifach. Denn einerseits werden die Kräfte, denen Ihr Kind im Falle eines Seitenaufpralls ausgesetzt ist, von ihm weggeleitet, und andererseits werden sie gedämpft. Damit Ihr Kind optimal geschützt ist, sollten Sie das SICT immer so anpassen, dass es nur auf der zur Tür zugewandten Seite genutzt wird.

Hörbar sicher: das CLICK & SAFE®-Gurtsystem
Gar nicht so einfach, die richtige Balance zwischen zu eng und zu locker zu finden, wenn Sie Ihr Kind im Kindersitz anschnallen. Deshalb haben wir CLICK & SAFE® entwickelt, das System das den Eltern „sagt“, wenn ihr Sprössling richtig angeschnallt ist. Wenn Sie am Gurteinsteller ziehen, vernehmen Sie ein hörbares „Klick“, sobald Ihr Kind mit der richtigen Gurtspannung angeschnallt ist.

Besser geschützt dank Rückenlehne
Unsere Kindersitze mit Rückenlehne schützen Ihr Kind auf drei Arten: die Sitzschale schützt Ihr Kind vom Kopf bis zur Hüfte, besonders im Falle eines Seitenaufpralls. Gleichzeitig sorgen die oberen und unteren Gurtführungen dafür, dass der Fahrzeuggurt an der richtigen Stelle sitzt und die gepolsterte Kopfstütze bietet Sicherheit und Komfort für den Kopf und Hals Ihres Kindes.

Spezial-Schulterpolster – für optimalen Halt
Bei einem Frontalaufprall würde sich Ihr Kind nach vorne bewegen. Unsere bequemen Spezial-Schulterpolster halten es sicher im Sitz und sorgen dafür, dass der zarte Kinderhals besonders gut geschützt wird. Und sie verteilen die Kräfte, die bei einem Frontalaufprall ins Spiel kommen, gleichmäßig auf Schultern und Brust.

Verstellbare Rückenlehne für alle Altersgruppen
Der Sitz bietet eine bequeme Schlafposition für Ihr Kind. Sie brauchen nur den Sitz zu verstellen, bevor Sie ihn in Ihr Auto einbauen.

Einfach verstellbare Kopfstütze
Unsere einfach verstellbare Kopfstütze wurde speziell für ältere Kinder entwickelt, die mit dem 3-Punkt-Gurt im Kindersitz angeschnallt sind. Die Kopfstütze lässt sich mit einer Hand ganz einfach in die richtige Position – direkt über den Schultern des Kindes –verstellen, sogar wenn Ihr Kind im Sitz sitzt.

Gut geschützt mit unserem 5-Punkt-Gurtsystem
Wir sind überzeugt, dass ein 5-Punkt-Gurtsystem am besten geeignet ist, um Ihr Kind in einem Autositz zu schützen. Denn es sichert Ihren Nachwuchs in der Schutzschale des Sitzes optimal. Im Falle eines Zusammenstoßes verteilt das Gurtsystem die Kräfte, die bei einem Aufprall wirken, auf 5 Punkte und mildert diese ab: an den Schultern, den Hüften und am Gurtschloss zwischen den Beinen. So ist Ihr Kind bei einem Unfall von allen Seiten geschützt.


Im Handumdrehen verstellt
Kopfstütze und Gurte Unsere gepolsterte Kopfstütze und die Gurte können mit einer Hand ganz einfach verstellt werden – entsprechend der Größe Ihres Kindes. Bevor Sie den Sitz in Ihr Auto einbauen, prüfen Sie, ob die Kopfstütze in der richtigen Position ist - direkt über den Schultern Ihres Kindes.

Blitzschnell sauber: der abnehmbare Bezug
Manchmal geht es auf der Straße ganz schön chaotisch zu. Da ist schnell mal ein Getränk verschüttet oder Ihrem Kind wird es vom Fahren vielleicht schlecht. In weiser Voraussicht haben wir einen maschinenwaschbaren Sitzbezug entwickelt, der sich leicht abnehmen lässt. Ohne dass Sie den Gurt entfernen müssen. So bekommen Sie den Sitz schnell wieder sauber – und schon kann's weitergehen.

Videopräsentation

Mehr Informationen zum Einbau und den Funktionen des Evolva 123 SL SICT von Britax Römer finden Sie in diesen Videos:

Technische Daten

  • GRUPPE 1/2/3 9 kg - 36 kg (9 Monate - 12 Jahre)
  • Maße (HxBxT): 61 -68 x 51 x 48 cm
  • Gewicht: 8.6 kg

Gebrauchsanleitung

PDF Download Britax Römer Evolva 123 SL SICTMontageanleitung Britax Römer Evolva 123 SL SICT

  • bvseo_sdk, java_sdk, bvseo-4.0.0
  • CLOUD, getReviews, 12ms
  • REVIEWS, PRODUCT
  • bvseo-msg: The resource to the URL or file is currently unavailable.;