-6%

Britax Römer ADVANSAFIX IV M Kindersitz

Mehr von Britax Römer
Cosmos Black
269,90 €
251,06 €
derzeit nicht verfügbar
0

Auf Lager

Share to WeChat
Lieferung per Spedition

*Alle Preise inklusive MwSt., zuzüglich Versandkosten.

Britax Römer ADVANSAFIX IV M Kindersitz
Britax Römer ADVANSAFIX IV M Kindersitz
Anzahl:
  • Produkt geeignet bis (in kg): 36
  • Produktlänge (in cm): 80
  • Produktbreite (in cm): 59
  • Produkthöhe (in cm): 53
  • Produktgewicht (in kg): 11
  • Gewichtsklasse: 1/2/3 (9-36 kg)
  • Pflegehinweise: Maschinenwäsche 30° C
  • Isofix: Mit Isofix
  • Anschnallmethode: 5-Punkt-Gurt
  • Blickrichtung: In Fahrtrichtung
  • Kopfstütze: Ja
  • Rückenlehne: Bis Ruheposition verstellbar
  • Kollektionsjahr: 2019

Britax Römer ADVANSAFIX IV M Kindersitz

Der ADVANSAFIX IV M wächst mit Ihrem Kind mit – von 9 bis 36 kg. Dabei bieten zahlreiche Funktionen, wie EasyRecline zusätzlichen Komfort sowohl für kleine, als auch für große Kinder. Dank der FLIP&GROW-Funktion können Sie mit wenigen einfachen Schritten zwischen integriertem 5-Punkt-Gurt und dem 3-Punkt-Fahrzeuggurt wechseln wenn Ihr Kind wächst. Das ist nicht nur für Kinder komfortabel, sondern auch für Eltern.

9 Monate - 12 Jahre | 9 - 36 kg

Flexibilität die mitwächst

Mit dem ADVANSAFIX IV M wächst der Sitz jetzt noch bequemer mit Ihrem Kind mit. Dank der FLIP&GROW-Funktion können Sie in nur drei einfachen Schritten vom integrierten Gurtsystem zum 3-Punkt-Fahrzeuggurt wechseln, wenn Ihr Kind 15 bzw. 18 kg erreicht hat. Dabei muss nichts vom Sitz entfernt werden; so kann auch nichts verloren gehen und jederzeit wieder umgebaut werden. Die weiche Polsterung und EasyRecline mit drei verstellbaren Sitzpositionen – für Klein und Groß – sorgen dafür, dass Ihr Kind es bei jeder Fahrt bequem hat.

Einfach sicher – an jedem Tag

Die Sicherheit Ihres Kindes liegt uns am Herzen. Deswegen sorgt der ADVANSAFIX IV M dafür, dass Ihr Kind immer gut geschützt ist. Wenn Sie Ihr Kind mit dem 3-Punkt-Fahrzeuggurt anschnallen, hält der SecureGuard den Beckengurt in einer optimalen Position über den Beckenknochen und reduziert damit das Risiko von Bauchverletzungen. Zusätzlich minimieren die tiefen, weich gepolsterten Seitenwangen und die v-förmige Kopfstütze das Verletzungsrisiko für Ihr Kind bei einem Seitenaufprall.

Qualität – Made in Germany

Die Sicherheit aller Kinder ist der Motor der uns jeden Tag antreibt. Um die höchstmögliche Qualität zu garantieren, sitzt der gesamte Produktentwicklungsprozess bei uns unter einem Dach – von der ersten Idee bis hin zum fertigen Kindersitz. Wir setzen unsere Standards höher als vom Gesetzgeber gefordert und testen unsere Kindersitze regelmäßig auf unserer hochmodernen Crash-Test-Anlage. So können Sie sicher sein, dass die Sicherheits Ihres Kindes bei uns immer in besten Händen ist.

Produkteigenschaften

Schnell abnehmbarer Bezug

Manchmal geht es auf der Straße ganz schön chaotisch zu. Da ist schnell mal ein Getränk verschüttet oder Ihrem Kind wird es vom Fahren vielleicht schlecht. In weiser Voraussicht haben wir einen maschinenwaschbaren Sitzbezug entwickelt, der sich leicht abnehmen lässt, ohne dass Sie den Gurt entfernen müssen. So bekommen Sie den Sitz schnell wieder sauber – und schon kann’s weitergehen.

Britax Römer Pivot Link System

Bei einem Unfall verringert unser patentiertes Pivot Link ISOFIX System die Vorwärtsbewegung (2) des Kindersitzes und lenkt die Kräfte überwiegend nach unten (1). Damit wird die Kraft des Aufpralls durch das Polster des Autositzes abgefedert und die Gefahr von Kopf- und Nackenverletzungen deutlich reduziert.

5-Punkt-Gurtsystem

Wir sind überzeugt, dass ein 5-Punkt-Gurtsystem am besten geeignet ist, um Ihr Kind im Autositz zu schützen. Denn es sichert Ihren Nachwuchs in der Schutzschale des Sitzes optimal. Im Falle eines Zusammenstoßes verteilt das Gurtsystem die Kräfte, die bei einem Aufprall wirken, auf 5 Punkte und mildert diese ab: an den Schultern, den Hüften und am Gurtschloss zwischen den Beinen. So ist Ihr Kind bei einem Unfall von allen Seiten geschützt.

Weiche Neopren-Spezial-Schulterpolster

Unsere weichen Neopren-Spezial-Schulterpolster schmiegen sich angenehm an den Körper Ihres Kindes an. Bei einem Aufprall reduzieren sie nicht nur die Vorverlagerung Ihres Kindes – sie machen den 5-Punkt-Gurt außerdem noch komfortabler. Außerdem können Sie sie zum Waschen ganz einfach abnehmen, ohne in das Gurtsystem eingreifen zu müssen.

SecureGuard

Der SecureGuard hilft, die empfindliche Bauchpartie Ihres Kindes besonders zu schützen – dank eines zusätzlichen 4. Befestigungspunkts des 3-Punkt-Autogurts für Erwachsene. Durch die optimale Positionierung des Beckengurts über den Beckenknochen Ihres Kindes, verringert der SecureGuard die Kräfte, die bei einem Frontalaufprall wirken, um bis zu 35 %* und gibt Ihrem Sprössling während der Fahrt gleichzeitig ausreichend Bewegungsfreiheit.

*Interne Britax-Tests mit einem Q6-Dummy, der in Körpergröße und Gewicht einem durchschnittlichen 6-jährigen Kind entspricht.

Schutz dank hoher Rückenlehne

Unsere Kindersitze mit Rückenlehne schützen Ihr Kind auf drei Arten: die Sitzschale schützt Ihr Kind vom Kopf bis zur Hüfte, besonders im Falle eines Seitenaufpralls. Gleichzeitig sorgen die oberen und unteren Gurtführungen dafür, dass der Fahrzeuggurt an der richtigen Stelle sitzt und die gepolsterte Kopfstütze bietet Sicherheit und Komfort für den Kopf und Hals Ihres Kindes.

V-förmige Kopfstütze

Unsere V-förmige Kopfstütze wurde speziell entwickelt, damit die Bewegung des empfindlichen Kinderkopfes im Falle eines Seitenaufpralls kontrolliert bleibt. Damit bietet sie nicht nur optimalen Schutz sondern natürlich auch jede Menge Komfort. Zudem können Sie die Kopfstütze und das Gurtsystem von der Vorderseite des Sitzes aus ganz leicht verstellen, damit beide optimal zur Größe Ihres Kindes passen.

Top Tether

Im Falle eines Aufpralls verringert der Top Tether die Rotation des Kindersitzes und reduziert somit mögliche Verletzungen im Kopf- und Nackenbereich. Dank der doppelten Verankerungspunkte bietet unser v-förmiger Top Tether noch mehr Stabilität und Sicherheit für Ihr Kind als herkömmliche Tether-Systeme.

EasyRecline

EasyRecline ist für alle Altersgruppen geeignet und ermöglicht es Ihnen den Sitz in verschiedene komfortable Sitzpositionen zu bringen. Auch während Ihr Kind im Sitz sitzt und ohne den Top Tether neu anzupassen – ganz bequem für Kind und Eltern.

FLIP&GROW

Wenn Ihr Kind mindestens 15 kg und maximal 18 kg erreicht hat müssen Sie vom integrierten 5-Punkt-Gurt auf den 3-Punkt Fahrzeuggurt wechseln, um Ihr Kind im Kindersitz zu sichern. Dank der FLIP&GROW-Funktion ist das jetzt in wenigen, einfachen Handgriffen möglich. Einfach die Kopfstütze einstellen und das Gurtzeug in der Rückenlehne verstauen, damit es nicht verloren geht. Dann stellen Sie die FLIP&GROW-Umstellplatte mit dem SecureGuard ein und schon sind Sie startklar.

Installation

ISOFIX mit Top Tether (9 – 18 kg)
Dieser Kindersitz muss an den ISOFIX-Verankerungspunkten Ihres Fahrzeugs befestigt werden. ISOFIX ist ein Standardsystem für Befestigungspunkte in fast allen Fahrzeugen. Dieses gewährleistet, dass der Kindersitz sicher im Auto befestigt ist. Spezielle Anforderungen für ADVANSAFIX IV M: Der sichere Einbau des Sitzes ist erst abgeschlossen, wenn ein Top Tether (Zusatzgurt) verwendet wird, da dieser für optimale Stabilität sorgt. In Ihrem Fahrzeughandbuch finden Sie die Befestigungspunkte für ISOFIX und den Top Tether in Ihrem Auto. Bitten Sie Ihren Händler vor Ort außerdem um einen Probeeinbau in Ihrem Auto (bitte fragen Sie nach einem von Britax Römer geschulten Mitarbeiter), bevor Sie den Auto-Kindersitz kaufen.
Mit Gurt und ISOFIX-Befestigung (15 – 36 kg)
Dieser Kindersitz muss mit dem 3-Punkt-Gurt des Fahrzeugs sowie den ISOFIX-Verankerungspunkten in Ihr Fahrzeug eingebaut werden. Damit ist gewährleistet, dass der Kindersitz sicher im Auto befestigt ist – auch wenn Ihr Kind nicht darin sitzt. Sehen Sie bitte in der Typenliste oder unserem FIT FINDER® auf der Produktseite nach, ob der Auto-Kindersitz mit Ihrem Auto kompatibel ist.
Mit Gurt (15 – 36 kg)
Dieser Kindersitz kann mit dem 3-Punkt-Gurt des Fahrzeugs eingebaut werden. Das ist praktisch, wenn Sie den Kindersitz in verschiedene Autos einbauen, die möglicherweise nicht alle über ISOFIX-Verankerungspunkte verfügen. Die Gurtführungen am Autositz helfen Ihnen dabei, den Kindersitz richtig einzubauen. In Ihrem Fahrzeughandbuch finden Sie die für Ihr Auto geeigneten Fahrzeugsitzpositionen. Bitten Sie Ihren Händler vor Ort außerdem um einen Probeeinbau in Ihrem Auto (bitte fragen Sie nach einem von Britax Römer geschulten Mitarbeiter), bevor Sie den Auto-Kindersitz kaufen.

Alles anzeigen Weniger anzeigen
Fragen/Antworten
0/0
Noch keine Bewertungen.