Um alle Funktionen von windeln.de wie gewohnt nutzen zu können, installieren Sie bitte die aktuelle Browserversion von Mozilla Firefox oder Google Chrome.    X
Versandkostenfreie Lieferung
ab 20 € innerhalb Deutschlands

Babywippen: Mit leichtem Schwung alles im Blick

Sortierung nach:
59 Artikel
59 Artikel
0
Punkte im Warenkorb
Einlösbare Punkte: 0
Erhalten Sie 1 Punkt für jeden Euro, den Sie ausgeben.  » mehr erfahren
-

Babywippe

Die Babywippe bietet für die kleinsten Familienmitglieder eine gelungene Mischung aus Spiel- und Erlebnisplatz, die in ihrer Konstruktion an die Autobabyschale angelehnt ist. In dieser können Eltern das Kind kurzzeitig sicher platzieren, um beispielsweise Hausarbeiten zu erledigen, gleichzeitig aber den Blickkontakt zum Kind stets wahren. Je nach gewählter Art der gewählten Wippe bieten sich dabei leichte Schaukelbewegungen und kleinere Spielzeuge zur Beschäftigung des Babys oder ein Tragegriff, um das Kind von einem Raum in den anderen mitzunehmen.

Entscheidungskriterien für die gute Wahl

Die wichtigsten Aspekte bei der Wahl der optimalen Babywippe sind die Standfestigkeit der Wippe durch eine breitere, flache Konstruktion. Auch die Sicherung des Kindes mit guten Gurtsystemen sowie eine ergonomische Konstruktion der Wippe sind wichtige Aspekte, wenngleich das Kind möglichst nie länger als eine halbe Stunde in der Babywippe verbleiben sollte, um die noch weiche Wirbelsäule zu schonen.

Entscheiden Sie sich für eine Babywippe mit Prüfsiegel (TÜV oder GS-Siegel).
Leichte Reinigung: Achten Sie auf einen waschbaren, abnehmbaren Bezug und abwaschbare Gestelle! Optimal ist ein Bezug aus Baumwolle, der bei 30° oder 40° C in der Maschine separat mit Feinwaschmittel und Hygienespüler gereinigt werden kann.
Berücksichtigen Sie ein gutes Gurtsystem: Drei-Punkt- und Fünf-Punkt-Gurte gibt es inzwischen bei zahlreichen hochwertigen Babywippen und verhindern, dass das Kind bei Bewegung aus der Wippe herausrutscht. Optimalerweise sollte das Gurtsystem eine sichere Schließvorrichtung, gegebenenfalls eine Kindersicherung haben.
Ergonomische Form der Sitz- und Liegefläche mit verstellbaren Positionen: Individuelle Einstellungen erfolgen dabei durch Verstellung der Rückenlehne und die Einbindung von Zubehör, beispielsweise einem Sitzverkleinerer.
Nutzung nur für Babys mit vom Hersteller angegebenen Gewicht und Alter: Die meisten Babywippen sind für die Nutzung von der Geburt bis zu einem Gewicht von ca. 9 kg ausgerichtet.

Viele Varianten, große Auswahl

Die modernen Wippen für Babys, die wir durch unser Sortiment für Sie ausgesucht haben, bieten Ihnen eine sichere und komfortable Hilfestellung im Alltag. Ob Sie beim Bügeln oder dem Kaffeetrinken mit Ihrem Kind Blickkontakt halten möchten oder auf diesem Weg das Baby beim Spiel mit dem Geschwisterkind beteiligen möchten: Ihr Kind ist stets aktiv in das Familienleben integriert und kann ohne Einschränkung der Bewegungsfreiheit alles überblicken. Lassen Sie trotz der sicheren Konstruktion das Kind nicht ohne Aufsicht und beschränken Sie den Aufenthalt des Kindes in der Babywippe auf kurze Zeiten. Für längere Freihändigkeit bieten Ihnen Babytragen und Tragetücher die ergonomisch bessere Alternative.

Je nach gewähltem Modell kann die Babywippe durch leichtes Anstupsen mit der Hand in Bewegung versetzt werden, alternativ über einen elektrischen Antrieb. Bei manchen Modellen ist bereits ein kleines Mobile oder ein Spielbogen an der Wippe angebracht, um das Baby wohl dosiert zu unterhalten. Selbst Kinderlieder und Geräusche kommen bei manchen Babywippen hinzu, sodass Sie sich auf so manches Lachen und Glucksen von Ihrem Kind in der Babywippe freuen können.

Nach oben