选择语言

Krabbeldecke & Spielbogen

Sortierung nach:
Artikel 1 bis 120 von 121 gesamt
29,98 €
Versandkostenfrei
69,68 €
Versandkostenfrei
Artikel 1 bis 120 von 121 gesamt

Krabbeldecke & Spielbogen

Zur Wahl einer Krabbeldecke

Krabbeldecken gibt es in zahlreichen Farben mit den unterschiedlichsten Motiven. Besonderer Beliebtheit erfreuen sich beispielsweise Krabbeldecken von Sterntaler und anderen Markenherstellern. Begeistert sind viele Eltern und Kinder von Patchworkdecken. Die bunten Baby Krabbeldecken besteht aus vielen verschiedenen Stoffquadraten, die zu einer Decke zusammengenäht wurden. Lustige Applikationen, eingebaute Quietschteile zum Drücken und Klettverschlüsse laden ebenfalls zum Ausprobieren und Begreifen ein.

Babytraining auf der Krabbeldecke mit Spielbogen

Eine Baby Krabbeldecke gibt es auch in Kombination mit einem Spielbogen. Die Vorteile hierbei liegen auf der Hand: Das Baby wird zum Spiel auf der Krabbeldecke mit Spielbogen animiert, sich nach oben zu recken. Hier will viel hängendes Spielzeug, das lustig klingelt und vielleicht auch einen Spiegel bereithält, angefasst werden.

Darauf sollten Sie beim Kauf einer Krabbeldecke achten:

  • Decken sollten schadstofffrei und nach Möglichkeit aus Baumwolle bestehen.
  • Es lohnt sich, eine waschbare Krabbeldecke zu kaufen, sie lässt sich leichter reinigen.
  • Vor dem Spielspaß abstehende Teile zur Sicherheit auf festen Sitz überprüfen.
  • Krabbeldecke auf dem sicheren Fußboden verwenden.

Der Spielbogen

Unter einem Spielbogen versteht man eine Reihe kindgerecht gestalteter Konstruktionen, die wie ein weitläufiger Bogen über dem auf dem Rücken liegenden Baby auf der Krabbeldecke oder in der Babywippe platziert wird. Mit hübschen Figuren und / oder Formen lockt der schöne Spielbogen das Kind, seine Greiffähigkeit zu üben: Die zunächst noch unkoordinierten Bewegungen von Händen und Armen werden beispielsweise durch den Versuch, nach den hängenden Spielzeugen zu greifen, trainiert.

Je nach persönlicher Vorliebe bietet sich ein stabiles Trapez aus Holz oder Kunststoff als Spielbogen an, alternativ eine Kombination aus weicher Krabbeldecke und flexiblem Rundbogen. In jedem Fall jedoch ist die Standfestigkeit des Spielbogens wichtig, damit ein Baby, dass die kleinen Figuren und Spielzeuge bereits erreicht, nicht den gesamten Bogenumwerfen kann. Der weiche Untergrund durch die Kombination mit der Spiel- und Krabbeldecke bietet darüber hinaus wärmenden Schutz gegen Bodenkälte, sodass sich Ihr Kind mit dem kuscheligen Spielbogenmodell rundum geborgen fühlen kann.

Welcher Spielbogen ist der Richtige?

Die moderne Auswahl der formschönen Spielbögen setzt der Fantasie und dem Geschmack keine Grenzen. Dabei eignet sich der Spielbogen nicht nur als hübsches Utensil für das eigene Kind, sondern auch als Geschenk zur Geburt oder Taufe, um als Tante, Pate oder Großeltern das Spiel des Babys altersgerecht zu gestalten.

Bevor Sie sich für den Kauf Ihres favorisierten Spielbogens entscheiden, sollten Sie unterschiedliche Aspekte beim ausgesuchten Modell beachten:

  • Nutzen Sie bevorzugt Modelle, deren Stoffteile abziehbar oder vollständig waschbar, alternativ abwaschbar sind, um Ihrem Kind eine hygienisch saubere Spielumgebung zu bieten.
  • Sind zur Geburt bereits mehrere Spiel- und Krabbeldecken geschenkt worden, benötigen Sie nur noch ein Spieltrapez, um Ihr Kind mit einem Spielbogen zu unterhalten. Benötigen Sie hingegen auch noch eine Krabbeldecke, sind die Kombinationen aus Spielbogen und Krabbeldecke die bessere Wahl, da die meisten auch ohne Bogen nutzbar sind.
  • Achten Sie auf gute Verarbeitung von hochwertigen Materialien (z.B. Baumwolle) und prüfen Sie auch während dem Gebrauch regelmäßig, ob sich Applikationen, Nähte oder Fäden lösen und zur Gefahr für das Kind entwickeln können.
  • Bevorzugen Sie klare Farben gegenüber kleinen Mustern, da diese das kindliche Auge weniger überreizen. Niedliche Musterungen mögen für das erwachsene Auge schön sein, für Kleinkinder werden sie verschwommen und reizend wahrgenommen.
  • Überreizung ist auch bei akustischen Reizen (Musik, Geräusche, etc.), zu vielen Spielzeugen und Blinklichtern möglich: Sie können für das Kind zum Stress werden. Achten Sie darauf, dass verschiedene Einstellungen die Nutzung variabel gestalten, sodass Sie beispielsweise nur einzelne Spielsachen am Spielbogen aufhängen und die Verwendung auch bei ausgeschalteten Lichtern möglich ist.

Durch die sorgfältige Modellwahl bieten Sie dem Baby einen schönen und sicheren Platz, an dem es erste Spielerfahrungen und Lernaspekte genießen kann.

0
Punkte im Warenkorb
Einlösbare Punkte: 0
Erhalten Sie 1 Punkt für jeden Euro, den Sie ausgeben.  » mehr erfahren
-
Nach oben