Um alle Funktionen von windeln.de wie gewohnt nutzen zu können, installieren Sie bitte die aktuelle Browserversion von Mozilla Firefox oder Google Chrome.    X
Versandkostenfreie Lieferung
ab 20 € innerhalb Deutschlands

Pampers Active Fit

8,58 € - 45,98 €
Größe 3 (4-9 kg)
 
Größe 4 (7-18 kg)
 
Größe 4+ (9-20 kg)
 
Größe 5 (11-25 kg)
 
Größe 5+ (13-27 kg)
 
Mit diesem Produkt erhalten Sie
0
Punkte.
Was ist das?
vrs. Liefertermin: Mittwoch, 03.09.2014
Außerhalb Deutschlands
 
*Alle Preise inklusive MWSt, zuzüglich Versandkosten.
Diese Windel mit
20% Rabatt kaufen.

Zum Pampers Sparplan
Mehr von
Mehr

Produktbeschreibung

Pampers Active Fit

Sobald Babys beginnen, sich krabbelnd oder robbend fortzubewegen, entwickeln sie einen nicht zu bremsenden Bewegungsdrang. Für Eltern beginnt nun ein weiteres Kapitel im Leben ihres Kindes, das im ersten Lebensjahr so rasante Entwicklungsschritte hinter sich bringt. Das Baby krabbelt, zieht sich an Möbeln hoch und beginnt seine ersten Schritte zu setzen.

Sicherer Schutz für jede Körperbewegung

Pampers Active Fit Vorteile

Was Ihr Baby aber vor allem braucht, ist Bewegungsfreiheit und die Sicherheit, dass die Windel sich dem Bewegungsablauf anpasst und nicht den Entdeckungsdrang hemmt. Dafür gibt es die Windel Pampers Active Fit aus der Reihe Pampers Premium Protection™ . Die DryMax-Technologie, über die sie verfügt, ist extrem saugfähig und wurde unter Verwendung bewährter Pampers Materialien so weiterentwickelt, dass eine nasse Windel das Baby auf keinen Fall im Spielen unterbrechen muss.

Der Kern der Pampers Active Fit saugt zuverlässig sämtliche Flüssigkeit in sich auf und gibt nach außen keinerlei Nässe oder Feuchtigkeit mehr ab. Pampers Active Fit bleiben bis zu 12 Stunden trocken und besitzen zudem eine längere Trockenheitslage, die Feuchtigkeit noch besser aufnimmt, egal wie sich Ihr Baby bewegt.

Dank der 3D-Passform passen sich die Windeln optimal an Bauch, Beine und Po an. Dazu kommen noch die starken Verschlüssen und die sehr dehnbaren Seiten, die jede gewünschte Bewegung erlauben. Denn Bewegung kommt nun in den Körper des Babys. Erst krabbelt es, das heißt die Beinchen sind angezogen und angewinkelt. Wie vor seiner Mobilität sitzt Ihr Kind aber auch oft längere Zeit oder liegt noch auf dem Rücken. Und wenn es erst anfängt aufrecht zu gehen, ist kein Halten mehr.

Für alle Körperhaltungen hält Pampers Active Fit die Haut Ihres Babys lange trocken und schützt vor Auslaufen und Nässe. Das Material der Windeln ist zudem besonders dünn, um die Bewegungsfreiheit Ihres Kindes nicht zu beschränken.

Pampers Active Fit im Überblick

  • Optimale Passform für maximale Bewegungsfreiheit
  • DryMax-Technologie für bis zu 12 Stunden Auslaufschutz
  • Die längere Trockenheitslage
  • sehr dünn und weich
  • Größen Größen 3, 3+, 4, 4+, 5 und 5+ (von 4 bis zu 27 kg)

Ähnliche Produkte finden

Top Kundenbewertung

Als ich die Windel das erste Mal aus der Packung genommen habe war ich doch sehr überrascht, wie dünn die Pampers Active Fit doch ist. Im ersten Moment fragt man sich da schon, ob diese Windel auch wirklich trocken halten kann. Das Material gefällt mir aber sehr gut, denn die Windel ist schön weich und fühlt sich sehr angenehm an.
Beim Wickeln ist mir aufgefallen, dass das Bündchen oben breiter ist als bei den anderen Sorten. Die Windel sitzt dadurch wirklich super, hinten am Popo liegt sie fest an, aber am Bauch ist sie etwas lockerer. Ich bin wirklich begeistert davon, wie toll sie doch sitzt und unser Sohn fühlt sich darin auch echt wohl.
Ich habe die dünnere Pampers Active Fit bis jetzt nicht als schlecht empfunden, sogar in der Nacht hat sie trocken gehalten, obwohl sie ja eher für den Tag gedacht ist. Ganz schläft unser Sohn meist doch nicht durch, sodass ich noch nicht beurteilen kann, ob sie auch lange Nächte durchhält.
Trotzdem muss man wirklich öfter eine neue Windel machen, als bei der Sorte Baby Dry. Tagsüber ist sie nämlich doch sehr schnell gefüllt, also ich denke alle 2-3 Stunden muss auf jeden Fall eine frische Windel her. Das geht natürlich dann etwas ins Geld.
Produktbewertung hinzufügen

157 Kundenmeinungen

24.08.2014
1

Diese Windeln sind absolut NICHT empfehlenswert. Zum einen stinken sie enorm nach Chemie, sodass ich ein schlechtes Gewissen bekomme, sie meinem Kind anzulegen und zum anderen laufen sie sehr schnell aus. Man muss also spätestens nach 2 Stunden die Windeln wechseln, in der Hoffnung, dass bis dahin nichts daneben gegangen ist. Meiner Ansicht nach sind sie sehr unzuverlässig. Ich bleibe dann doch lieber bei den Pampers Baby dry.

25.06.2014
5

Sind super für aktive Babys. Ich habe Größe 2 übersprungen weil er so aktiv ist und die Windel trotzdem gut passt und nicht viel größer ist.

17.04.2014
4

Wir haben diese Sorte zur Geburt geschenkt bekommen, Diese Windel ist um einiges dünner als die Baby Dry, hält tagsüber aber genauso trocken. Nachts nehm ich dann doch lieber die Baby Dry da bin ich mir ganz sicher dass sie hält. Leider stört mich bei dieser Windel der starke Geruch, welcher sogar den Geruch einer vollen Windel übertönt.

17.02.2014
5

Diese pampis halten was sie versprechen. Auch wenn sie etwas teurer sind, aber mit Abstand die besten. Sie halten lange trocken, kein Auslaufen, super dünn, tolle Motive und vor allem die einzigen wovon mein Sohn keinen Ausschlag bekommt. Spitze!

16.12.2013
5

Ich bin mit diesen Pampers super zufrieden! Sie sitzen perfekt und nichts geht daneben... es ist einfach nur schön, wie dünn sie ist! Auf jeden Fall kann ich Pampers nur weiterempfehlen.

16.12.2013
5

Bei meinem ersten Kind habe ich den Kauf von Active Fit immer verweigert. Baby Dry sind eh schon teuer genug, dünn sind sie auch, wozu also sinnlos das gleiche Geld für weniger Inhalt bezahlen. Als meine Zweite dann kam und so schnell aus den Newborn-Windeln rausgewachsen war, begann wieder der Ärger über die auslaufenden Windeln. Stillstuhl und Baby dry verträgt sich einfach nicht. Dann mal eben bei Pampers angerufen, um sich Luft zu machen, sagt die nette Dame am anderen Ende: na das ist ja klar, da müssen sie auch die Active Fit nehmen, die saugen den Stillstuhl viel besser auf. Eh klar. Steht bloß nirgendwo drauf. Trotzdem versucht und seither so gut wie nie mehr ausgelaufen. Im Endeffekt bezahle ich gerne etwas mehr, wenn ich mir dafür die Stillstuhl-Flecken auf der Wäsche erspare! ;-)

16.12.2013
5

Anfangs war ich ein wenig skeptisch und habe erst eine "Günstig- Windel" gewählt. Allerdings sind wir schnell auf die Pampers umgestiegen. Nicht nur die Active Fit, sondern auch die Baby Dry sind die Ausgaben auf jeden Fall wert. So bleibt der Babypo relativ lange trocken und gepflegt.

16.12.2013
5

Super saugfähig, da fühlt sich Mausi wohl. Sitzt gut.

16.12.2013
4

Sehr gute Wineln, tolle Passform. Nachts halten Sie leider nicht immer ganz trocken wenn Kind sehr viel trinkt. Kaufe nur Pampers

16.12.2013
5

Ich war am Anfang doch ein wenig skeptisch, dass eine so dünne Windel meinen Kullerkeks trocken halten wird, da sie ein kleiner Wirbelwind ist. Aber Pampers Active-Fit hat mich sehr überzeugt! Meine Maus kann gut damit krabbeln und laufen und die Windeln halten sehr viel aus. Active-Fit hält was sie verspricht und ich empfehle sie und auch die Baby-Dry sehr gerne weiter!

16.12.2013
5

Es geht nichts über Pampers, sie haben mich und meine Tochter nie im Stich gelassen denn auf diese Pampers ist immer Verlass wenn es um Trockenheit geht :-)

16.12.2013
5

Ich finde die Pampers Active Fit einfach klasse. Habe sie damals bei meinem großen Prinzen (wird nächsten Monat 4 Jahre) genutzt und war sehr zufrieden, daher nutze ich sie jetzt auch bei meinem kleinen Prinzen (7 Monate). Sie sind so toll da sie sehr dünn sind und somit meinem Schatz viel Bewegungsfreiheit bieten. Sie saugen sehr gut auf und hattte bisher nie Probleme mit dem auslaufen. Sie sind wirklich empfehlenswert. Habe bei dem großen viele Sorten ausprobiert doch haben sie nichts getaugt da sie ausgelaufen sind etc. Bei meinem Kleinen gibt es nur die Pampers. Ein ganz großes Lob auch an den Sparplan der ist wirklich Klasse.

16.12.2013
5

Ich bin mit diesen Pampers super zufrieden! Sie sitzen perfekt und nichts geht daneben...auch wenn man so eine kleine quirlige Maus hat wie wir;-) das Design ist auch sehr schön, immer wieder ein anderes Motiv, zudem ist sie nicht so dick wie andere Windeln und im Sparangebot auch nicht zu teuer. Zudem kann ich hier Grössen und Verpackungseinheiten kaufen, die ich im Einzelhandel nur schwer bekomme. Auf jeden Fall kann ich diese Pampers weiter empfehlen.

16.12.2013
5

Die Pampers Active Fit ist meiner Meinung nach die Beste Wahl für einen trockenen Baby Po. Sie hält was sie verspricht und hält auch dicht. Die Windel, die ich mit guten Gewissen weiter empfehlen kann.

16.12.2013
5

Ich bin total begeistert von Pampers. Habe zwischendurch auch mal andere Sorten ausprobiert, bin aber immer wieder bei Pampers gelandet. Super Qualität! Meine kleine fühlt sich auch wohl. Also beide Daumen hoch :-)

05.12.2013
5

Das Produkt ist sehr gut ist und ich werde es immer weiter empfehlen.

05.12.2013
5

Hält was es verspricht! Habe so einige Windeln / bzw. Höschenwindel ausprobiert und kam immer wieder zurück auf Active Fit.

05.12.2013
2

Extrem dünn und bestimmt sehr leicht und angenehm fürs Kind, aber nur solange es trocken ist! Baby-Dry ist in der Saugstärke nicht zu schlagen. AktiveFit ist egal zu welcher Tageszeit und Aktivität nicht dicht geblieben.

05.12.2013
5

Kann Pampers nur weiterempfehlen. Maximale Aufnahme sowie maximale Bewegungsfreiheit. Wenn Windeln - dann Pampers

25.11.2013
5

Ich muss sagen es sind Top Windeln sie halten Tagsüber und Nachts dicht. Außer bei viel Stuhlgang kann mal passieren das was raus läuft.

20.11.2013
5

Wir sind begeistert von der Active Fit! Unsere Tochter geht abends um 19 Uhr ins Bett und wird kurz davor gewickelt. Mit einer kleinen Trinkpause im Halbschlaf schläft sie dann durch bis 8 oder 9 Uhr morgens. Und die Pampers hat bis jetzt immer dicht gehalten! Top!!!!

22.10.2013
3

Geht, aber kann ich nicht wirklich empfehlen! Wir wollten mal durchtesten, welche die beste Windel von Pampers ist und deshalb habe ich mal 3 verschiedenen Sorten bestellt. Wir haben die Baby-Dry, Simply-Dry und Activ-Fit in Größe 3 ausprobiert. Die Baby-Dry ist und bleibt unsere Nr.1! Gefolgt von der Pampers active, obwohl ich sagen muss, das ich da schon öfters mal zwischendurch wechseln musste, aber am schlechtesten abgeschnitten hat bei uns die Simply-dry!!! Wir dachten, dass wir vielleicht etwas Geld hätten sparen können, da sie ja wirklich günstig ist, den anderen gegenüber, aber die Qualität ist miserabel! Nach 2h ist alles nass, inkl. Body! Sie hält überhaupt nix ab. Echt schade!!!

15.08.2013
5

Ich bin maßlos enttäuscht von den Active Fit Windeln. Sie laufen ständig aus, teilweise auch schon nach kurzem Tragen, also von einmaligem Pinkeln, und das schon bei einem Baby, dass nicht mal 8 Kilo wiegt bei Größe 4! Das könnte daran liegen, dass im hinteren Bereich kein Saugmaterial ist, wenn das Baby also auf dem Rücken liegt und viel pinkelt, läuft schnell mal alles raus. Und da das tagsüber meist im Kinderwagen oder in der Babyschale der Fall ist, werden die auch noch in Mitleidenschaft gezogen! Außerdem weiß ich nicht, was an den Windeln "Active Fit" sein soll, da sie weder vorn noch hinten elastische Bündchen haben. Weiterhin stört mich, wie bei allen Windeln von Pampers, der alles übertünchende, medizinische Geruch. Ob das gut für die Babyhaut ist? Fazit: Das habe ich von Pampers schon besser gesehen! Statt in schöne Motive sollte man in mehr Saugmaterial investieren. Nachts sind diese Windeln überhaupt nicht verwendbar trotz angeblicher "bis zu 12 Stunden Trockenheit"!

07.08.2013
5

Die Einzige, die unseren Jungs standhält. Im Vergleich zur Baby Dry "stabiler" und trockener

23.07.2013
5

Ich habe die Active Fit ausprobiert, da bei meiner Tochter, besonders nachts, die Babydry Windeln ständig übergelaufen sind, obwohl sie nicht richtig voll waren! Besonders an den Beinen ist dies oft passiert! Bei den Active Fit Windeln habe ich einen viel besseren Eindruck, bis jetzt halten sie super, sowohl tags als auch nachts! Und, dass sie so schön dünn sind, ist bei dem Wetter besonders von Vorteil! Sehr empfehlenswert! Werde auf diese Sorte umsteigen!

25.06.2013
5

Habe diese Windeln bei meinem ersten Kind zweieinhalb Jahre benutzt und nun nehme ich sie auch für meinen Kleinen (2 Monate). Diese Windeln sind meiner Meinung nach die trockensten überhaupt. Halten locker eine ganze Nacht durch. Bin sehr zufrieden.

13.04.2013
5

Mir geht es wie den meisten ich nehme Pampers von Anfang an. Mein Kleiner ist mit 8 Monaten sehr aktiv und da bietet sich die Active Fit an, sehr dünn und trotzdem saugfähig und trocken. in der Nacht nehme ich Baby Dry für 12 Stunden goldenen Schlaf, es stimmt wirklich.. Und zu den Motiven ist doch egal ob Sesamstraße oder was auch immer wichtig ist das die Pampers in der Funktion stimmt, den ein lustiges Motiv hält nicht trocken....

24.03.2013
5

Es gibt keine besseren Windeln. Bei uns ist noch nie eine ausgelaufen. Mein Sohn hat sie nachts oft mal 12-13 Stunden an. Sie sitzen einfach nur Klasse und er kann sich toll damit bewegen. Nur zu Empfehlen.

18.03.2013
1

Wir verwenden seit 2009 Pampers. Hauptsächlich BabyDry (Tag/Nacht), 1-2 Mal auch die Active Fit, wenn sie im Angebot waren. Das Motiv sagte mir allerdings immer nicht so zu. Wir haben vor ein paar Wochen die Monatsbox von Active Fit gekauft und direkt bei Pampers reklamiert... Aber erstmal das Positive: - die hässlichen Sesamstraße-Motive wurden endlich gegen babygerechte ausgetauscht - etwas dünner als Babydry Negativ: - nicht mehr saugstark => bleiben wirklich lange nass (Rötungen inklusive) Fazit: vor etwa 2 Jahren waren die Active Fit wirklich Premium, wir kaufen sie jetzt nicht mehr. Wir haben jetzt wieder die BabyDry. Mir ist es relativ schnurz, ob die Windel unter der Kleidung kaum (frühere Modelle) oder gar nicht (aktuell) zu sehen ist. Es wäre doch toll, wenn die Trockenheit wieder zur Hauptsache würde.

18.03.2013
1

Wir verwenden sie nicht mehr. Hatten leider eine Monatsbox und können nur sagen: einfach schlecht. Motiv ist aber besser geworden. Wir nehmen weiterhin BABYDRY

12.03.2013
5

Super windeln!!!!!!!!!!

15.12.2012
5

Wir sind mit der Windel voll auf zu frieden, sie hält unsere kleine stets trocken und läßt ihr Bewegungsfreiheit den sie braucht. Wir nutzen die Windel hauptsächlich tagsüber, da ist sie ein echter Gewinn. Nachts ist die BabyDry unser Favorit.

14.12.2012
5

Ich war Produktbotschafterin von Active Fit und konnte mich dadurch ausführlich mit der Windel beschäftigen. Ich finde sie ganz gut, werde aber bei BabyDry bleiben. Mein Sohn hatte oft einen wunden Po und die Windel war nicht so dicht wie erhofft. Für kurze Unternehmungen ist die Active Fit geeignet, bei längeren Ausflügen nehme ich lieber BabyDry. Zudem finde ich AF für den laufenden Gebrauch zu teuer.

04.12.2012
5

Uneingeschränkt empfehlenswert! Super Passform, kein Auslaufen.

02.12.2012
5

Ich LIEBE diese Windeln! Kein Auslaufen mehr!!! Super Passform. Gute Hautverträglichkeit. Lustige Motive. Preis-Leistung ist voll i.O.

28.11.2012
5

Sehr tolle Windeln!!! So dünn und trotzdem super auslauf sicher.

27.11.2012
5

Die Pampers Active Fit sind für die Kleinen sehr bequem und halten viel aus. Ich bin sehr zufrieden und nehme, außer Baby Dry keine anderen Windeln mehr. Es lohnt sich ;)

26.11.2012
4

Ich war Pampersbotschafterin und durfte über einen längeren Zeitraum die Activ Fit bei meinem suessen Engel testen. Die Beweglichkeit ist durch den Schnitt und die dünne Windel wirklich phantastisch. Die Durchlässigkeit am Tage ist super gewährleistet, allerdings ist meine Erfahrung, das ich nachts doch lieber die Baby Dry verwende, da konnte die Activ Fit nicht mithalten. Aber sie heißt ja nicht um sonst so, und nachts sollen doch alle Babys schlafen :-)

26.11.2012
4

Ich finde die Active Fit gut und mein Sohn hat Sie gut vertragen.Allerdings ist mir die Windel zu teuer und ich kaufe wieder die BabyDry von Pampers.

26.11.2012
5

Ich habe vor den Active Fit immer die Baby Dry benutzt. Ich war von dem aufdringlichen Motiven auf der Active Fit doch etwas erschrocken. Die Baby Dry sind immer schön unauffällig. Man sieht bei hellen Klamotten immer das Design durch. Und das mag ich leider nicht so gerne. Von der Passform, Flexibilität, Saugfähigkeit bin ich voll auf begeistert. Ich kann die Active Fit guten Gewissens weiterempfehlen.

25.11.2012
5

Anfangs habe ich die Baby Dry genommen womit ich schon sehr zufrieden war. Dann aber habe ich Active Fit entdeckt und muss sagen, absolut TOP, es gibt keine bessere Windel! Die Windeln sind nicht nur besonders dünn, sie sind auch noch super saugstark, kein Auslaufen und der Wurm hat jede Menge Bewegungsfreiheit. Ich kann Active Fit nur wärmstens empfehlen.

24.11.2012
5

Einfach zu empfehlen, flexibel und dünn, trotzdem hält sie super trocken.

23.11.2012
5

Dei Pampers ist trotz ihrer schmalen Form super saugfähig und mein Kleiner kann sich toll bewegen auch im vollen Zustand behält die Windel Alles! Mein Kleiner trägt nur Pampers denn auf die kann ich mich verlassen.

23.11.2012
4

Die sind definitiv gut. Pampers halt! Super Passform und halten gut trocken. Ich persönlich bleibe dennoch bei Baby Dry weil diese einfach super sind und auch günstiger.

22.11.2012
5

Benutze die Pampers Active Fit schon seit einigen Monaten und bin hin und weg :) alles klappt super, nur leider als wir im Urlaub in polen waren, konnte man die Active Fit nirgendwo kaufen :( :( :( was wir sehr schade finden

22.11.2012
4

Gutes Produkt

22.11.2012
5

Klasse, absolut Empfehlenswert! Wir kaufen nur noch Activ Fit!

15.11.2012
5

Ich bin total begeistert.. halten super trocken und die Kleine merkt sie nicht wirklich... und es passen ganz viele in die Wickeltasche wenn mal weg möchte da sie sehr dünn sind

08.11.2012
5

Pampers Active Fit sind die einzigen Windeln, die unsere Tochter verträgt. Darum natürlich 5 Sterne!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

28.10.2012
5

Ich habe auch die Active Fit und meine Tochter schläft oft mehr als 14 Stunden am Stück und die halten super trocken!!

10.10.2012
5

Klasse toll, fur mein Sohn besser als Baby Dry :)

18.09.2012
3

An sich bin ich ein Fan von Pampers- Windeln, aber die Active Fit konnte mich nicht überzeugen! Ich habe sie seit zwei Wochen ausprobiert, weil wir Gutscheine dafür von Pampers erhalten haben. Aber ich muss meinen Kleinen alle zwei Stunden wickeln, weil die Windeln nass sind und wenn er sein "großes" Gechäft gemacht hat, kann ich davon ausgehen, dass der Body mit voll ist, weil es oben und unten rausläuft! Eigentlich schade, weil die Idee dahinter, mehr Bewegungsfreiheit, fand ich gut.

09.09.2012
3

Wir hatten bisher immer die Baby Dry und wollten mal andere ausprobieren. Die Active Fit Pampers sind dünn und Anpassungsfähig. Dies ist ein großer Pluspunkt. Leider müssen wir bei diesen Pampers öfters wechseln. Unser Sohn hatte jetzt schon öfters eine nasse Hose. Wir werden sobald die Packung leer ist wieder auf unsere Baby Dry umstellen.

05.09.2012
1

Ich hab damals bei meiner Tochter schon feststellen müssen, das die Active Fit nicht so gut sind! Sie sind zwar dünn, aber das ist auch das einzige Plus. Meine Tochter hatte oft nen nassen Body oder gar mehr und ich wechsel die Pampers oft am Tag. Bei meinem Sohn ist mir jetzt wieder aufgefallen, das sobald die Kinder Pipi machen, die Pampers extrem anfangen zu riechen, bereits nach dem ersten mal, das ist uns damals auch bei unserer Tochter gleich aufgefallen! Wir bleiben bei den Simply Dry, das sind meiner Meinung nach die besten Pampers und der Preis ist bei denen auch top.

29.08.2012
5

Die beste Pampers...

27.08.2012
4

Bin mit Pampers echt zufrieden. Die Active Fit könnten nur ein bisschen saugfähiger sein. Laufen leider trotzdem manchmal über... Da gefallen mir die Baby Dry besser, die sind wirklich um einiges trockener!

23.08.2012
4

Die Pampers ActiveFit ist super dünn und hält was sie verspricht, d.h. sie schafft mehr Bewegungsfreiheit und bietet trotzdem einen super Auslaufschutz. Für die Nacht ist sie zwar eher ungeeignet, denn 12 Stunden Feuchtigkeit auffangen sind dann doch zuviel- aber wer will denn in der Nacht schon ein AKTIVES Kind?

21.08.2012
5

Rundum eine super Windel! Sie hält was sie verspricht. Sie passt sich bestens dem Körper des Babys an, engt nicht ein und hält absolut trocken. Absolut empfehlenswert!

21.08.2012
4

Ich finde die AF gut bezüglich der Passform und dass die so unglaublich dünn und trotzdem so saugfähig sind. Mein Kind reagiert ab und zu allergisch auf die und bei ihm läuft die manchmal aus. Er wiegt fast 12 kg, vielleicht sollen wir da die nächste Größe ausprobieren? Sonst ist die Windel super!

18.08.2012
5

Diese Windeln sind sehr zu empfehlen. Meine Tochter lernt gerade Krabbeln und andere Windeln sind dabei immer verrutscht. Die Active Fit bleibt wie sie ist und hält dazu noch schön lange trocken. Super!

17.08.2012
5

Also ich nehme von Anfang an Pampers ActiveFit.. Und bin total begeistert. Sie laufen nicht aus,sind nicht schnell durch und nach Chemie riechen sie meiner Meinung nach auch nicht. Haben jetzt mal Simply Dry ausprobiert. Und das ist der letzte Müll. Ich kann alle 2 Stunden Pampers wechseln,weil mein Sohn durch und durch nass ist... Das Problem hatte ich bei den ActiveFit nie. Und auch mit einem wunden Popo hatte ich nie Probleme (und mein Sohn ist jetzt 13 Monate) Ich kann sie nur jedem empfeheln :-)

16.08.2012
5

Also wir testen die Active Fits schon seit ca 2 Monaten und mein Sohn ( wird fast voll gestillt ) pullert wirklich sehr viel, aber die Windel hält super trocken und die Bewegungsfreiheit ist besser als bei den Baby Drys. Da schneidet nix ein und die Windel macht noch so runde Bewegungen mit! Sie verrutscht nicht und hält auf jeden Fall 6 Stunden trocken (haben sie auch mal nachts probiert). Alles in allem für jedes Baby ein Plus an Freiheit und Trockenheit!!!

16.08.2012
5

Also wir haben diese Windel nun ca zwei Monate ausprobiert und finden, dass es keine bessere Windel gibt, die die Bewegungsfreiheit und die Trockenheit am besten kombiniert. Unser Sohn wird noch fast voll gestillt und dementsprechend pullert er auch viel, trotz der sehr gelenkigen Bewegungen ist bis heute noch nix daneben gegangen und unser Sohn ist sehr bewegungsfreudig! Alles in allem eine sehr gute Windel ohne Einschränkung in Bewegung und Trockenheit!!

14.08.2012
5

Jetzt mal ehrlich...wo sind die Active Fit denn bitte steif?????????????? Ich benutze Pampers seit Geburt meines Sohnes (mittlerweile 4 1/2 Monate alt) und es ist noch NIE etwas daneben gegangen, geschweige denn das die Windel "durchnässt" war! Mein Sohn schläft schon fast von Anfang an die Nächte durch und ich hatte NIEMALS nasse oder feuchte Kleidung!!!! Nicht bei Active Fit und auch nicht bei der Baby Dry!!! Und ich glaube hier haben einige Leute noch nie "chemische" Gerüche wirklich gerochen!!! So ein Quark!! Also von mir bekommt Pampers beide Daumen nach oben!!!!

14.08.2012
4

Ich durfte als Produktbotschafterin bei For-Me mehrere Wochen die Pampers Active Fit testen und kann sie nur empfehlen. Sie ist sehr dünn und hat eine tolle Passform. Gerade für unsere kleinen Weltentdecker ist sie genau das richtige! Sie ist sehr saugstark und hält somit trotz hoher Belastung unsere Kleinen trocken! Allerdings musste ich bei meiner Kleinen aufpassen, denn sie wurde leicht wund beim Tragen über längeren Zeitpunkt. Trotzdem ganze vier STERNE!!! :-)

26.07.2012
2

Ja, sie sollen die Bewegungsfreiheit weniger einschränken. Aber ActiveFit kann man genauso gut weglassen. Das schränkt die Bewegungsfreiheit dann noch weniger ein! Vielleicht pullert unsere (immer noch teilweise gestillt) sehr viel, aber die ActiveFit sind schneller durch als man gucken kann. Jedes mal nämlich. Große Geschäfte gehen überhaupt garnicht! Fest fällt raus und weich quillt aus allen Ritzen! Neu aus der Packung stinken sie auch nach Plastik. Und mit Windelrötung hatten wir hier auch zu kämpfen. Wir bleiben bei BabyDry.

21.07.2012
5

Also ich kann die Pampers ActiveFit uneingeschränkt empfehlen. Ich wickle inzwischen das dritte Baby/Kleinkind mit dieser Windel und bin sehr zufrieden damit. Die Windel sitzt, zumindest bei meinen Jungs, immer super. Es läuft auch so gut wie nie was aus (nur manchmal bei Durchfall) - die Windel hält bei uns auch absolut zuverlässig 12-Stunden-Nächte aus - ohne wunde Popos oder sonstige Probleme. Allerdings, und in dem Punkt muss ich vielen Anderen hier recht geben, riecht die Windel doch sehr nach Chemie/nach Plastik (vor Allem direkt beim Auspacken) - wenn sie erstmal ein paar Tage im Wickelschrank lag verflüchtigt sich das, aber für eine Windel ist so ein "chemischer" Geruch doch eher seltsam. Alles in Allem aber trotzdem für mich die beste Windel auf dem Markt.

11.07.2012
5

Sehr gut geeignet für Krabbelbabys, sitzen perfekt, halten jedoch leider nicht so lange, so dass man öfter die Windel wechseln muß!

11.07.2012
5

Sehr gut geeignet für Krabbelbabys, sitzen perfekt, halten jedoch leider nicht so lange, so dass man öfter die Windel wechseln muß!

05.07.2012
5

Ich kann die Windel nur empfehlen, sie hält lange trocken, läuft nicht aus und ist super dünn. Mein Kleiner ist jetzt 12 Monate alt mit 11kg und benutzen die 4+ da sie, finde ich, nicht so eng sitzt wie die 4er (soll ja auch bequem sein). Nachts hält die Windel meist die ganze Nacht durch. Meist sage ich deswegen, da mein Sohn schon durchschläft und die Windel manchmal wirklich an ihre Grenzen pieselt. Irgendwann ist halt bei jeder Windel schluss. Gefühlt wiegt die Windel dann so um 1kg.. und sie ist dann wirklich riesig. Eher läuft sie nur aus, wenn man nicht richtig gewickelt hat oder ein kleiner Racker meint, daran rumzuzuppeln. Ich kann die Windel wirklich jedem ans Herz legen

05.07.2012
5

Erstmal muss ich sagen, man sollte den Zwergen bitte die richtige Größe anziehen. Wenn die Windel ausläuft, würde ich lieber eine Nummer kleiner ausprobieren. Mit ca. 3 1/2 Monaten habe ich die Active Fit für meine Tochter ausprobiert und bin damit sehr zufrieden, bisher ist sie nie ausgelaufen. Ich wickel sie immer bevor sie ihre Flasche bekommt, also ca. alle 3 - 4 Stunden. Auch wenn sie die mal Nachts an hat hält sie trocken (eigl. haben wir Nachts die Babydry). Ich finde sie besonders für den Tag perfekt. Meine Kleine fühlt sich damit pudelwohl, hat nie einen roten Po oder Ausschlag.

24.06.2012
1

Diese Windeln kann ich nicht empfehlen! Sie stinken extrem nach Chemikalien und es sind die einzigen Windeln, von denen meine Tochter einen wunden Po bekommt. Außerdem muss man sie öfter wechseln als andere Windeln und leider ist es auch so, dass man immer sofort riecht, wenn das Baby gepullert hat. Es gibt ja wohl kaum was schlimmeres, als wenn ein eigentlich frisch gewickeltes Baby nach Urin riecht! Ehrlich: Für den Preis (es sind ja mit die teuersten, die es überhaupt gibt) sind diese Windeln für mich unakzeptabel! Da gibt es in einigen Drogerien günstige Hausmarken, die 1000mal besser sind.

23.06.2012
5

Ich bin absolut zufrieden mit den Windeln. Wir hatten bisher ein No-name Produkt welches genz okay war aber von dem unser Sohn zum schluß immer rot und wund wurde und welche auch mal ganz gerne auslief. So mit waren wir gezwungen uns nach einer alternative umzuschauen. Ein No-name Produkt, nein das wollten wir nicht wieder.. Da unser kleiner sehr quirlig ist haben wir uns für die Pampers Active entschieden. Ich hatte erst aufgrund der ganzen schlechten Bewertungen erst bedenken aber was soll ich sagen ich und insbesondere unser Sohn (9monate) sind total zu frieden. Kein roter wunder Po mehr, kein verrutschen, kein Auslaufen. Wir müssen tags über weder öfter wickeln noch hängt die Windel komisch herum. Nachts hält die Windel locker bis zu 14std. (und unser Sohn bewegt sich viel im schlaf!) durch auch bei Stuhlgang oder Durchfall ohne auszulaufen. Urin nimmt die Windel sehr gut auf, der kleine hat auch nach einer langen Nacht noch einen trockenen Po. Der Geruch der Windel ist schon stärker als bei anderen Windeln aber auch nicht sooo schlimm wie hier viel beschrieben wird! Fazit: Alles tadellos! Und für UNS die perfekten Windeln!

19.06.2012
5

Wir sind von diesem Produkt total begeistert. Unser Kleiner ist ein ganz schön Quirrliger und ständig in Bewegung, daher haben wir uns für ActiveFit entschieden. Es gibt nix zu beanstanden.

16.06.2012
5

Tolle Windeln. Ich versteh nicht was viele Mütter gegen diese Windeln haben. Nach Chemie stinken die überhaubt nicht.

08.06.2012
2

Der geruch nach Chemie ist sehr stark!

07.06.2012
2

Naja der Geruch ist nicht so toll muss ich schon sagen, ausgelaufen ist mir die Windel bisher erst ein mal mit großen Geschäft, habe aber auch erst seit vier Tagen in gebrau. Sie ist ein kleines bisschen größer als Baby Dry, was zurzeit bei uns ganz ist, aber beim genauen hinschauen fällt auf, dass diese Windel im Inneren etwas weniger "mit Einlage gefüllt" ist, so dass es eine große Portion Stuhlgang nicht so aufnehmen kann. Meine Kleine macht meist in der Ihren Geschäft, so dass ich über Nacht weiterhin die Baby Dry nutze. Einzige schöne ist, dass diese Windel sehr dünn ist. Aber auch sehr teuer. Werde allerdings wieder auf Baby Dry zurückgreifen. Oder noch besser auf Simply Dry, die ist doch um einiges günstiger und fast genau so gut Baby Dry.

04.06.2012
1

War bisher eigentlich zufrieden mit Pampers BabyDry. Habe dann Pampers ActiveFit gekauft und war schockiert!!! Diese Windeln stinken förmlich nach Plastik und wenn die Windeln "voll" sind noch mehr nach Plastik! Diese Windeln sind nicht zu empfehlen und für einen zarten Babypo völlig ungeeignet! Da sind No-Name-Produkte wesentlich besser! Werde diese Windeln NIE wieder kaufen!!!

24.05.2012
5

Also ich kann sie nur empfehlen. Ich wickle meine Zwillinge nur mit dieser Sorte und habe überhaupt keine Problem, weder Nachts und sie schlafen 12-13 Stunden und unterm Tag auch nicht!

21.05.2012
5

Huhu! Also ich finde die Windeln von Pampers am besten. Hatte mal zum testen die Babydream und die von Lidl, also die von Lidl fand ich am schlimmsten, da sie nach einmal pipi steinhart wird. Ich fahre mit Pampers am besten, tagsüber tragen wir die Baby Dry die wir in sehr regelmässigen Abständen wechseln, da mein Kleiner ein kleiner Saubermann ist, was aber auch gut ist, hatten noch nie Probleme mit wundem Po & Co, da nehm ich lieber eine Windel mehr am Tag und mein Zwerg fühlt sich wohl. Nachts verwenden wir jetzt die Aktiv Fit, da wir die Baby Dry Nachts immer zum Auslaufen gebracht haben und er nur deswegen Nachts wach wurde (keine Ahnung wie man soviel Pipi machen kann in alter von 3 Monaten). Die Aktiv Fit hält dicht über die ganze Nacht und wir können in Ruhe durchschlafen. Sind mit der Kombi sehr zufrieden und fahren gut mit.

18.05.2012
5

Mein Kleiner hatte gerade mal ca. 3 Std. die Windeln um gehabt und hatte gleich einen Ausschlag am Po. Seit der Geburt nehmen wir Campers, doch diese kommt nie wieder an Baby's Po. Mein Kleiner ist jetzt 21 Wochen alt...

14.05.2012
4

Also ich habe die Erfahrung gemacht, dass die Aktiv Fit supi ist. Dagegen habe ich bei Baby Dry schlechte Erfahrung gemacht. Die laufen aus und ich muss meine Maus ständig umziehen. Meine Maus ist jetzt 1,5 Jahre alt und bekommt von Baby Dry einen nicht guten Popo. Sie trägt Grösse 4 und auch ich habe verschiedene Pampers ausprobiert und fand neben Pampers noch die marke Babydream super. Läuft nichts aus, keinen wunden Poooo.........außer das die Windel etwas dicker ist.

14.05.2012
5

Also habe diese Windeln meinen Sohn umgemacht und nach 3 Std. hatte er ein Ausschlag an seinem Po. Er sah aus wie Hitzepickelchen. Benutze seit der Geburt Pampers,und er hatte noch nie einen wunden Po. Diese Windeln werde ich ihn nie wieder um machen . Ich nehme weiter hin die Simply Dry von Pampers und bin mit denen sehr zufrieden ;)

04.05.2012
1

Ich war bisher von Pampers sehr überzeugt, wir haben bisher nur Pampers benutzt und sind mit den BabyDry ganz gut gefahren - keinen wunden Po, keine Rötung - NICHTS; einfach super! Nun die große Enttäuschung!! Haben zum Probieren die ActiveFit gekauft und diese hatte sie dann 1 Tag lang nachmittags bekommen und mit jedem wickeln war der Po noch wunder, ich war schockiert! Über Nacht bekam sie wieder die BabyDry und hatte morgens nur noch leicht rötlichen und wunden Po; naja habe dann wieder die ActivFit ran und nachdem diese voll war habe ich schockiert geschaut, der Po total Wund mit Bläschen übersäht und rot! Werde diese NIE WIEDER kaufen und auch nicht empfehlen!! Jetzt bekommt sie wieder BabyDry

23.04.2012
5

Mir ist direkt aufgefallen, dass die Windel sehr stark nach Chemie riecht. Im Nachhineinkann ich nur sagen, man sollte sich natürlich nicht darüber wundern, denn die dünne Form muss ja irgendwie kompensiert werden. Habe die Windeln meinem Kleinen nur einige Male tagsüber angezogen, die Haut wurde sehr schnell wund. Wir hatten danach mit einer schlimmen Windeldermatitis zu kämpfen. Ich kann von dieser Windel wirklich nur abraten.

21.04.2012
5

Also wenn ich hier so manche bewertungen lese, frag mich echt ob vielleicht einige einfach zu blöde (sorry) sind um ihrem kind eine windel richtig anzuziehen oder die richtige größe auszuwählen. also mal abgesehen davon das manche kinder eben manches materiel nicht vertragen. also a) sind diese windeln für den tag, und das ich da mein kind nicht stundenlang mit der vollgepischerten windel rumkrabbeln lass sollte selbst verständlich sein, wenn man diese auch in vernünftigem abstand wechselt, läuft da auch im normal nix aus, vorrausgesetzt natürlich die windel ist vernünftig angezogen und hat die passende größe. b)also baby pipi stinkt ja nun wirklich erst nach pipi wenn...... womit wir wieder bei punkt a) wären.... abund zu mal windeln wechseln, dann stinkt auch keiner.... c) das ist warscheinlich empfindungssache aber ich finde schon das pampers immernoch am trockensten sind, hab einige billigwindeln probiert aber die hinterlassen alle eine feuchte haut beim kind, das hat man bei pampers nicht, vorausgesetzt die windel ist nicht soooo voll das sie nichts mehr ins innere leiten kann, womit wir dann wieder bei punkt a) wären... also, alles in allem, sind pampers meiner meinung nach echt zu empfehlen, egal ob die activ die babydry oder die easy ups. die babydry nehmen wir von anfang an für nachts....perfekt... als der gnom aktiver wurde, hab ich die dünneren aktivfit für den den tag gekauft und war echt begeistert, super passform, nur eben dünner, der kleine fühlte sich echt wohl... und die easy up sind zwar nicht so dünn wie die aktiv fit, aber dafür im schritt etwas schmaler geschnitten, also perfekt für zwerge die zu laufen beginnen....und eben nicht mehr so eine breite windel zwischen den beinchen gebrauchen können. so entschuldigt bitte wenn ich irgendwem jetzt auf den schlips getretten bin, aber das wollt ich nun mal los werden. ich denke es wird schon seinen grund haben warum pampers weltmarktführer ist. (ich hab das nicht nachgeprüft, ich schreib das nur weil ich das so empfinde, ihr dürft mich aber gern über die marktführenden windelhersteller belehren) LG MO

09.04.2012
2

Habe die Active Fit gekauft weil wir die bei unserer Grossen auch hatten, bin aber total enttäuscht. Die alten waren viel besser als die Neuen jetzt, riechen nach Plastik lassen nach ca 1,5 bis 2 Std. durch und meine Kleine ist rot am Popo, was bei der alten Sorte nicht war. Keine unübertroffene Trockenheit, nehme jetzt die Pampers Dry.

28.03.2012
5

Wir benutzen die Active Fit-Windeln von Pampers nun schon seit über einem Jahr und sind überzeugt davon. Unser Sohn (2 Jahre) trinkt über den Tag verteilt zwischen 1 und 1 1/2 l Wasser. Tagsüber wickle ich ihn ca. alle 4 Stunden. Abends geht er gehen 19:45 Uhr ins Bett. Dann schläft er meist bis ca. 8:00 Uhr morgens (also über 12 Stunden). Die Active Fit haben uns bisher nur sehr selten im Stich gelassen. Von uns volle Punktzahl!!!

27.03.2012
5

Wir benutzen die Active Fit nun schon seit ca. 1 1/2 Jahren und sind sehr zufrieden damit. Die Pampers halten dicht und sind sehr dünn (was wahrscheinlich für die Kinder angenehmer ist als dickere Windeln). Viele Kunden schreiben, dass die Active Fit nach Chemie riecht und die Kinder nach Urin - wahrscheinlich hab ich eine schlechte Nase, denn ich rieche nichts davon. Von mir 5 Sterne für die Active Fit-Pampers!

16.03.2012
3

Sie unterstützt die Beweglichkeit der Kleinen sehr gut und klemmt nicht ein, aber sie riecht tatsächlich sehr stark nach Chemie und das Kind nach Urin. :-(

14.03.2012
1

Die Active Fit gehen mal gar nicht! Stinken voll chemisch, selbst, wenn sie zwei Wochen offen im Bad liegen. Unser Sohn wurde auch noch wund davon. Nie wieder kaufe ich die - so ein ekliger Gestank kann nur ungesund sein für die empfindliche Babyhaut. Die Baby Dry hingegen sind super, stinken nicht und halten viel auf. Außerdem wird er nicht wund. Blöd nur, dass die Gutscheine immer nur für Active Fit sind- die müssen sie wohl loswerden wie alte Semmeln....

09.03.2012
4

Top - Super Design - sehr flexibel passt sich jeder Körperform an - schön dünn und wohlfühlend fürs Kind - viel Saugkraft - viel Bewegungsfreiheit Flop - Preis viel zu teuer für 28-29 Windeln - für die Nacht weniger geeignet meine tochter hatte danach immer ein nassen Schlafanzug weils durch gekommen ist Sonst vollkommen zufrieden und glücklich mit den Pampers Active Fit

24.02.2012
5

Also ich weiß gar nicht warum hier so viele mit Pampers unzufrieden sind! Meine Kleine ist jetzt 13 Monate alt und ich nehme nur noch Pampers (Aktiv Fit und Baby Dry). Ich habe am Anfang auch einige billige Windeln ausprobiert und sie sind oft ausgelaufen, was mir bei Pampers noch nicht passiert ist. Auch Nachts hält sie die zwölf Stunden die meine Tochter schon seit einem halben Jahr durchschläft trocken. Meine Kleine benötigt nur 4 Pampers am Tag, da sie schon aufs Töpfchen geht! Da ich so zufrieden bin zahle ich gern den höheren Preis! Der Popo meiner Süßen ist immer trocken und sie hatte noch nie einen wunden Po! Super Empfehlenswert!

14.02.2012
1

(-) 1.Sitzen nicht besonders gut bzw dicht. 2. Laufen aus 3. Sind schnell voll Fazit: Schlechte Windeln. Wir bleiben bei Baby Dry

08.02.2012
5

Also ich hatte am Anfang immer die Pampers Baby Dry. Hielt nicht wirklich viel von den Avtive Fit, wie diese auf den Markt kamen. Irgendwann probierte ich diese dann doch mal aus,und war wirklich faziniert von diesen doch so dünnen Windeln. Hatte zwischendurch dann auch einige andere Pampers (No Name) ausprobiert und merkte doch recht schnell das meine Tochter bei den No Name Windeln nach noch keiner halben Stunde durch war. Also ich benutze jetzt zusammengerechnet seit 17 jahren Pampers und kann sie wirklich nur Empfehlen.

28.01.2012
5

Totaler Mist wie ALLE Windeln dieser Marke. Unsere Maus wird sofort Wund davon zudem halten sie nicht das, was das Kind da rein macht. Von komplett Umziehen bis Kügelchen aus den Klamotten sammeln hatten wir alles bei. NIE WIEDER!!!

24.01.2012
4

Pro: sehr dünne aber saugstarke Windel! Viele denken sogar, dass mein Sohn gar keine Windel an hat.. Contra: sie ist ziemlich steif so "frischgepresst" aus der Verpackung raus..was sich zwar mit dem Tragen gibt aber der erste Moment ist etwas verwirrend, dass sie bequem sein soll

11.01.2012
5

Klasse..... paßt auch dem großem Kind!!!!

10.01.2012
1

Hatte ein paar Probewindeln. Waren das letzte, hielten nicht dicht (komplett umziehen). Rochen seltsam. Werde diese nicht kaufen. Fühlten sich zudem deutlich nässer als die Baby Dry an nach 1x reinpieseln.

09.01.2012
1

Ich kann mich nur vielen Vorrednern anschließen. Wir haben diese Windeln für den "Tag" gekaut weil wir dachten das er sich dann besser bewegen kann. Allerdings stinken diese Windeln sowas von penetrant. Selbst wenn man sie frisch umgemacht hat, nach einmal "reinpullern" riecht es als ob er die Windel schon über Stunden um hatte. Viel besser sind da die Pampers "Baby Dry" wo man selbst über Nacht kaum einen Geruch wahrnimmt.

09.12.2011
5

das positive + kein auslaufen ( solange man die nicht sobald die kleinen4 kg benutzt ) + sehr dünn Das negative - stinken nach Chemie - meine kleine hat so einen wunden Popo bekommen das es geblutet hat , bei Umstellung nach einen Tag wieder deutlich besser gewesen. Nach der wieder Benutzung das gleiche spiel Fazit : ich kauf die nie wieder trotz ich sie von der Fähigkeit gut fande aber nie wieder einen wunden popo!

25.11.2011
5

Ich bin sehr zufrieden mit Active Fit Windeln

17.11.2011
5

Ich benutze (nach den New Born) eigentlich ausschließlich die Active fit. Habe auch mal die Baby Dry ausprobiert, bin aber nicht so begeistert von denen. Hab auch absolut keine Probleme wegen mangelnder Trockenheit. Meine Tochter schläft nachts 12 - 13 Stunden und sie hält dicht. Meine Tochter ist jetzt 24 Monate und ich hatte bisher nie Probleme mit den Active Fit. Finde die sitzen noch am besten.

14.11.2011
1

Ständig geht was durch und 12 Stunden hält diese definitiv nur dann, wenn das Kind kein Urin lässt ... da kauf ich lieber günstigere Schutzhosen und Windeln, welche meist mehr Schutz bieten.

13.11.2011
5

Bin super zufrieden mit der Qualität von Pampers Active Fit. Habe jetzt schon 6 Kinder damit gewickelt und kann sie deshalb nur weiterempfehlen.

01.11.2011
5

Also ich bin sehr zufrieden mit den Active Fit. Ich habe von anfang an Pampers gekauft egal welche aber war sehr enttäucht von den Simply Dry da sie sehr schnell durch genässt waren. Aber muss meinen Sohn 20 Monate auch noch in der Nacht wickeln da er auch nicht durch schläft, muss aber dazu sagen er trink auch sehr viel von daher würde ich sie trotzdem jedem empfehlen.

27.10.2011
5

Also wir finden die Pampers sehr gut. Unser Sohn 7 Monate ist sehr mobil und bis jetzt hab ich tags wie aber auch Nachts (er schläft durch) keine Probleme mit durchnessen. Wir würde sie immer weiterempfehlen.

25.10.2011
1

Geschenkt wäre noch zu teuer. Bin mega enttäuscht. Mein Sohn ist nach 2 Stunden total durchnässt. Mußte ihn mind. 2 x tgl. komplett umziehen. Der Urin drückt sich durch die Oberfläche der Windel sodass der Body ständig klamm ist. NIE WIEDER!!!

25.10.2011
1

und an alle Uebermuttis hier. Ein Windel der Marke Pampers muß es eigendlich schaffen mein Sohn für 3-4 Stunden trocken zu halten. Meinen Sohn jede Stunde ne neue Windel anzuziehen finde ich absolut übertrieben. Ich achte sehr darauf das mein Sohn einen gepflegten Intimbereich hat, aber bei der Qualität bin selbst ich überfragt. Mir muß hier keiner sagen wie und wie oft ich meinen Sohn zu wickeln habe!!!! Nur mal so ein kleiner Tipp am Rande ;/ Schließlich steht ja auch drauf soll bis zu 12 Stunden halten. Dann muß man drauf schreiben das sie nur 2 Stunden halten....

24.10.2011
1

Vor 4 Jahren war Pampers Active Fit mein Favorit.Tolles Vliesnetz+sicherer Auslaufschutz...ich hatte nie Probleme. Jetzt kann ich mich zwar nicht über nasse Wäsche beschweren..dafür aber über einen CHEMISCHEN GERUCH (sowohl bei trockenen als auch feuchten Windeln!!!)...der wirklich nicht gesund sein kann.Mein Baby riecht nicht mehr nach Baby :-( Absoluter Fehlkauf!! Schade-kann sie nicht weiterempfehlen!!!

20.10.2011
2

Sehr steif find ich und dieses Vlies verursacht bei meiner Tochter nen wunden Po was mit anderen Pampers nicht passiert.

18.10.2011
5

Pampers Active Fit ist die beste Windel die Pampers herstellt, man muss nur die richtige Größe wählen!!!!!

18.10.2011
4

ich finde auch, dass die alte Active-Fit besser war. Die Netzoberfläche hat den weichen Stuhl gut festgehalten, kaum Geruch und soooo viel dicker war sie nun auch wieder nicht. Bei der neuen wurde lediglich der obere Bereich hinten bis zur Po-Mitte total ausgedünnt, an anderen stellen ist sie genauso wie die alte. Zuerst lief die Windel desöfteren aus, aber es lag an papis Wickelkunst :-) Leider stinkt sie total komisch, haben deswegen schon häufig andere Marken ausprobiert, aber landen immer wieder bei der Pampers. Schlecker-Windeln sind total steif, fühlen sich an wie eine Plastiktüte und sind nach ein mal pipi total dick.. Rossman- und DM-Windeln genauso, nur hübscher. Bitte bitte verbessert den Geruch der Pampers!!!

18.10.2011
3

Die alte Active fit war viel besser. Meine Tochter ist auch oft ganz rot. Das war bei der alten Version nicht so. Und wenn ich sie morgens aus dem Bett hole und die Bettdecke zurückschlage kommt mir schon der unangenehme Geruch entgegen. Das einzig gute an dieser Pampers ist, daß sie bis jetzt nie ausgelaufen ist.

15.10.2011
3

Also mein Baby ist morgens teilweise auch naß, trotz Pampers...

11.10.2011
5

bin total begeistert, hält was es verspricht. Kaufe nur noch Aktive Fit.

07.10.2011
4

Also, wir haben 3 Kids komplett mit pampers durch die letzten 12 Jahre gebracht. Zzt sind wir bei dem Kleinsten mit der Kombi zwischen Active fit und Baby Dry am besten gefahren. Ich finde es aber seltsam, dass manche schreiben, das Baby wäre nass....ist mir bei meinem jetzigen Windelkind ehrlich noch NIE passiert!!! Weder nachts, noch irgendwann. Ich kann Pampers wirklich empfehlen--andere kommen uns nicht ins Haus...Lediglich der Geruch von den neuen Active fit geht echt gar nicht, liebe Pampers-Leute!!!

06.10.2011
2

Wenn wir die Packung Activ Fit geschafft haben, kommt die mir nicht mehr ins Haus!!! Dicht hält sie aber es stinkt so widerlich, das man fast umfällt, wenn man die Decke lüftet. Kann mir jemand erzählen was er will aber das kann nicht gesund sein?! Ausserdem hatten wir jetzt eine Packung bei der ich fast die Hälfte der Windeln wegschmeissen konnte, weil ständig das Plastik, vom Seitenstreifen kleben geblieben ist. Von den Baby Dry bin ich begeistert! Kein Gestank, kein Auslaufen und kein Plastik an der Popo Seite!!!

25.09.2011
4

Also, ich kann mich meinen "Vorrednerinnen" in vielen Bereichen nur anschließen. Active-Fit -> super für den aktiven Teil des Tages. Für nachts nehmen wir auch die Baby Dry oder auch mal andere Marken, aber Bewegungsfreiheit bietet die Actice-Fit am meisten. Der Geruch ist zwar lästig, aber ich verlass mich da auf die Tests etc., dass nichts giftiges drinnen ist

22.09.2011
5

Habe schon viele Windel ausprobiert von Aldi bis DM und ich muss sagen die Pampers Active Fit sind für mich die Besten. Sind dünn und laufen nicht aus. Super.! Weis nicht was ihr falsch macht das sie auslaufen. Ein Punkt abzug für den Geruch.! Sonst Klasse!

20.09.2011
5

Die Pampers von Activ Fit sind einfach nur Empfehlenswert, bisher die BESSTEN von Pampers (abgesehen von den new born) mein kleiner ( 2 Jahre) und auch meine große ( 6 Jahre) hatten keinerlei Probleme mit diesen Windel, bei anderen hatten Sie gleich einen wunden Po!!!!!!!!!!! also ran an die Windeln, smile....

10.09.2011
4

Das einzige was mich an dieser Windel stört ist der Chemische Geruch, deswegen 1Stern Abzug, sonst Top Windel... kann viel Urin aufsaugen deswegen weniger Windelverbrauch und meine kleine kann sich sehr gut damit Bewegen.

07.09.2011
5

Wir sind super happy mit den Active Fit. Schön dünn und trotzdem suuper saugstark. Da ist noch NIE was daneben gegangen auch nicht über ne lange Nacht. Seeehr elastische verschlüsse und ach ja ganz wichtig KEIN HAUTAUSSCHLAG, den wir bei anderen Windeln, die wir zu Anfang auch ausprobiert haben leider immer hatten..für uns nur noch Pampers ACtive FIt oder baby dry die sind auch ok aber Active Fit find ich besser weil dünner.

26.08.2011
1

Zwischen der Baby Dry und der Active Fit kann ich keinen großen Unterschied feststellen. Die sind beide gleichermaßen mies. Wir hatten anfangs die New Baby Größe 1 und dann die 2. Leider wurde Größe 3 vom Markt genommen. Meiner Meinung nach ist die New Baby die beste verfügbare Windel! Schade, dass unser Kleiner mittlerweile rausgewachsen ist. Da wir mit Active Fit und Baby Dry nicht zufrieden sind werden wir wohl auch die Marke wechseln.

24.08.2011
5

wenn die windel zu schwer ist, dann wird es wahrscheinlich die zeit, sie zu wechseln... Oder? Acive Fit sind einfach super, noch nie hatte mein Sohn Probleme damit gehabt.

09.08.2011
5

Entgegen der Meinung von vielen, können wir nur sagen, dass die Active Fit für uns super funktioniert. Unser Sohn ist mittlerweile 9 Monate alt und wir haben bis jetzt bestimmt fast jeden Windelhersteller ausprobiert, von absolut katastrophal bis ok und sehr gut. Ganz am Anfang waren die New Born wirklich perfekt, es ging fast nie "was daneben" oder wäre nass geworden. Danach war das leider nicht mehr so, wir haben alle Marken von Pampers ausprobiert, Moltex, Windeln von Aldi, Lidl, Babylove vom dm usw. Die perfekte Windel war jedoch die babylove, saß perfekt, sehr hautfreundlich und hat fast immer dicht gehalten. Das Problem war nur, dass diese Windeln so üppig und groß sind, daher für das Baby nicht unbedingt die bequemsten, gerade wenn sie anfangen mehr Bewegungsfreiheit zu suchen. Deshalb sind wir zurück zu Pampers und bei uns gibt es nur noch Active Fit, denn mit der Baby Dry sind nach ein paar Stunden, gerade nachts die Klamotten komplett Uringetränkt, die Windel aber kaum vollgesogen, ganz anders als bei der Active Fit, da wiegt zwar dann die Windel gefühlt 10 kg, aber der Hintern unseres Babys ist trocken und die Anziehsachen auch :-) also von uns daher, beide Daumen hoch. Ein Tipp noch, seid bei der Auswahl der Größe, lieber großzügig, dann geht auch nichts daneben. Sprich bei einem Gewicht von 10 kg durchaus die 4+ benutzen!

08.08.2011
5

Ich habe schon bei meinem ersten Sohn die Pampers Active Fit benutzt, da ich es einfach besser finde, wenn die Kleinen nicht so einen "riesigen" Windelpopo haben. Die Kleinen haben einfach viel mehr Bewegungsfreiheit. Ich habe damals alle Windelsorten ausprobiert und Pampers hat mich so überzeugt, daß ich auch bei meinem 2. Sohn bei Pampers geblieben bin. Ich benutze die Active Fit für den Tag und die Baby Dry zum Schlafen. Natürlich kann eine so dünne Windel wie die Active Fit nicht so viel aufnehmen wie die Baby Dry. Meine Söhne sind nie Wund gewesen von den Pampers. Ich kann die Active Fit also jedem empfehlen. Und wenn man den Preis auf eine einzelne Windel ausrechnet und mit dem einer herkömmlichen No Name Windel vergleicht, ist es gar nicht soooo viel teurer. Aber die Kinder fühlen sich wohler. Das ist die Hauptsache. Und Pampers sind immer irgendwo im Angebot.

27.07.2011
5

habe active fit gerne gekauft gerade für die nacht... seit dem sie verädert wurde ist mein sohn ständig wund,sie läuft aus und ich muss ihn nachts alle 4 stunden wickeln!!!habe das problem früher nicht gehabt da hat er 10 stunden am stück ohne probleme geschlafen,habe seit kurzen die baby dry und die sind echt zu 100%besser .userdem stinken die neuen active fit wie die pest

02.07.2011
5

Hält was sie verspricht!

21.06.2011
4

Die Windel an sich ist Top. Wenn man zwischen zwei Größen ist, dann kommt es schon mal vor, dass DES ÖFTEREN was vorbei geht. Das Problem hatten wir als die 3er zu klein wurden, die 4er aber noch viel zu groß waren. Hier war das Größenverhältnis von den alten Activ Fit nicht so gravierend unterschiedlich. Die Testversionen, die eine Zeitlang am Markt erhältlich waren (vor allem innen kmpl. weiss ohne Netzeinlage) fand ich allerdings bedeutend besser!! Wir benutzen diese Windel eigentlich nur noch nachts, oder auf langen Autofahrten. Ansonsten testen wir gerade die SimplyDry für Tags. Denn ich finde das die Active Fit doch sehr teuer ist (im Verhältnis zu dem was an Windeln in einem Paket ist) - so kann man natürlich auch Geld verdienen... Die neuen Gründen Pampers benutzen wir fast nie, bin ich nicht so überzeugt von. Das geht auch anders und günstiger. Ich würde mir wünschen, dass die Active Fit noch einmal etwas überarbeitet wird. Denn ganz optimal ist sie nicht... wie gesagt, die Testversionen waren deutlich besser - LEIDER!

20.06.2011
5

Wir sind begeistert von der neuen Active Fit - viel schmaler, hält wie die Baby Dry - und ist viel dünner, GENIAL!

15.06.2011
1

hatte auch früher gerne active fit windeln, aber die Neue ist zu steif, riecht komisch und hält höchstens zwei stunden, also lieber die 'immer guten' baby dry

06.06.2011
1

Seit unser Sohn ca. eins ist (nun ist er 2) trägt er auch ständig die Windel von Active Fit. Wir und offensichtlich auch unser Sohn waren immer sehr zufrieden mit dieser Windel, Seit die Windel "verbessert" wurde, mussten wir leider die Marke wechseln, da sein Penis ständig rot und wund wurde. Nach dem Wechsel wurde das Problem sehr schnell besser. Nun sind wir doch noch einmal auf die Active Fit umgestiegen, da wir dachten, dass das nicht unbedingt an der Windel lag und diese länger trocken hielt. Aber was soll ich sagen? Nach nur 3 Stunden war alles wieder rot. Nun meine Frage: was hat Pampers umgestellt, dass so viele dieses Problem haben? Active Fit: NIE WIEDER!

24.05.2011
1

Bin gar nicht begeistert, Baby riecht nach Pipi, die Windel selbst hat nen unangenehmen, chemieartigen Eigengeruch und besonders saugfähig sind sie auch nicht. Hab mir ausgerechnet nen Gigapack bestellt =( Zum Glück haben wir noch Baby Dry für die Nacht.....

24.05.2011
1

Also meine Maus ist jetzt 2 Jahre und wir haben von Anfang an Pampers benutzt, später dann die Active - waren total begeistert!!! Als dann die "verbesserte" Version rauskam, fanden wir erst das "dünner" klasse - bis wir´s dann ausbrobierten... So gut wie jedes Mal lief die Windel aus, auch beim "großen" Geschäft.. Morgens durfte man fast jedesmal neue Bettwäsche aufziehen und Schlafanzug, sowie Fußsack waren sippe-naß... Ich hoffe, bei der Mutter einer 2-jährigen Tochter redet keiner mehr von "Windeln-wechseln-lernen", dann würd ich echt sauer werden... Wir sind wieder zur Baby Dry gewechselt, aber die neue Active kommt mir NICHT mehr ins Haus, davon bin ich restlos enttäuscht!!!!!! Und damit bin ich hier anscheinend ja nicht die Einzige...

19.05.2011
1

Hält keine Nacht durch bei meinen Söhnen. Läuft jede Nacht aus :(

04.05.2011
5

Ich weis nicht wo ihr eure Windeln kauft, aber wenn man sein Kind alle paar stunden mal wickelt und sauber macht werden sie weder wund noch läuft die Windel aus, alles ne frage der Hygiene und der Handhabung. Ich bin vollauf begeistert und meine kleine hat durch die dünnere Verarbeitung mehr Freiheit beim Spielen und Laufen.

24.04.2011
1

Die "alte" Active Fit war viel besser.Diese neue jetzt ist zwar dünner,aber auch sehr viel steifer.Ich benutze sie nicht mehr,

15.04.2011
2

Auch ich finde, dass diese Windel extrem unangenehm riecht. Baby Dry finde ich besser und wir bleiben dabei!

06.04.2011
4

Also ich finde diese Windel echt prima für den Tag mein kinmd ist weder wund noch läuft sie aus mann muss sein Kind halt wickeln um das auslaufen zu vermeiden nur so ein kleiner tip am rande

16.03.2011
2

Also ich bin auch nicht so begeistert. Wir haben die "Neuen" mal probiert... fast bei jedem großen Geschäft ist es am Rücken ausgelaufen. Manchmal auch an den Beinen. Und ich rede nicht von Muttermilchstuhl! Außerdem stinkt diese Windel bestialisch, schon wenn man sie aus der Packung nimmt. Kann mir eigentlich nicht vorstellen, dass das gesund ist. Wir sind wieder zu BabyDry zurück gewechselt. Die stinkt zwar in der neuen Version auch mehr und hält nicht mehr so gut, aber ausgelaufen ist sie uns bisher selten und wenn dann lag's echt an uns. Und für alle Spezis mit Vorschlägen à la "Wickelkurs": kann ja sein, dass die Windel bei manchen Kinder sitzt. Ist denke ich schon ein Unterschied, ob man ein Krabbel- oder Laufkind oder ein kleines Baby hat. Letztere liegen nämlich viel auf dem Rücken und dann sifft es da durch. Und wenn sie ein bisschen größer sind, lassen sie sich unter Umständen auch nicht mehr in Ruhe und perfekt wickeln. Sowas sollte eine Windel aber "ausgleichen", finde ich (jedenfalls eine teure)!

23.02.2011
2

War eigentlich immer ein großer "Active-Fit-Fan". Seit kurzem bekommt meine Kleine aber immer einen wunden Po. Nach einem Wechsel auf "Baby Dry" wurde es besser ... Ich werde daher wechseln!

16.02.2011
5

Die alte active fit lief bei uns manchmal aus...die neue kein einziges mal! zu sagen ist aber, dass sie groß ausfallen. bei anderen marken hätten wir schon gr.4, bei active fit noch gr.3 - spart auch geld! ^^ habe keine vergleichbar gute windel gefunden, die meisten sonst sind globig und dick.

16.02.2011
5

Unser Sohn hat sehr empfindliche Haut (u.a. Neurodermitis) und verträgt die Windeln super. Wir haben andere auch aus probiert z.B. Fixies aber damit hat er sich immer durchgenässt. Ich kann die Bewertungen nicht nachvollziehen wo drin steht das die Windeln schnell durch sind. Wie immer bezieht sich die Kilo angabe aufs Kind und nicht auf den Haufen der rein passt.

14.02.2011
5

Ich bin immer noch sehr zufrieden mit der ActiveFit. BabyDry hatten wir auch schon probiert aber die macht nicht so viel mit. Die ActiveFit wurde zwar "verdünnert" was aber der trockenheit keinen Abbruch tut. Wir nehmen Pampers hauptsächlich in der Nacht denn mit der kann es wirklich keine andere Windel aufnehmen! Keine hält dichter und trockener und das selbst nach 12-14 Stunden Nachtruhe :-)

07.02.2011
1

Ich bin auch enttäuscht. Die alte ActiveFit war mit Abstand die beste Windel auf dem Markt. Die neue AcitveFit ist zwar dünner, dafür wird sie unfassbar schwer wenn sie voll ist und hängt zwischen den Beinen. Deshalb läuft sie wohl auch manchmal aus (oben hinten und an den Beinabschlüssen). Das Netz auf der Alten ActiveFit Oberfläche hat zudem auch etwas weicheren Stuhl festgehalten. Das hat sie selbst in bei Muttermilchstuhl dicht gehalten. Schade, dass Pampers die alten ActiveFit vom Markt genommen hat.

01.02.2011
1

Ich schließe mich der allgemeinen Meinung an: wer die "alten" Active Fit kennt, der weiß, wir toll diese Windel einmal war. Seitdem die Produktion umgestellt wurde bin Ich überhaupt nicht mehr damit zufrieden. Zusätzlich stört mich der Chemiegeruch, der mit zunehmender "Fülle" zunimmt. Mich als Käufer haben Sie dadurch leider verloren... Ich habe nicht verstanden, wie man das beste Produkt, welches es am Markt gab, so verschlechtern kann. Schade!!

17.01.2011
5

Ich finde die Super einfach nur klasse. Hatte vorher nur die einfachen Pampers gehabt da ist er nur ausgelaufen und hatte alles Nass gehabt so das ich ihn ausziehen musste auch wenn ich unterwegs war musste ich immer mehrere Sachen mitnehmen bei Den Überhaupt nicht. Einfach nur KLASSE

04.01.2011
4

Super Pampers. Zu erst hatte ich die Baby Dry, aber die konnte ich bei meiner Tochter vergessen. Sie wird voll gestillt und hat dadurch einen flüssigen Stuhlgang. Jedes Mal musste ich sie komplett umziehen, aber dann haben wir die Active Fit probiert und es hält alles dicht. Klasse Windel...

30.12.2010
5

Tagsüber schön Trocken und bleibt da sitzen wo sie soll eben halt PAMPERS

14.12.2010
5

Also ich finde die Active Fit super. Sie ist nicht so dick und es ist noch nicht vorgekommen und sie läuft nicht aus. Ganz im Gegensatz zu den Baby dry. Das große Geschäft wurde bei dieser Windel nie gehalten und es ist alles durchgesickert. Meinen kleinen konnte ich danach komplett umziehen. Also lieber Active Fit kaufen.

07.12.2010
3

das frühere Modell, die nicht diese neue, glatte Saugfläche hatte, war bedeutend besser. Mein Baby ist noch nicht ausgelaufen, aber ich finde diese neue Windel stinkt fürchterlich wenn sie nass ist und wird schwer und schwabbelig.

08.11.2010
4

Ponge - vielleicht machst du mal einen Wickelkurs. Die sind super, aber Baby Dry isthalt günstiger!

08.11.2010
5

Klasse Windel! Sie ist dünn und das Kind hat viel Bewegungsfreiheit. Meine Kleine ist noch nie Wund geworden von den Windeln. Des Weiteren sind sie bei uns auch noch nie ausgelaufen - auch nicht bei größeren Geschäften! Alles sitzt top!

06.11.2010
5

Finde ich gar nicht! Meiner Meinung nach die Beste aller Pampers Windeln: durch das Elasthan hat das Kind mehr Bewegungsfreiheit und einfacher zum Wickeln ist es auch. Ist allerdings auch die teuerste Pampers Windel ...

06.11.2010
1

Ich finde die Windel auch nicht so gut, wie sie in der Werbung dargestellt werden. Klar dünner, gar keine Frage, aber das war´s auch schon! Meine Kleine hatte ständig einen wunden Po, was mit den Papmpers Baby Dry nicht der Fall war. Also bin ich bei dem Klassiker geblieben.

05.11.2010
1

darf ich wirklich mal was sagen die windeln sind nicht gut die laufen ständig aus und die kleine bekommt einen wunden po udn ich muss meine kleine von oben bis unten sauber machen weil alles in der windel verrutscht.

0
Punkte im Warenkorb
Einlösbare Punkte: 0
Erhalten Sie 1 Punkt für jeden Euro, den Sie ausgeben.  » mehr erfahren
-
Nach oben