Um alle Funktionen von windeln.de wie gewohnt nutzen zu können, installieren Sie bitte die aktuelle Browserversion von Mozilla Firefox oder Google Chrome.    X
Versandkostenfreie Lieferung
ab 20 € innerhalb Deutschlands

Odenwälder Mullwindeln

8,98 € - 9,98 €
3er Pack Weiß, 80 x 80 cm (010025-1/0100) 2,99 € pro Tuch 8,98 €* 8.98
3er Pack Sterne, 80 x 80 cm (010025-1/1776) 3,33 € pro Tuch 9,98 €* 9.98 Zur Zeit nicht lieferbar
Mit diesem Produkt erhalten Sie
0
Punkte.
Was ist das?
vrs. Liefertermin: Samstag, 29.11.2014
Außerhalb Deutschlands
 
*Alle Preise inklusive MWSt, zuzüglich Versandkosten.
Mehr von

Produktbeschreibung

Odenwälder Mullwindeln

Mullwindeln gehören besonders in der ersten Babyzeit zu den absolut unerlässlichen Dingen für Babys und Eltern. Die vielfältig nutzbaren Windeln aus Baumwolle werden heute allerdings nicht nur noch als echte Windeln genutzt. Die oftmals als rein weiße Wäschestücke erhältlichen Mullwindeln bietet Odenwälder auch in Farbe oder mit Muster.

Die Odenwälder Mullwindeln gibt es in verschiedenen Maßen, sowohl mit 80 mal 80 Zentimeter als auch als 60 mal 60 Zentimeter Mullwindeln. Je nach Designwunsch sind sie zu zwei beziehungsweise drei Mullwindeln verpackt. Vom reinen Weiß über kindgerecht bunt gefärbte Baumwollwindeln bis hin zu Mullwindeln mit Motiven hat Odenwälder verschiedene Designs im Lieferprogramm.

Wozu braucht man Mullwindeln?

Die Odenwälder Mullwindeln sind für viele Gelegenheiten nutzbar. Als Windel beziehungsweise als Windeleinlage, aber auch als Spucktuch oder zum Stillen. Damit sind die Einsatzzwecke der Mullwindeln aber noch längst nicht erschöpft. Da sie vor allem als bunte oder gemusterte Variante ganz sehenswert sind, taugen sie auch gut als Sonnenschutz für Babys, die im Tragetuch oder in der Komforttrage getragen werden. Ebenso gut kann eine Mullwindel auch vor den Kinderwagen gehängt werden, um Insekten oder die Sonne vom Baby fernzuhalten.

Wer eine Stillberaterin nach Alternativen zum Schnuller fragt, der wird eine weitere Einsatzmöglichkeit für die Mullwindeln gesagt bekommen. Damit es beim noch sehr jungen, gestillten Baby nicht zu einer Saugverwirrung kommt, kann eine Mullwindeln an einer Ecke zu einem Knäuel gebunden werden, das dann als Lutschteil dient. Damit kann das Baby sein Saugbedürfnis stillen, ohne einen Brustwarzen ähnlichen Gegenstand im Mund zu haben. Auch als Zahnungshilfe nutzen manche Eltern die Mullwindeln. Die Babys können darauf kauen und sich so vom Schmerz ablenken.

Die Mullwindeln von Odenwälder bestehen aus 100 Prozent Baumwolle.

Ähnliche Produkte finden

0
Punkte im Warenkorb
Einlösbare Punkte: 0
Erhalten Sie 1 Punkt für jeden Euro, den Sie ausgeben.  » mehr erfahren
-
Nach oben