0 Kommentare

"Erste 1000 Tage" Kampagne - Partnerbeitrag Milupa

"Erste 1000 Tage" Kampagne - Partnerbeitrag Milupa

Die ersten 1000 Tage im Leben eines Kindes – von der Empfängnis bis zu seinem 2. Geburtstag – gelten als wichtigste Phase, in der viele Faktoren die Chance auf eine lebenslange Gesundheit erhöhen können. Der Lebensstil sowie die Ernährung von Mutter und Kind haben einen wesentlichen Einfluss auf die Entwicklung der kindlichen Organe, deren Funktionsweise und den Stoffwechsel. Zu keinem anderen Zeitpunkt im Leben sind Wachstum und Entwicklung so schnell und ausgeprägt - denn aus einer einzigen befruchteten Eizelle entwickeln sich bis zu 100 Billionen Körperzellen mit etwa 250 verschiedenen Zelltypen, 9 Organsystemen, 29 Organen, 300 Knochen und 650 Muskeln.


Die erste Station eines Kindes auf seiner Reise durch die ersten 1000 Tage des Lebens beginnt mit der Schwangerschaft seiner Mama. Eine Schwangerschaft ist eine spannende Phase, die viele Veränderungen mit sich bringt. In dieser Zeit müssen Schwangere besonders auf eine ausgewogene und gesunde Ernährung achten, um wichtige Nährstoffe wie z.B. Folsäure, Eisen und die Omega-3-Fettsäure DHA aufzunehmen, um sich und ihr ungeborenes Kind damit zu versorgen.


Nach der Geburt geht die Reise spannend weiter, denn Mutter und Kind können gemeinsam die Stillzeit genießen. Das Neugeborene bekommt alle wichtigen Nährstoffe aus der Muttermilch und teilt eine liebevolle Nähe zu seiner Mama, die nun noch mehr Energie und Nährstoffe braucht und ausreichend trinken sollte.


Zwischen dem fünften und siebten Monat kommt das Baby langsam in das Beikost-Alter. Diese Zeit macht besonders Spaß und ist eine tolle Gelegenheit für Mutter und Kind Neues zu entdecken. Durch babygerechte sowie gesunde Lebensmittel und ausgewogene Rezepte können Eltern den erhöhten Nährstoff- und Energiebedarf ihres kleinen Lieblings ausreichend decken.


Weil Kinder auf der letzten Station ihrer ersten 1000 Tage Reise noch keine kleinen Erwachsenen sind, haben sie einen ganz eigenen Bedarf an Nährstoffen. Mit den richtigen Rezepten können Eltern ein gesundes Wachstum ihrer Kleinen fördern und ihnen so bei ihren ersten großen Schritten helfen.

 


Milupa Nutricia und die Deutsche Familienstiftung begleiten Familien mit hilfreichen Tipps und gesunden Rezepten durch diese wichtige Zeit der ersten 1000 Tage – denn mit viel Liebe und einer ausgewogenen Ernährung können die Weichen für eine gesunde Zukunft eines jeden Kindes gestellt werden.

 

Auch Magdalena Neuner, Olympiasiegerin und Mutter von einem Kleinkind, versteht die Wichtigkeit gesunder und frisch zubereiteter Mahlzeiten. Ihr Rezept für die ersten 1000 Tage: Süßkartoffelstampf und eine Prise Humor.

 

"Ich koche total gerne Stampf aus normalen Kartoffeln und Süßkartoffeln. Mit Hühnchen dabei – gebraten für die Großen, gegart und gehackt für die Kleine – ist es ein tolles Rezept, das allen schmeckt.“
Magdalena Neuner

 

 

Mehr Informationen zu den 4 entscheidenden Stadien im Lebens eines Kindes und tollen Rezepten finden Sie hier:

 
3.3 von 5 Sternenbei 9 Bewertungen

Kommentare

Kommentar abgeben

Kommentar abgeben

CAPTCHA
Groß- und Kleinschreibung wird nicht beachtet.