0 Kommentare

Basteln mit Mogli - Partnerbeitrag MOGLI

Tipps für kreative Basteleien

Basteln mit Mogli - Partnerbeitrag MOGLI

Basteln mit dem Kind ist für viele Eltern oft ein angenehmer Zeitvertreib. Auch das Kind genießt diese gemeinsame Zeit sehr. Mit wenig Aufwand lassen sich die kreativsten Ideen in kleine Kunstwerke umsetzen. Im Folgenden wurden einige Anregungen in Zusammenarbeit mit Mogli erstellt.

Ausgefallene Bastelidee: Ein Kressegarten

Frühlingserwachen - Der Anfang des Frühlings bedeutet so langsam das Erwachen der Pflanzen aus dem Winterschlaf.

Da es auch im Dschungel immer grün ist, haben wir für Sie und Ihre kleinen Dschungelkönige eine prima Idee, wie man schnell auch die eigene Fensterbank begrünen und so wenigstens annähernd einen Dschungel gestalten kann ... Denn man pflanzt sich ganz einfach einen Kressegarten! 

Wir brauchen:

Und auf geht´s!

Man nimmt nun das ausgesuchte Gefäß. Hier steht der Fantasie keine Grenze entgegen - so kann beispielsweise für Ostern auch eine halbe Eierschale genommen werden.

Nun füllt man ein wenig Erde oder Watte in das Gefäß. Direkt danach kann man die besorgten Samen darauf verteilen, wobei man darauf achten sollte, die Kresesamen nicht zu eng zu streuen, da die kleinen Samen ja noch Platz zum Wachsen brauchen.

In den nächsten Tagen sollte darauf geachtet werden, dass der Nährboden für die "Dschungelkresse" immer leicht angefeuchtet bleibt.

Der ganze Kressedschungel wird nun so schnell wachsen, dass man ihm dabei fast zuschauen kannst. Bei einer Höhe von ca. 5cm kann die Kresse dann geerntet werden, um ein leckeres Kressebrot zubereiten zu können.

Guten Appetit nun an alle kleinen Moglis! 

Grafik von Eierschalen mit Kresse

Seifenblasen selber machen - Schimmernde Pracht präsentiert von mogli.de

Hurra Sommerzeit! – Wenn die Temperaturen steigen, verbringen wir die Zeit am liebsten draußen in der Natur. Die Sonne kitzelt dann nicht nur auf der Nasenspitze, sondern bringt auch alle Wälder und Felder zum leuchten. Am Seeufer kann man zur Sommerzeit wunderbar das Glitzern auf der Wasseroberfläche beobachten und die Flügel von Libellen schimmern in allen Farben. Dieses wunderbare Farbenspiel kannst Du auch ganz allein erzeugen mit – was sonst – Seifenblasen!

Wir brauchen:

Und auf geht´s!

Mische das warme Wasser mit Spülmittel und Zucker. Forme aus einem Stück Pfeifenputzer einen Ring.
Wenn Du ihn nun in die Seifenmischung tauchst, bildet sich eine feine schimmernde Schicht. Puste vorsichtig durch den Ring und es entstehen wunderschöne Seifenblasen.

Du kannst dem Pfeifenputzer auch andere Formen geben als nur einen Ring, dann entstehen spannende Formen.

MOGLi-Basteln im Herbst

Herbst-Libellen

Natürlich heißt Herbstzeit auch Gemütlichkeit zu Hause – ABER: Auch Draußen gibt es noch viel zu entdecken und die Natur ist ganz besonders schön in ihrer farbenfrohen Pracht.

Du findest interessante Blätter und Samen, so auch die Ahornfrüchte. Aus ihnen kannst du schöne Libellen basteln.

Wir brauchen:

Und auf geht´s!

Male die Ahornfrüchte bunt an und warte vorerst bis die Farbe getrocknet ist. Nun baue den Libellen-Körper aus einen kurzen Stöckchen und etwas Knete als Rumpf. Die Flügelchen kannst du nun auf der Knete festkleben.

 
3.5 von 5 Sternenbei 2 Bewertungen

Kommentare

Kommentar abgeben

Kommentar abgeben

CAPTCHA
Groß- und Kleinschreibung wird nicht beachtet.