Stillen & Fläschchen

Stillen & Fläschchen

Wie lange brauche ich Stilleinlagen?

Das ist sehr unterschiedlich. Manche Frauen benötigen nie Stilleinlagen, manch andere die gesamte Stillzeit über. Dies hängt vom individuellen Milchfluss ab, hat aber nichts darü [weiter...]

Kann man Säuglingsmilch einfrieren?

Muttermilch kann man nach dem Abpumpen in Fläschchen oder Muttermilchbeuteln einfrieren. Diese hält sich im Gefrierschrank 6 Monate und kann zum Verfüttern im Wasserbad erwärmt [weiter...]

Welche Temperatur ist am besten für das Fläschchen?

Die zubereitete Milch sollte 37 Grad, also Körpertemperatur haben, um eine angenehme Trinktemperatur zu gewährleisten. Ist die Milch wärmer, kann sich das Baby daran verbrennen, ist [weiter...]

Wie lange dauert eine Stillmahlzeit?

Das ist sehr unterschiedlich. Die Zeiten reichen von 5 bis 45 Minuten. Es gibt Kinder, die sehr schnell trinken und Kinder, die kleine Genießer sind. Beides ist ok! In den meisten Fällen [weiter...]

Wie kann ich den Milcheinschuss fördern?

Es ist ganz wichtig, dass Sie Ihr Babys möglichst bald nach der Geburt stillen – am besten bereits in der ersten Lebensstunde. Auch danach sollten Sie Ihr Baby nach Bedarf an die Brust [weiter...]

Kann ich trotz Erkältung stillen?

Ja, können Sie und sollten Sie sogar, denn entgegen der landläufigen Meinung wird das Kind durch das Stillen nicht angesteckt, sondern geschützt! Von Ihrem Körper maß [weiter...]

Darf ich Spargel in der Stillzeit essen?

Ja, dürfen Sie. Es kann sein, dass die Muttermilch einen Spargel-Geschmack bekommt, woran sich die meisten Kinder aber nicht stören. Einige wenige Kinder mögen diesen speziellen [weiter...]

Wann sind Stillhütchen sinnvoll?

Stillhütchen sind ein Hilfsmittel, das nur auf den Rat einer Hebamme oder Stillberaterin hin eingesetzt werden sollten, da die Verwendung Konsequenzen haben kann: Sie können zu einer [weiter...]

Wie lange darf ich abgepumpte Milch aufbewahren?

Dabei kommt es darauf an, wo die Milch aufbewahrt wird. Es gelten folgende Regeln: bei Zimmertemperatur hält die Milch 6 Stunden, im Kühlschrank ganz hinten 72 Stunden und im Gefrierschrank [weiter...]

Wie lange darf ein Baby/Kleinkind überhaupt Milch aus der Flasche trinken?

Schaden tut es ihm nicht, auch wenn es die Milchf noch mit 3 Jahren aus der Flasche trinkt (z.B. abends). Es ist so wie mit dem Stillen: Sie können es so lange tun, wie Sie und Ihr Kind es m [weiter...]

Wie viel Milch muss mein Kind trinken?

So viel es möchte. ABER: Wichtig ist, dass Sie, wenn Sie nicht stillen, Ihrem Kind von Anfang an ausschließlich PRE-Milchnahrung geben. In seltenen Fällen kann eine 1er Milch in R [weiter...]

Gibt es eine Saugverwirrung?

Ja, die gibt es. Es bedeutet, dass ein Baby nach einer oder mehrerer (es gibt unterschiedlich empfindliche Kinder) Benutzung von Flaschen, Schnullern oder Saugern nicht mehr an die Brust möchte [weiter...]

Muss ich zufüttern, obwohl ich stillen möchte?

Nein, das ist im Normalfall nicht nötig. Und dieser Normalfall liegt fast immer vor. Es ist so, dass schon in der Schwangerschaft Vormilch (Kolostrum) in der Brust produziert wird. Nicht [weiter...]

Darf ich einen Schnuller benutzen?

Es ist Ihr Kind, und niemand hat Ihnen vorzuschreiben, wie Ihr persönlicher Weg mit Ihrem Kind auszusehen hat. Auch nicht in der Schnuller-Frage. Wissen sollten Sie, dass es zu Beginn der [weiter...]

Darf ich in der Stillzeit meine Haare färben?

Es scheiden sich wahrhaftig die Geister an dieser Frage. Nicht einmal Friseure sind sich einig. Die einen sagen, Strähnchen seien okay, die Haare ganz färben nicht. Die anderen sagen, man [weiter...]

Wie lange darf man stillen?

Hier gibt es eine eindeutige Antwort: Solange wie Sie als Mama und Ihr Baby oder Kleinkind es möchten. Und das tatsächlich ohne jede zeitliche Einschränkung. Stillen ist zu keinem [weiter...]

Muss ich Abstillen und auf Fläschchen umstellen, wenn mein Kind 6 Monate alt ist?

Nein, das müssen Sie nicht, wenn Sie es nicht möchten! Sie können Ihrem Kind, ungeachtet des Alters, Muttermilch geben. Fläschchennahrung ist nicht nahrhafter als Muttermilch und [weiter...]

Ist Muttermilch nach dem 4./6. Lebensmonat noch nahrhaft?

Das ist sie absolut! Sie wird weder wässrig, noch dünn noch enthält sie mehr Schadstoffe. Sie bleibt weiterhin eine wunderbare und ganz natürliche Sache, die Babys und [weiter...]

Muss mein Baby einen Still-Rhythmus haben?

Ganz klare Antwort: Nein. Früher hat man Mütter und Babys richtiggehend darauf gedrillt, nur alle vier Stunden zu stillen. Heute ist das Stillwissen fortgeschrittener und die Maxime hei [weiter...]

Wird mein Kind vom Stillen satt?

Viele Mamis haben gerade bei noch sehr kleinen Babys zeitweise das Gefühl, sie würden nicht satt,insbesondere dann, wenn ihr Baby sehr oft an die Brust möchte. Bei vielen Eltern [weiter...]

Habe ich genug Milch?

Grundsätzlich sollten Sie wissen, dass es medizinisch gesehen ein ausgesprochen seltener Fall ist, tatsächlich zu wenig Milch produzieren zu können (z.B. durch nicht vorhandenes Dr [weiter...]