选择语言

Diaper Champ

52,98 € - 129,00 €
Regular
Medium
Large
Mit diesem Produkt erhalten Sie
0
Punkte. Was ist das?
in den Warenkorb
vrs. Liefertermin: Dienstag, 22.04.2014
 
*Alle Preise inklusive MWSt, zuzüglich Versandkosten.
Mehr von

Produktbeschreibung

Diaper Champ

Was kan erfreulicher sein, als die Geburt eines Kindes! Um das neue Familienmitglied gebührend willkommen zu heißen, brauchen Sie aber einige wichtige Anschaffungen, denn Ihr Baby soll sich in seinem neuen Zuhause so wohl wie möglich fühlen. Der Diaper Champ Windeleimer hilft Ihnen dabei die unerwünschten Windelgerüche unkompliziert zu isolieren. Der Windeleimer verfügt über ein modernes Schließsystem, das unangenehme Gerüche zuverlässig in sich einschließt. Egal wie viele Windelpäckchen darin liegen, Ihre Wohnung riecht immer frisch und sauber.

Häufige Fragen

  • Warum ist der Diaper Champ besser als ein normaler Mülleimer?
  • Wie setze ich die Mülltüte richtig ein?
  • Wie behebe ich kleinere Probleme?
  • ...?

Haben Sie auch weitere Fragen? Hier zu den Antworten.

Keine Nachfüllkasseten notwendig

Eine komplette Babyausstattung ist zwar nötig, belastet aber auch das Budget und daran haben die Macher des Diaper Chams gedacht: Er benötigt keine speziellen Nachfüllkassetten. In der Windelzeit bedeutet das für Sie und Ihre Familie eine deutliche Ersparnis. Der praktische Windeleimer sammelt alle gebrauchten Windeln in einem ganz normalen Müllsack. Sobald der Windeleimer voll ist, können Sie den Müllsack herausnehmen und ganz einfach entsorgen. Für den Diaper Champ eignen sich die Standardmüllsäcke, die Sie überall kaufen können und der Wechsel der Säcke geht schnell und einfach, wie bei einem normalen Mülleimer. Damit tun Sie auch der Umwelt gut, da Sie die gebrauchten Windeln getrennt von dem restlichen Hausmüll entsorgen können.

Leicht zu bedienen und kindersicher

Der Windeleimer überzeugt auch mit einer hohen praktischen Handhabung, da er über ein kindersicheres Verschließsystem verfügt und auch nur mit einer Hand zu bedienen ist. Somit können Sie den Diaper Champ auch mit Ihrem kleinen Liebling auf dem Arm benutzen. Die integrierte Kindersicherung sorgt aber dafür, dass der Eimer für Ihren Nachwuchs stets verschlossen bleibt.

Den Diaper Champ können Sie in drei unterschiedlichen Größen erwerben. Der Diaper Champ Regular (56 x 28 x 40 cm) ist für etwa 30 Windeln geeignet und kann mit den handelsüblichen 60 Liter Müllbeuteln genutzt werden. In der Größe Medium (72 x 30 x 42 cm) passen dagegen 50 Windeln (notwendige Müllbeutel: 80 Liter). Der Diaper Champ Large (92 x 32 x 46 cm) hat eine Kapazität von 75 gebrauchte Windeln und braucht die üblichen 120 Liter Müllbeutel. Daher können Sie den Windeleimer sowohl zu Hause, als auch im professionellen Bereich, wie in einer Kindertagestätte, gebrauchen.

Video-Vorstellung

Diaper Champ im Überblick

  • luftdicht abgeschlossen
  • kein Kassettensystem, sondern mit normalen Müllbeuteln
  • mit einer Hand zu bedienen und kindersicher
  • besonders geeignet für den professionellen Einsatz
  • in drei Größen erhältlich
  • Größen

  • Regular: 56 x 28 x 40 cm - für ca. 30 Windeln - 60 Liter Müllbeutel
  • Medium: 72 x 30 x 42 cm - für ca. 50 Windeln - 80 Liter Müllbeutel
  • Large: 92 x 32 x 46 cm - für ca. 75 Windeln - 120 Liter Müllbeutel


  • Häufig gestellte Fragen zum Diaper Champ Windeleimer

    Kundenbewertungen

    Top Kundenbewertung
    Bea
    Wenn man ein Baby erwartet, macht man sich so seine Gedanken, wie der zukünftige Mutter-Alltag erleichtert werden kann. Zwangsläufig kommt irgendwann das Thema "Windeleimer" auf den Tisch. Und egal wie man sich entscheiden mag, ob nun für ein spezielles System oder einen normalen Abfalleimer, die zu Hunderten anfallenden Windeln müssen irgendwo entsorgt (oder bei Stoffwindeln gesammelt) werden.
    Wir haben uns für den Diaper Champ entschieden, weil er von vornherein mit einem wichtigen Argument gepunktet hat: man benötigt keine Nachfüllkassetten. Man kennt das ja von Druckern oder Kaffeepadmaschinen. Die Geräte sind günstig in der Anschaffung, die Folgekosten werden horrend.

    Aber besteht der Diaper Champ auch den Alltagstest? Bei uns leider JEIN!
    Positiv aufgefallen ist mir sofort die einfache Handhabung. Schon das kurze Zusammenbauen ging unkompliziert. Das Benutzen ist dank der Einhandmechanik ebenfalls mehr als einfach. Man läßt die Windel lediglich in die Öffnung fallen, betätigt mit einer Hand den Hebel - fertig. Das ist besonders praktisch, da die andere Hand beim zappeligen Baby bleiben kann. Der Diaper Champ ist zudem standsicher und sehr stabil. Das Austauschen der handelsüblichen Müllbeutel geht schnell und spart mit der Zeit merklich an den laufenden Kosten. Dann amortisiert sich auch der höhere Anschaffungspreis. Den Diaper Champ gibt es je nach Bedarf in 3 praktischen Größen von etwa 30 bis 75 Windeln Fassungsvermögen. Nun aber zum Wichtigsten: der Hersteller verspricht Geruchsdichte. Dem ist leider überhaupt nicht so. Jedenfalls fiel mir schon von Anfang an auf, daß es nicht nur beim Beutelwechsel heftig riecht, sondern auch beim Umhebeln der Windeln. Da wir täglich etwa 15 Windeln verbrauchen, entweicht auch dementsprechend oft ein unangenehmer Geruch. Die Plastik hat außerdem sehr schnell die unschönen Ausdünstungen angenommen, so daß Teile des Eimers ständig unschöne Gerüche verströmen – auch wenn er leer und gesäubert ist. Dabei haben wir nur Stillwindeln und leeren den Eimer alle 2-3 Tage. Ich möchte nicht wissen, wie das Ganze irgendwann bei fester Nahrung riechen wird.
    Beim Wickeln fällt ja auch Kleinmüll wie Feuchttücher, Wattepads, Ohrenstäbchen, Folien und Umverpackungen etc. an. Die lassen sich im Diaper Champ entweder gar nicht oder nur schwer entsorgen, weil die Sachen entweder statisch in der Öffnung hängen bleiben oder sich beim Hebeln aufgrund des geringeren Gewichts im Mechanismus verklemmen. Man braucht also für alles, was sich nicht gleich mit in eine Windeln einrollen läßt, einen zusätzlichen Müllbehälter.
    Man sollte zudem dringend aufpassen, daß eine reichlich gefüllte Windel bestens verschlossen ist und auch von außen noch nichts abgekriegt hat. Ansonsten wird die Reinigung sehr unangenehm und aufwendig.
    Mein Fazit ist, daß der Diaper Champ nicht nur Vorteile hat. Wie man mit den Nachteilen, vor allem in Hinblick der eigenen Geruchsempfindlichkeit leben kann, sollte jeder für sich selber entscheiden. Für mich ist dieser Windeleimer jedenfalls keine ultimative Lösung. Aber ob es die überhaupt gibt!?
    Bisher liegen noch keine Kundenbewertungen für Diaper Champ vor. Schreiben Sie die erste!
    0
    Punkte im Warenkorb
    Einlösbare Punkte: 0
    Erhalten Sie 1 Punkt für jeden Euro, den Sie ausgeben.  » mehr erfahren
    -
    Nach oben